Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sinamics von Siemens SMC20

  1. #1
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    9
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,
    ich habe ein Problem mit einer Geberauswertung SMC20 von Siemens in Verbindung mit einem Elgo sin/cos LMSC1-000-15.0-02 bei dem der Hinweis mitgeführt wird ,daß der Mittelpegel auf 2,5 VDC abgeschlossen sein muss. Frage kennet Jemand diesen Aufbau und hat Erfahrung was man beachten muss.
    Vorab schon mal Danke.
    Zitieren Zitieren Sinamics von Siemens SMC20  

  2. #2
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    193
    Danke
    15
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo Alexlang,

    habe schon mehrfach die Siemens Sinamics SMC20 Geberauswertungsmodule eingesetzt. Es können nur folgende Geberkonfigurationen eingesetzt werden:
    SMC20:
    Inkrementalgeber sin/cos 1Vpp
    Absolutwertgeber EnDat
    SSI-Geber mit INkrementalsignalen sin/cos 1Vpp
    Geberversorgung 5 Volt DC

    Falls du eine anderen Gebertyp hast, kannst du auch den SMC 30
    einsetzen.

    SMC30:
    Inkrementalgeber TTL/HTL
    SSI-Gebre mit Inkrementalsignalen TTL/HTL
    SSI-Geber ohne Inkrementalsignale

    Liefert dein Geber nicht exat diese Werte, funktioniert das SMC 20 Modul nicht. Hatte auch schon mal einen Absolutwertgeber angeschlossen der
    nicht EnDat kompatibel war!
    Bis dann mal

    Martin

  3. #3
    Alexlang ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    9
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die Information,
    das Problem war unter anderem die Spannungsversorgung des Gebers die betrug nämlich 20-30VDC und das gibt die SMC20 nicht her. Manchmal ist die Ursache so klein.
    Was sich ebenfals für die Regelung eines Linearmotors ungünstig auswirkte war das umstellen der Feinauflösung von der Standarteinstellung 11Bit auf 13Bit, das hatte noch mal richtig nerven gekostet.

Ähnliche Themen

  1. Positionieren mit Siemens Sinamics ????
    Von neuling12 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 00:30
  2. Starter-SMC20-Längenmessgeräte mit EnDat 2.2
    Von dodoqian im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 13:09
  3. Biete Siemens Sinamics control unit cu320
    Von SpS im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 18:44
  4. Preispolitik Siemens - SINAMICS
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 11:08
  5. Sinamics
    Von mbredi im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 19:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •