Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Parameter Kommunikation mit FB283 ???

  1. #1
    Registriert seit
    05.12.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wie funktioniert die Parameterkommunikation mit dem FB283?

    Eingesetzte Hardware: CU320, S120 Double; CPU
    Software: Starter, aktuellste Version; Step7 5.4 SP3 oder SP4, weiß ich jetzt nicht genau, ist aber denke ich nicht ausschlaggebend.

    Anlage, eine Drehzahlsteuerung mit erweitertem Sollwertkanal.
    Wir nutzen den FB283 zur Prozessdaten- und Parameterkommunikation.
    Die PZD-Kommunikation funktioniert.

    Wir wollen nun einfach einen REAL-Wert über den ersten Parameter des ChainBlocks im DB70 auf einen Eingang (z.B. ein Multiplikations-Block) im erstellten DCC-Plan schicken.
    1. Problem: Die 10 Chain-Parameter-blöcke sind alle DINT. Kann man die im UDT einfach in REAL wandeln? Also ja man kann, aber funktioniert das dann auch noch?
    2. Problem: Am Eingang eines Multiplikations-Blocks im DCC Plan kommt höchstens eine "1" oder "0" an wenn man in S7 als Wert 65536 oder 0 losschickt. Ist der Wert ein anderer gibt es eine Fehlermeldung beim Transfer. Wie kann man nen REAL-Wert von z.B. 0.5 oder 3.2 an diesen Eingang bekommen?
    Man kann doch dicht jeden Wert prozentual berechnen um mit nem Wert bis 1 auszukommen, wobei ein Zwischenwert ja auch nicht geht.
    3. Problem: Eher ne Frage. Kann man mehr als 10 Parameter, wie in dem Chain-Block des DB, zum FU schicken?

    Also wie kriege ich einen REAL-Wert in meinen DCC-Plan zur Verrechnung mit der Solldrehzahl?
    Müssen im DCC-Plan die Eingänge der Blöcke irgendwie parametriert werden? Sind bereits alle veröffentlicht und alles.

    Ich hoffe ich habe unser Problem ausführlich dargestellt und nix vergessen. Wenn ihr noch Fragen habt einfach fragen.

    Also wenn jemand weiterhelfen kann wäre ich sehr froh.
    Also ein paar gute Ideen bitte....

    Danke, Gruß Reminder


    PS. Achja, die Kommunikation zu "normalen" Parametern scheint zu funktionieren. Also ich kann z.B. p2000 (Bezugsdrehzahl) problemlos über den Parameterkanal editieren.
    Zitieren Zitieren Parameter Kommunikation mit FB283 ???  

  2. #2
    reminder ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.12.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat denn hier niemand eine Idee?

Ähnliche Themen

  1. Sinamics S120 FB283
    Von figo80 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.08.2014, 22:44
  2. S5 - FB - IN/OUT-Parameter
    Von Hawkster im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 18:53
  3. UDT als FC-Parameter
    Von Reinhard.Steinbrueck im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:01
  4. SINAMICS und FB283 / Profibus / EPOS
    Von moeins im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 16:31
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 14:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •