Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Micromaster 420 Fehlermeldung

  1. #1
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    767**
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Ich verwende einen Micromaster 420 und steure diesen über Profibus, nun hab ich folgendes Problem: Immer wenn ich eine Sollleistung unter die maximale Drehzahl einstelle bleibt er stehen und bringt die Fehlermeldung F070 bedeutet laut Parameterliste "CB-Sollwertfehler"
    Ursache: Keine Sollwerte vom Kommunikationsbus während Telegramm-Ausfallzeit.
    Beseitigung: CB und Kommunikationspartner prüfen.

    Wenn ich mit der maximalen Drehzahl fahre funktioniert er ja einwandfrei.
    Woran könnte es liegen?? Und wie ist die Fehlermeldung zu interpretieren??

    Danke & Gruß Seb

    PS: Sorry bin anfänger mit dem MM420.
    Zitieren Zitieren Micromaster 420 Fehlermeldung  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    welche wert sendest du denn an den fu?
    .
    mfg KALEL

    Wer über gewisse Dinge nicht den Verstand verliert, der hat keinen zu verlieren.
    Gottfried Ephraim Lessing

  3. #3
    SSX ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    767**
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich sende werte zwischen 0 und 16767 an den MM420.
    Und was mir auch noch aufgefallen ist das wenn ich den wert langsam erhöhe von 0 ab dann steigt der MM420 bei dem Wert 360 aus und der ganze Bus bricht ganz kurz zusammen. Aber wenn ich drunter bleib oder volle leistung fahr dann geht es ja, ich versteh das nicht.
    Ich hab auch schon den Datentyp geändert zwecks Vorzeichen und so aber es änderte nichts.
    Gibt es noch etwas auf das ich achten muss bei diesem Teil?

  4. #4
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Hast du mit Starter auch Überprüft ob der Sollwert den du rausgibst auch der ist den dein FU auch bekommt?

  5. #5
    SSX ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    767**
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    hab es grad mit dem Starter nachgeschaut und es stimmt alles. Hab auch schon mein Programm komplett geändert bringt aber nichts.
    Welche Konfiguration der GSD sollte ich verwenden?? Zur zeit hab ich die PP03, also die einfache verwendet.
    gruß

  6. #6
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SSX Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hab es grad mit dem Starter nachgeschaut und es stimmt alles. Hab auch schon mein Programm komplett geändert bringt aber nichts.
    Welche Konfiguration der GSD sollte ich verwenden?? Zur zeit hab ich die PP03, also die einfache verwendet.
    gruß
    Die PPO3 reicht für deine Zwecke aus.
    Stimmt min/max Drehzahl - Parameter ?
    Tritt der Fehler nur auf, wenn auch ein Motor angeschlossen ist ?

    Es hört sich an, als ob du ein elektrisches Problem hättest, Busausfall.
    Evt. EMV - Störung, fehlender Schirm, Wackelkontakt?

    Die Fehlermeldung deutet nicht auf ein Softwareproblem hin !

  7. #7
    SSX ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    767**
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank,

    es ist ein Problem mit dem passiven Busabschluss gewesen, hab grad nen aktiven Abschluss dran gemacht und jetzt gehts. Komisch alle anderen Teilnehmer funktionieren aber mit dem Passiven. Ich überprüf mal den Schirm.

    Aber vielen Dank!!!

    gruß Seb

  8. #8
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    49
    Danke
    12
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    P2040 CB Telegrammausfallzeit könnte helfen.
    Standard seht auf 20ms - stellen wir auf 2000ms
    Glück hat nur der Glückliche.

  9. #9
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Michael Müller Beitrag anzeigen
    P2040 CB Telegrammausfallzeit könnte helfen.
    Standard seht auf 20ms - stellen wir auf 2000ms
    Wird er nach knapp 10 Jahren schon hinbekommen haben

  10. #10
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    49
    Danke
    12
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja habe lange darüber nachgedacht - mich aber heute erst entschlossen zu antworten.
    So eine gravierende Änderung sollt gut überlegt sein. So mal husch, husch kann schon mal schief gehen.
    Ich wollte auch schon damals mal in so einen Star Wars Film reingehen.
    Und heute habe ich mich endlich entschlossen .... so jetzt is gut...
    Glück hat nur der Glückliche.

Ähnliche Themen

  1. MicroMaster 440
    Von Lipperlandstern im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 07:37
  2. Micromaster 440 mit DP an S7-300
    Von bluesky im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 21:46
  3. Micromaster 440 an S7-200
    Von pinolino im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 20:55
  4. Micromaster 420
    Von r1heizer im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 16:02
  5. Micromaster 420 - BOP
    Von der_mit_dem_MM420 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 16:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •