Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Servo programmieren aber wie?

  1. #1
    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    28
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Ich soll einen Servo (Movidrive MDX61B0022-5A3-4-OT) programmieren.
    3 Positionen. Wie geht man hier am besten vor.
    Folgende Signale stehen zur Verfügung:
    Antrieb ein/Leistung
    Reglerfreigabe
    Betriebsbereit
    Bremse

    Was brauch ich noch?
    DB,FB etc.?
    Zitieren Zitieren Servo programmieren aber wie?  

  2. #2
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    162
    Danke
    10
    Erhielt 25 Danke für 23 Beiträge

    Lächeln

    Hallo,

    wir benutzen auch auch den gleichen FU und steuern diesen via Profibus mit einer S7 an.

    Wir verwenden die Zusatzfunktion "Erweiterte Buspostionierung" von SEW, die auch im FU integriert ist (muss man mitbestellen).

    Aus fder SEW Homepage gibt es eine gute Beschreibung dieses Profibusprotokolles. Für das Step7 SPS Interfacetrieber habe ich 3 Tage Zeit benötigt und von SEW einen Antriebstechniker auch für einen Tag beschäftigt.

    Viel Spass beim werken.
    Immer Ärger mit Siemens -> macht nix -> wir schimpfen und kaufen!!
    Zitieren Zitieren SEW Doku und SPS Interface  

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    @buffi

    ich würde auch die erweiterte Buspositionierung nutzen. Wir haben einen Baustein von SEW (bei mit ist das FC40, schätze aber, den haben wir umnummeriert), der heißt im Header "MDX_POS". Damit hat man das ganze fix am laufen. Ich denke mal in ein paar Stunden!!!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Raesfeld
    Beiträge
    195
    Danke
    32
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Den besagten Baustein kann man auf der SEW Homepage herunterladen.

    http://www.sew-eurodrive.de/support/...ftware2=Suchen

    Ansonsten könnte man auch eine Tabellenpositionierung benutzen.

    Da du eine 0T-Version (Technologieversion) hast sind die Applikationen schon in deinem Umrichter freigeschaltet. Du benötigst dann zusätzlich halt noch eine Profibus- oder DIO-Karte. Je nachdem wofür du dich entscheidest.

    Ach ja ein Compiler-Proramm kann man natürlich auch noch schreiben.
    Geändert von nico (31.03.2009 um 16:43 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    357
    Danke
    57
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Einfach mal die "Movitools" auf der SEW Homepage runterladen. Damit geht schon was.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 14:09
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 19:12
  3. Vernünftig Programmieren / aber wie?
    Von sascha-nrw im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 09:05
  4. Hochregallager programmieren - aber wie ?
    Von Elektrobody im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 19:58
  5. Siemens Servo
    Von Nudelschinken im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 20:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •