Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 16

Thread: AG Send, AG Recv

  1. #1
    Join Date
    31.08.2006
    Location
    OH
    Posts
    244
    Danke
    65
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte Daten zwischen einer CPU und einem CP im Ethernet senden und empfangen. Dafür gibt es den FC 5 und FC 6. Nun will ich auf dem Schreibtisch mal ganz klein anfangen aber es klappt bis auf die Projektierung der Hardware nichts
    An der CP hängt eine AI-Baugruppe mit einem angeschlossenen PT 100 mit PEW 0. Es happert bei mir mit der Beschaltung der FC´s, in den Erklärungen steig ich nur halb durch, es kann doch nicht wirklich so schlimm sein eine Kommun. aufzubauen.

    Code:
    FC 5
    ACT: = Startbefehl (z.B. E 1.0, M 100.0 ...)
    ID: = Verbindungs ID (mmmh...)
    Laddr: = (mmmh...)
    Send: = (hier kommt dann wohl der Bereich zum senden rein, 
    lt. Handbuch geht aber nur E, A, oder DB, was mache ich da 
    mit meinem PEW 0)
    .
    .
    .
    FC 6
    .
    .
    .
    Den Rest kann ich als Anfänger wieder verstehen, aber ab ACT bis Send raucht es über meinem Kopf.
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.
    Reply With Quote Reply With Quote AG Send, AG Recv  

  2. #2
    Join Date
    22.09.2006
    Location
    Bodenseeraum
    Posts
    1,022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hi,
    deine Konfiguration ist etwas unklar. CP kann nicht alleine irgendwo sein, und die CPU woanders.
    Unter ID muss man die projektierte Verbindungs ID eintragen(NetPro Verbindung konfigurieren).
    Als Sende/Rec. Bereiche kannst du Pointer eintragen.

    Vladi
    ______________________________________
    relax, take it easy

  3. #3
    Join Date
    07.04.2006
    Location
    Sauerland
    Posts
    128
    Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Default

    Call fc 5
    ACT := M 10.0 //Freigae
    ID := MW 12 //aus HW config
    LADDR := W#16#0100 //aus HW config
    SEND := P#db99.dbx10.0 byte 240 //pointer auf den Datenpuffer
    LEN := MW 14 // länge der Daten
    DONE := M 10.1 // Quittierung
    ERROR := M 10.2 // Fehler
    STATUS := MW 16 // Status
    -----------------------------------------------

    Die Menschen lassen sich lieber durch Lob ruinieren
    als durch Kritik verbessern



  4. #4
    Deep Blue is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    31.08.2006
    Location
    OH
    Posts
    244
    Danke
    65
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default

    Quote Originally Posted by vladi View Post
    Hi,
    Als Sende/Rec. Bereiche kannst du Pointer eintragen.
    Vladi
    Und gerade der macht mir Kopfzerbrechen. Wortlaut Siemens: "Der angegebene Datenbereich kann ein PA-Bereich, ein Merkerbereich oder ein Datenbausteinbereich sein." Ich möchte aus meiner entfernten AI-Baugruppe das PEW auslesen. Das müsste ich doch mit dem FC 6 holen, oder? Aber in welcher Pointer-Form? P#E 1.0 BYTE 1 (DI), P#M 1.0 BYTE 1 (Merkerbereich) und PEW
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.

  5. #5
    Join Date
    17.06.2004
    Location
    Offenau
    Posts
    3,627
    Danke
    208
    Erhielt 406 Danke für 325 Beiträge

    Default

    Wie die AI Baugruppe hängt an deinem CP?? Ist das eine Profinet Baugruppe oder was?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    http://jfk-solutions.de/ - Softwareentwicklung, Programmierung, ...
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    IPhoneS7 - Inbetriebnahme Tool fürs IPhone (VarTab, Baustein-, PLC-Status)

  6. #6
    Join Date
    03.05.2006
    Posts
    39
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Ich versteh den Hardwareaufbau auch noch nicht so ganz

    kannst du vll. mal einen Screenshot deiner HW Config machen und ihn hier rein stellen?

  7. #7
    Join Date
    27.05.2004
    Location
    Thüringen/Berlin
    Posts
    11,823
    Danke
    495
    Erhielt 2,582 Danke für 1,866 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Jochen Kühner View Post
    Wie die AI Baugruppe hängt an deinem CP?? Ist das eine Profinet Baugruppe oder was?
    Ich frage mich auch schon die ganze Zeit, was er genau vorhat, irgendwie hört sich das nicht schlüssig an.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Deep Blue is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    31.08.2006
    Location
    OH
    Posts
    244
    Danke
    65
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default

    Quote Originally Posted by Jochen Kühner View Post
    Wie die AI Baugruppe hängt an deinem CP?? Ist das eine Profinet Baugruppe oder was?
    Die AI hängt an einer IM253NET von Vipa. Um aber mal eine Antwort zu bekommen habe ich alles was nicht Siemens heisst raus gelassen Die CPU mit einer CP343-1 gleichen Baugruppe kommuniziert mit dem IM253 im Ethernet. Aber das ist für mich ja nicht entscheidend, mich interessiert der FC 5 und FC 6. Die Programmierung der Vipa geschieht mit Step 7.
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.

  9. #9
    Join Date
    22.09.2006
    Location
    Bodenseeraum
    Posts
    1,022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hi,
    so wie du deine Konfiguration beschreibst, so bekommst du auch die Antworten, nämmlich "Äahem..was ist denn das?".
    Die AG_Send und AG_Rec. arbeiten mit den projektierten Verbindungen(im NetPro). Daher kommt auch die Verbindungs-ID. Ob es sonst über die Ethernetverbindung die Übertragung irgendwie geht, weiss ich nicht.
    Bei den Bausteinen irgendwie "PEWxx" einzutragen: vergiss es. Denn der Bezug auf diese Baugruppe/Adresse fällt. Und beide Bausteine arbeiten als Pärchen, ein AG_Send hier und ein AG_Recieve remote, oder umgek., und die haben die selbe Verb.ID.

    Vladi
    ______________________________________
    relax, take it easy

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu vladi für den nützlichen Beitrag:

    Deep Blue (17.07.2007)

  11. #10
    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    11
    Danke
    4
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Default

    Hallo Deep Blue,
    verstehe Deine Hardware config auch nicht,
    ist es nun ein reines Vipa system, oder ein Mischsystem.
    Kenn mich mit Vipa nicht besonders aus, habe aber schon mal gesehen das Vipa eigene Kommunikationsbausteine benutzt. Hast Du eine Vipa Bibliothek?
    Dort gibt es auch AG_Send, als Autor sollte dann Vipa erscheinen. Benutzt Du diese oder die von Siemens? Oder ist die externer Peripherie vielleicht doch über Profibus angebunden?

Similar Threads

  1. DB Send
    By xymoro in forum Simatic
    Replies: 3
    Last Post: 13.04.2011, 20:18
  2. T_Send/RECV oder PNIO_Send/RECV
    By Zizou in forum Simatic
    Replies: 5
    Last Post: 12.12.2008, 16:18
  3. Profibus Fehler DP_Send/Recv
    By Buchholz in forum Simatic
    Replies: 2
    Last Post: 06.10.2006, 08:49
  4. SMS Send
    By Mohrchen in forum Simatic
    Replies: 0
    Last Post: 06.03.2006, 22:16
  5. Send / Receive
    By Anonymous in forum Simatic
    Replies: 5
    Last Post: 19.10.2005, 12:04

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •