Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Drehmoment für GS-Motor berechnen

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich möchte den max. Drehmoment von einem Gleichstrommotor berechnen.

    Hier sind die Motordaten:
    Leistung: 231kw
    Drehzahl 1710-2000 rpm
    Ankerspannung: 520V
    Ankerstrom: 477A
    Feldspannung: 310V
    Feldstrom: 10.0 A

    Wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
    Vielen Dank
    Oli
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley
    Zitieren Zitieren Drehmoment für GS-Motor berechnen  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Mit P=M*n und der Annahme, dass die Leistung im genannten Drehzahlbereich konstant ist, komme ich auf M(max.)=135Nm (bei 1710 U/min), oder war das jetzt zu einfach gedacht ?

    Grüße von HaDi

  3. #3
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Mein Akkuschrauber hat ca. 65 Nm, wieviel kW hab ich da bei 500 1/min?


  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Solaris für den nützlichen Beitrag:

    HaDi (17.06.2008),olitheis (17.06.2008)

  5. #4
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Peinlich, peinlich...
    Es sind dann doch wohl eher so ca. 8100Nm.

    Grüße von HaDi

  6. #5
    olitheis ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    also mir geht es darum herauszufinden, ob der Drehmomentverlauf bei dem Motor Linear, bzw. konstand ist.
    Wenn ich von einer Leistung 231kw ausgehe (P2 => 212,5kw mit 0,92) und eine Drehzahl vonn 55 rpm (Übersetztung von 30,7) annehme, komme ich auf ein Drehmoment M von (9,55x212500)/55 = 36897Nm. Wenn ich jetzt mit nur 50% Drehzahl also 27.5rpm fahre, bleibt dann der Drehmoment von 36897Nm erhalten?
    Ich denke, es ist so, da sich bei halber Drehzahl (520V/2, Drehzahlregelung über die Ankerspanung) auch die Leistung halbiert, oder?
    Gruß
    Oli
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley

  7. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Bei Motordaten wird m.W. üblicherweise die Leistung angegeben, die der Motor mechanisch an der Welle abgeben kann, also P2=231kW.
    Ansonsten sehe ich den Rest so wie du.

    Grüße von HaDi

  8. #7
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    20
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von olitheis Beitrag anzeigen
    Ich denke, es ist so, da sich bei halber Drehzahl (520V/2, Drehzahlregelung über die Ankerspanung) auch die Leistung halbiert, oder?
    Im Ankerstellbereich hast du ein konstantes Drehmoment, die Leistung und die Ankerspannung sind proportional zueinander und haben linearen Verlauf.

  9. #8
    olitheis ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke euch allen,
    habe über diese Tour herausgefunden, dass die Motoren ausreichend ausgelegt sind, jedoch die Getriebe (ganz und gar) nicht.

    Gruß
    Oli
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 14:59
  2. Drehmoment/Kraft in %: Umrechnung in N/Nm
    Von Zizou im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 19:34
  3. Drehmoment Dämpfung
    Von Anton323 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 20:27
  4. Motorauslegung: Drehmoment und Leistungsberechnung
    Von iPDI im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 21:55
  5. Drehmoment bei FU Motoren
    Von MRT im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 23:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •