Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Micromaster Vector ansteuern über PB

  1. #1
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    69
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, ich habe eine Frage und zwar kann man folgenden Frequenzumrichter auch über Profibus ansteuern oder geht das nur mit den neueren Modellen??
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWN:IT&ih=015

    Gruß
    Che
    Zitieren Zitieren Micromaster Vector ansteuern über PB  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Willst Du das zum spielen oder zum verkaufen ?

    Der Verkäufer hat den genauen Typ nicht angegeben, aber für den Vector gab es auch eine PB -Karte, die Frage ist nur ob man die noch bekommt.

    Prizipiell sollte es damit gehen,hab einige Vector mit Profibus am laufen.

    Aber so was bei EBAY , da frag ich mich
    "Wolle Rooose kaufen?"

    Also Vorsicht bei Sachen bei EBAY, die es nicht mehr bei Siemens in der Mall gibt !

  3. #3
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    69
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Naja das ganze ist für eine Technikerarbeit. Und da man als Bafögempfänger nicht so wirklich viel Geld hat....muss man sowas eben bei Ebay kaufen

    Genaue Bezeichnung ist: Micromaster Vector 6SE3221-5DC40

    Wäre nicht schlecht wenn jemand die genau ProduktID wüsste

  4. #4
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Das Profibusmodul heisst CB15, Handbuch gibts bei Siemens zum Download. Die Bestellnummer hab ich nicht gefunden, hab auch keine alten Katalog mehr.

  5. #5
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    BW im Ostalbkreis
    Beiträge
    249
    Danke
    32
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    das Profibusmodul für deinen Vektor hat die Bestellnummer

    6SE3290-0XX87-8PB0

    Bekommst aber leider nur noch als Ersatzteil.

    Gruß Philipp

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PhilippL für den nützlichen Beitrag:

    CheGuevara83 (07.09.2007)

  7. #6
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    69
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank Nun bin ich schon ein bisschen schlauer.....

    Ihr könnt mir doch sicherlich auch sagen ob ich alle Parameter über Profibus verändern kann oder?? Weil wenn ich nur über Digitale/Analoge Signale gehe und nicht das Display auf dem FU benutzen möchte, wäre es mir doch theoretisch nicht möglich die Motornennfrequenz/Bemessungsstrom laut Typenschild und solche Motorangaben zu ändern oder?? Würde nämlich am liebsten verschiedene Motoren an den Fu anschließen können und die Eingabe von den Motordaten über einen Panel Pc vornehmen.

    Gruß
    Che

  8. #7
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    225
    Danke
    35
    Erhielt 35 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Wenn PPO1 oder PPO5 unterstützt wird, dann kann jeder Parameter im Umrichter über den Bus gelesen und geschrieben werden. Mir ist nicht bekannt, dass diese PPO Typen nicht unterstützt werden.

  9. #8
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    69
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    In der Dokumentatio vom CB15 steht das den PPO Typ 1 und 3. Demnach müsste ich ja alle Einstellungen wie Nenndrehzahl/Nennmotorstrom u.s.w einstellen können oder?

  10. #9
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    225
    Danke
    35
    Erhielt 35 Danke für 32 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, via PPO 1 Typ das sind dann 4PKW+2PZD. Damit lässt sich jeder Parameter lesen und schreiben.

Ähnliche Themen

  1. Ansteuern Micromaster 440
    Von dfxxx im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 14:31
  2. Siemens Micromaster 420 via VB6 ansteuern
    Von McFire im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 11:15
  3. micromaster vector F231
    Von bogner im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 19:15
  4. MicroMaster Vector-PC Drive Monitor
    Von Unimog-HeizeR im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 17:48
  5. Micromaster vector mit op eingabe und profibus
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 19:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •