Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Ecodrive

  1. #1
    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Einen schönen guten Tag,

    ich habe folgendes Problem: Ich soll die Programme bzw. Parameter unser Servo auf unseren Laptop zur Sicherung Laden. Trotz suche im Internet und Unterlagen hab ich das Problem nicht lösen können.
    Es handelt sich um Ecodrive´s DKC 2.3 und 3, Intramat CLM und PPC-R02
    Software VisualMotion und DriveTop
    Wie stelle ich die Verbindung her und wie kann das notwendige herunterladen?
    Hoffe auf Hilfe Dank!
    Zitieren Zitieren Ecodrive  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Verbindung seriell herstellen, per RS232 am besten mit einem speziellen Kabel. Parameter sichern mit Drivetop über datei -> Speichern und dann entsprechend Pfad, Format und zu sichernde parameter auswählen.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Indramat  

  3. #3
    Walter71 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antwort.

    Ich glaub bei mir harperts dann wohl am Kabel. Ich muss dann am Ecodrive an den 15pol. Com Eingang gehen und an den seriellen vom Laptop. So ein Kabel hab ich leider nicht. Kennt jemant die Belegung?

  4. #4
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich hab so ein kabel auf der arbeit. damit kommuniziert unser ecodrive mit einem dmfp. wenn ich das kabel vom dmfp wegmache und an den laptop hänge kann ich soweit ich noch weiss alles sichern. müsst morgen mal schauen ob die belegung irgendwo rumfährt....

  5. #5
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Beitrag

    Das Kabel muss stimmen, sonst geht natürlich gar nichts.

    Die Belegung müsste doch Indramat / Bosch Rexroth liefern können. Das Kabel gibts auch dort fertig zu kaufen.

    Soweit ich mich noch erinnere, kann man über diese Schnittstelle auch im Terminal Betrieb zugreifen:

    Beim Booten der Antriebslogik muss man einen kleinen schwarzen Taster drücken und dann CR vom PC oder Terminal zum Antrieb auf der COM Schnittstelle senden (Baudrate etc vorher einstellen).

    Bin z.Z. im Ausland könnte aber in ca. einer Woche alle Infos beschaffen.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Kabel  

  6. #6
    Walter71 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo!!!

    Danke für die Antworten!!!!!

    Also das Kabel mit einer Seite 15polig und andere Seite 9polig hab ich mir nun selbst gelötet. Hab die Belegung nach langem suchen gefunden. Die Parameter konnte ich damit und mit DriveTop herrunter laden. Ein Projekt hat er mir nicht angezeigt. Ich hoffe das dies alles ist, was ich wieder drauf bringen muss, falls sich mal einer Verabschiedet. Gott sei dank hat die auch funktioniert ohne ich dafür die Produktion unterbrechen mußte.

    Beim PPC-R hab ich jetzt Zugriff über das eigende Netzwerk der Maschine entlich erhalten. Da konnte ich das ganze über VisualMotion 9V21 und Datensicherung alles speichern. Hoffe das ich damit alles erwischt hab und das ich auf dem gleichen Weg alles wieder drauf bekommen würde.

    So nun hab ich nur noch Probleme mit dem ältern CLM. kann mir da jemand helfen

    Gruß

  7. #7
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    567
    Danke
    50
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Hallo Walter

    für die CLM Steuerung wird das Programm Motionmanger gebraucht.
    Diese Software unterstützt die verschiedenen CLM Versionen.
    Eine Enschrämkung gibt es der Motionmanger benutzt einen Edito den auch SAP benutzt aber verschiedene Versionen.
    Die zuletzt installierte Software gewinnt !!!!!!

    Ansonsten ruf die Servicezentrale von Bosch Rexroth an.

    Da wird Ihnen geholfen.

    gruß Bastler

    PS ansonsten Mail an mich
    Zitieren Zitieren CLM Datensicherung  

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Knaller für den nützlichen Beitrag:

    Walter71 (05.08.2009)

  9. #8
    Walter71 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    habe in meiner Beschreibung jetzt entlich auch gefunden, das ich mit dem MotionManager arbeiten kann. Nun hab ich gleich mal im Netz gesucht und leider nichts über diese Programm gefunden. gibt es vielleich einen neuen Namen dafür?


    Gruß

  10. #9
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    567
    Danke
    50
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Walter71

    schick mir bitte deine Postadresse.
    Werde dann eine DVD zusammenstellen Die dann die paßenden Programme enthält.
    Bei Visualmotion müßte ich die Version wissen.
    Dann paßt das schon.

    mfg Bastler

Ähnliche Themen

  1. GSD Datei Für Ecodrive CS
    Von Dario B. im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 14:05
  2. ECODRIVE DKC01.3 verdrahtung mit S7
    Von hafed im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 08:52
  3. Ecodrive
    Von Hallo- im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 21:15
  4. Ecodrive Cs Probleme
    Von drfunfrock im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 11:38
  5. Dokumentation Indramat Ecodrive
    Von mzva im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 18:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •