Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: S7 315-2DP mit 8 Drehstrommotoren

  1. #11
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    sach mal ist das eine schulaufgabe ansonsten sind deine infos sehr spärlich.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu lorenz2512 für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (17.03.2008)

  3. #12
    Holger13 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    auch Hallo,

    ist leider keine Schulaufgabe sondern bitterer Ernst. Was für Infos hättens denn gern?

    MfG

  4. #13
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    warum nehmt ihr keinen bremsmotor wie sieht die ganze aus wofür sind die türen
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #14
    Holger13 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So...

    Das sind Schiebetüren bei Personenschleusen.
    Ich glaub ich werde Lenze Umrichter verwenden und nehm die Halteregelung. Da brauch ich doch nur die Drehrichtung und die Freigabe von der Steuerung und den Sollwert stell ich am Umrichter ein. Den Rest machen die Rampen.

    MfG

  6. #15
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    wie hat MW erst im chat so schön gesagt ... mit kanonen auf spatzen ... darüber hinaus funktioniert die halteregelung, auch das gab MW zu bedenken, nicht wenn strom weg is ...

    also hier nochmal meine anordnung für diesen anwendungsfall:

    softstarter
    motoren mit bremse
    habe fertig
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    lorenz2512 (17.03.2008),MW (17.03.2008)

  8. #16
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    87
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Vorallem auch prüfen was für Antriebe zum Einsatz kommen. Ein Standartantrieb mit n=0 zu betreiben funktioniert nicht lange.

  9. #17
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Und dann

    noch Personenschleusen....

    AUAAAA

    Bremsmotoren halten zumindest die Position. Frag doch mal bei den Schleusenbauern, wie die das realisieren...

    Greetz, Tom

  10. #18
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    ein 50m² raum mit 8 tore als personenschleusen?

    das wird eine wurstfabrik


    schlüsselwort: schnellauftor

    grüsse

  11. #19
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ach süße, das sind vier eingänge mit je zwei türen ... es gibt kleinere räume mit mehr türen
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  12. #20
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    89
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Holger13.
    Dein Chef hat dir da aber eine schöne Spielerei gegeben. Nur gut das eine Lösung gleich 8x verwendet wird.
    Der Vorschlag von vierlagig ist ja ganz schön aber wie soll dem Antrieb mitgeteilt werden, wann er langsamer fahren soll und wann er in der Endposition ist?
    Wenn dein Motor keinen Geber hat, dann wirst du auch keine Halteregelung machen können.
    Den Motor in den Endlagen zu Halten läßt sich auch gut über eine Motorbremse realisieren. (Energiesparen wird immer wichtiger!)
    Wenn es absolut nur um das bewegen der Tür geht, so kann ich mir sogar vorstellen das mann das Ganze mit einer Aplikation auf einem Umrichter separat zum Laufen bringt.[Taster-Auf, Taster-Zu, langsam Auf, langsam Zu, Endlage Auf und Endlage Zu]
    Aber vieleicht will dein Chef ja auch nur deinen Einfallsreichtum Testen.
    Viel Spaß Fritze

Ähnliche Themen

  1. Hubeinrichtung mit 2 Drehstrommotoren synchronisieren
    Von olitheis im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 00:55
  2. Schalten von Drehstrommotoren
    Von Markus_Sch im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 10:10
  3. Suche Hersteller für Sonder-Drehstrommotoren
    Von Maxl im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 20:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •