Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: mm440 dimensionierung bremswiderstand

  1. #1
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    habe hier folgende situation

    ein poliermotor (7.5kw 1400 U/min)
    ein tellermotor (0.75kw 1400 U/min)
    mm420 1.5kw der den teller antreibt

    so nun ist es so, das wenn beide motore von der richtung her gleichlaufend sind, der poliermotor den teller derart beschleunigt, dass der fu mit dem fehler 'überspannung im zwischenkreis' aussteigt. (und dann gibt der teller richtig gas )

    ok. an den mm420 kann kein bremswiderstand angeschlossen werden. ich werde den also durch einen mm440 ersetzen.


    habe jetzt erst mal, provisorisch, denn mm420 durch einen mm440 11kw ersetzt. das läuft bedingt. wenn ich den andruck des poliermotor auf den teller zu weit erhöhe steigt auch der aus.

    habe mir im starter mal die zw-spannung des mm440 angesehen.
    bei leerlauf des polierers (ca 2,8A) habe ich 560V, bei ca 4A 570V, bei 6A ca 580V, bei 7,5A ca 605V. bei ca 8,5-9A steigt der umrichter aus.

    meine frage ist nun
    wie gross muss ich die bremswiderstände dimensionieren?
    schaltzeit ist ca 30sek ein, 3 sek pause.
    kann ich irgendwie messen/berechnen wie hoch die leistung ist, die der poliermotor an den teller übergibt?

    zusatz:
    das ganze habe ich mehrfach
    2 X mm440 (nach umbau) mit 3kw für je einen teller (ich geh jetzt zur sicherheit einfach mal höher)
    und 1 x mm440 11kw für 6 teller.

    ich meine ich hätte mal gelesen, das ich die zwischenkreise zusammenschalten kann. ist das korrekt?

    und kann ich die bremswiderstände für die 3 umrichter zusammenschalten?
    (wenn voriges zutrifft wirds wohl möglich sein)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation
    Zitieren Zitieren mm440 dimensionierung bremswiderstand  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Also da du ja wirklich ständig im Bremsbetrieb bist,
    zu einer externen Zwischenkreisspeisung tendieren, diese sollte dann Rückspeisen können.

    Vorteil:
    Du musst keine so hohe Wärme abführen
    Du senkst die Stromkosten (OK bei den Leistungen ehr gering)

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    148
    Danke
    21
    Erhielt 38 Danke für 21 Beiträge

  4. #4
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 182 Danke für 167 Beiträge

    Standard

    Im Normalfall solltest du die Zwischenkreise verbinden können!
    Dann würde dein Poliermotor gleich die überschüssige Energie deines Tellermotors verbrauchen!
    Probiere das mal mit deinem mm420 (sofern er einen Zwischenkreisanschluss hat) da ersparst du dir gleich die Bremswiderstände.

    godi

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    den link kenn ich.

    hab heute mal mit der hotline telefoniert.
    was ich nicht wusste, ist das der widerstandswert in jedem fall eingehalten werden muss (ich dachte nimm einfach den grössten bremswiderstand den's gibt und fettich).
    die von siemens zur verfügung gestellten R's sind aber nur für ein lastspiel von 5% ausgelegt.

    ich werde nun erst mal folgendermassen vorgehen.
    den mm440 11kw fu werde ich als einspeisenden fu nutzen und die beiden mm420 an den zwischenkreis des mm440 (keine einspeisung) anschliessen.
    der hat genügend leistung. 8 motore (0,75kw) * 1,35 (vorgeschriebener faktor wenn die anderen nicht einspeisen) = 8,1 kw
    an den mm440 werde ich zwei 27 ohm widerstände in reihe als bremswiderstand hängen. (normal für den 11kw sind ja 56 ohm).

    da ja 'wahrscheinlich' nicht alle teller im generatorbetrieb laufen werden, hoffe ich mit den widerständen klar zu kommen.

    tip von siemens: evtl den poliermotor8 auch an einen fu hängen (diese station läuft immer im generatorbetrieb) und noch mit in den zk-verbund mit aufnehmen.

    mal sehen wie obiges ergebnis ausfällt. dann werde ich entscheiden, ob ich gar nichts weiter machen muss, die leistung der widerstände erhöhe oder das mit dem weiteren fu.

    zum verschalten des zk gibts ein gutes pdf bei siemens.
    zwischenkreiskopplung
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation
    Zitieren Zitieren MM4 Zwischenkreiskopplung  

  6. #6
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von godi Beitrag anzeigen
    Dann würde dein Poliermotor gleich die überschüssige Energie deines Tellermotors verbrauchen!
    habe ich evtl heute mit dir telefoniert?
    bist du ein siemensspion?
    die poliermotore haben z.Z. keine umrichter
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  7. #7
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 182 Danke für 167 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    habe ich evtl heute mit dir telefoniert?
    bist du ein siemensspion?
    die poliermotore haben z.Z. keine umrichter
    Ja habe mich bei Siemens ins Intranet eingelogt und schau was der Member Volker so alles mit Siemens bespricht!

Ähnliche Themen

  1. SPS dimensionierung
    Von plc_typ im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 10:00
  2. Bremswiderstand S120
    Von fbeine im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 09:21
  3. Bremswiderstand dimensionieren?
    Von Ruebe im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 21:11
  4. Bremswiderstand? Muss ich den haben?
    Von HSThomas im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 09:41
  5. Leitung Bremswiderstand Masterdrive
    Von jabba im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 08:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •