Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Thema: Stern Dreieck SPS oder Schütz?

  1. #11
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hmmm...
    Ich sags mal so:
    Ich finde es unwahrscheinlicher, Das eine SPS abraucht,
    Im gegensatz zu (mehreren) Zeitrelais.
    Deshalb nur über SPS.

    Gruß
    Timo

  2. #12
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    401
    Danke
    158
    Erhielt 74 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    @ Uni,
    wie kommst Du darauf das ein SPS Ausgang besser sein sollte als ein Zeitrelais.Ich kann jetzt nur aus Erfahrung schreiben das die Stern-Dreieck Zeitrelais nur sehr sehr selten kaputt gehen. Es kommt ja dann auch auf die größe der Schütze an, ist auch mt entscheident ob Du einfach über einen SPS Ausgang gehen kannst!


    HDD

  3. #13
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    @HDD:
    Ich habe halt schon mehr Defekte Zeitrelais ausgetauscht,
    als defekte SPS Baugruppen.
    (Meine erfahrung/meinung)

    Gruß
    Timo

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Unimog-HeizeR für den nützlichen Beitrag:

    HDD (25.03.2008)

  5. #14
    Avatar von AUDSUPERUSER
    AUDSUPERUSER ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard

    Wir hatten bei der Stern/Dreieck auf der SPS mal das Problem, dass uns ständig die Schütze abgeraucht sind.
    Keiner wusste wieso, bis wir gesehen haben, dass der Programmierer hier etwas unvorsichtig war.

    Umschaltzeit abgelaufen
    Stern Schütz raus
    Dreieckschütz rein

    Da aber die SPS am Zyklusende beide Ausgänge gleichzeitig schreibt, kam es vor, dass Dreick schneller rein als Stern raus.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  6. #15
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Da kann die SPS dann aber nix dafür.
    Das kann andererseits auch passieren, wenn das Zeitrelais falsch eingestellt ist.

    Gruß
    Timo

  7. #16
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    401
    Danke
    158
    Erhielt 74 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Also davon bin ich ausgegangen das man das beachtet!
    Aber dafür gibt es ja Zeitrelais die das können.
    he he

    HDD

  8. #17
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    also, da ja (bei mir) in 90% der Fälle der Antrieb durch die SPS gestartet wird, da kann man dann auch noch einen zweiten Ausgang für die Y/D-Umschaltung machen ...

  9. #18
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Mal nen ganz anderen weg....
    Mittlerweile würde ich überhaupt keine SD Kombinationen mehr verbauen.
    Ich nehme nur noch Sanftanlaufgeräte.
    Das ist unterm strich meistens auch noch günstiger als SD Anlauf.

    Gruß
    Timo

  10. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Unimog-HeizeR für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (25.03.2008),Werner54 (25.03.2008)

  11. #19
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    401
    Danke
    158
    Erhielt 74 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    @ Uni,
    da geb ich Dir recht und auch FU werden hier eingesetzt.
    Aber das war nicht die frage!

    HDD

  12. #20
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    128
    Danke
    20
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde keinen der kostbaren SPS-Ein-/Ausgänge dafür verschwenden. Für Motor EIN/AUS gibts demnach bei mir auch nur einen Ausgang und einen Eingang für die Rückmeldung.
    Die Sterndreickschaltung wird sowieso als fertig verdrahteter Block gekauft und in den Schaltschrank geklickt. Wenn der Motor mal gegen einen kleineren (mit nur einem Schütz) getauscht wird, braucht man auch nur einen Ansteuerdraht umklemmen, was den Vorteil hat den Betriebselektriker körperlich und geistig nicht zu überfordern

    Wenn die Ansteuerung von der SPS erfolgt, müsste man beide Schütze als Eingang in die SPS verdrahten um das Umschalten zu überwachen damit wie schon beschrieben, die Schütze nicht abrauchen. Vorausgesetzt man verzichtet auf die Hardwareverriegelung.

    Was den zusätzlichen Platzbedarf eines Zeitrelais betrifft - die gibts schon zum aufklicken oben auf das Schütz (MOELLER)

Ähnliche Themen

  1. Motoranschluss am FU Stern oder Dreieck
    Von Martin L. im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 12:40
  2. FU Dreieck Stern
    Von chris_who im Forum Elektronik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 20:23
  3. FB Stern/Dreieck
    Von Max4 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 17:59
  4. Direkt oder Stern-Dreieck?
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 07:42
  5. Stern-Dreieck oder direkt?
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 15:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •