Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Micromaster 420

  1. #1
    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    soll über SPS 200 und der Klemmleiste ein und aus geschalten werde was nicht das Problem sein soll aber der Ausgang soll mir einen erhöhten Strom oder sinkende Drehzahl melden (digital kein analog Ausgang).
    Um das davor liegende Förderband zu stoppen nun habe ich stunden lang versucht infos zufinden aber nicht was mir weiter geholfen hat !
    Habt Ihr Tipps für mich ???
    Zitieren Zitieren Micromaster 420  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.239
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Der MM420 hat m.W. einen Digitalausgang, dem per Parameter zugewiesen wird, was er melden soll. Am besten mal in der
    Betriebsanleitung und/oder der Parameterliste nachsehen.

    Grüße von HaDi

  3. #3
    Honky ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HaDi Beitrag anzeigen
    Der MM420 hat m.W. einen Digitalausgang, dem per Parameter zugewiesen wird, was er melden soll. Am besten mal in der
    Betriebsanleitung und/oder der Parameterliste nachsehen.

    Grüße von HaDi
    Danke aber was genau dahinter steckt ist immer nicht beschrieben !
    Ich Brauche ein Signal das die Belastung Steigt also Drehzahl sinkt oder Strom steigt um die Belastung zu senken aber der Fu soll nicht in Störung gehen oder abschalten !

  4. #4
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    428
    Danke
    118
    Erhielt 91 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Ab Parameter P2181 kannst du eine Lastmomentüberwachung Parametrieren. - zB. für Keilriemenüberwachung
    Die kann als Störung oder Warnung gewertet werden.
    Ich habs noch nie benutzt, aber ich vermute das man diese Warnung auf einen Digital Ausgang verschalten kann.

  5. #5
    Honky ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mst Beitrag anzeigen
    Ab Parameter P2181 kannst du eine Lastmomentüberwachung Parametrieren. - zB. für Keilriemenüberwachung
    Die kann als Störung oder Warnung gewertet werden.
    Ich habs noch nie benutzt, aber ich vermute das man diese Warnung auf einen Digital Ausgang verschalten kann.
    also P2181 geht nichts einzustellen !
    Aber mal schauen wrde schreiben wenn ich es geschaft habe und wie !

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.239
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Dem Digitalausgang kannst du mit P0731 eine Funktion zuweisen.
    Häufigste Einstellungen:
    52.0 Einschaltbereit
    52.1 Betriebsbereit
    52.2 Antrieb läuft
    52.3 Fehler aktiv
    52.4 AUS2 aktiv
    52.5 AUS3 aktiv
    52.6 Einschaltsperre aktiv
    52.7 Warnung aktiv
    52.8 Abweichung Soll- / Istwert
    52.9 Steuerung von AG (PZD-Steuerung)
    52.A Maximalfrequenz erreicht
    52.B Warnung: Motorstrombegrenzung
    52.C Motorhaltebremse (MHB) aktiv
    52.D Motorüberlast
    52.E Motorlaufrichtung rechts
    52.F Umrichterüberlast
    53.0 DC-Bremse aktiv
    53.1 Ist-Frequenz f_act > P2167 (f_off)
    53.2 Ist-Frequenz f_act <= P1080 (f_min)
    53.3 Ist-Strom r0027 > P2170
    53.4 Ist-Frequenz f_act > P2155 (f_1)
    53.5 Ist-Frequenz f_act <= P2155 (f_1)
    53.6 Ist-Frequenz f_act >= Sollwert 0
    53.7 Ist-Zwischenkreisspannung r0026 < P2172
    53.8 Ist-Zwischenkreisspannung r0026 > P2172
    53.A PID-Ausgang r2294 == P2292 (PID_min)
    53.B PID-Ausgang r2294 == P2291 (PID_max)
    Für deine Aufgabenstellung interessant erscheinen mir:
    52.8
    52.B
    52.D
    53.3
    Ich würd 53.3 nehmen ...

    Grüße von HaDi

  7. #7
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    428
    Danke
    118
    Erhielt 91 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Honky Beitrag anzeigen
    also P2181 geht nichts einzustellen !
    Aber mal schauen wrde schreiben wenn ich es geschaft habe und wie !
    Anscheinend gibt es diese Funktion beim 420 nicht. Ich hab einen 440.

  8. #8
    Honky ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von HaDi Beitrag anzeigen
    Dem Digitalausgang kannst du mit P0731 eine Funktion zuweisen.
    Für deine Aufgabenstellung interessant erscheinen mir:
    52.8
    52.B
    52.D
    53.3
    Ich würd 53.3 nehmen ...

    Grüße von HaDi

    Danke genau das habe ich auch getan und es läuft super nach dem es mit 52.b nicht lief .Man muß nur über 100% bleiben sonst kommt schon beim Hochlauf die Meldung bzw Zeitfunktion für Hochlauf hinterlegen.
    Nun zickt etwas die Steuerung (SPS-Sprogramm) aber das sollte kein Problem mehr sein.

    Schöne Feiertage

Ähnliche Themen

  1. Micromaster 440 an S7-200
    Von pinolino im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 20:55
  2. Micromaster 420
    Von DarkLykan im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 14:07
  3. Micromaster 420 - BOP
    Von der_mit_dem_MM420 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 16:51
  4. Micromaster RS-232
    Von max1de im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 18:04
  5. Micromaster 420
    Von Merlin115 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 11:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •