Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Drehrichtung Asynchronmotor

  1. #1
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    Raum Zürich CH
    Beiträge
    85
    Danke
    15
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kleine Definitionsfrage:

    Wenn man auf die Antriebswelle des Motors schaut (also nicht auf's Lüfterrad), und diese dreht sich im Uhrzeigersinn, ist dies Rechtslauf?

    Ich hab das mal so gehört, bin mir aber nicht mehr sicher ob das wahr ist.

    Gruss SW-Mech
    Zitieren Zitieren Drehrichtung Asynchronmotor  

  2. #2
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    172
    Danke
    51
    Erhielt 51 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Du hast das irgentwie verdreht oder falsch gehört.

    Du must immer vom Antrieb (Motor) in Richtung der anzutreibender Last schauen.
    Sozusagen guckst du auf den Lüfter und Urzeigersinn ist dann Rechtslauf.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu ebt'ler für den nützlichen Beitrag:

    SW-Mech (26.07.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    352
    Danke
    0
    Erhielt 79 Danke für 70 Beiträge

    Standard

    Der Drehsinn wird immer mit Sicht auf die Welle angegeben ! Im Uhrzeigersinn heisst also Rechtslauf. Die vorherige Antwort ist falsch !

  5. #4
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Man könnte da der Einfachheit halber an eine Bohrmaschine denken.
    Akkuschrauber daheim?

    Die Schrecksituationn ist natürlich der Schraubenzieher ohne Motor.
    Da wird es kritisch.


    Du weißt schon was gemeint ist:
    so wie man mit der Hand dreht ist es richtig; außer bei Linksgewinden
    Geändert von argv_user (26.07.2010 um 16:24 Uhr)

  6. #5
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Ich kenne es auch so wie offliner, es scheint aber nirgendwo im Internet geschrieben zu stehen (oder ich bin zu doof es zu finden).
    Gruß
    Michael

  7. #6
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Und wenn ich an beiden Seiten eine Welle habe

    Also Rechtslauf ist auf jeden Fall wenn man L1 an U1, L2 an V1 und L3 an W1 anschliesst.
    Ansonsten ist Rechtslauf wenn man auf die (einzige) Welle guckt und sich die Welle im Uhrzeigersinn dreht.
    Wenn der Motor 2 Wellen hat ist Rechtslauf wenn man auf die Welle guckt und sich das Anschlussgehäuse rechts befindet und die Welle sich im Uhrzeigersinn dreht.

  8. #7
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Also Rechtslauf ist auf jeden Fall wenn man L1 an U1, L2 an V1 und L3 an W1 anschliesst.
    Da habe ich aber schon ganz anderes erlebt.
    Gruß
    Michael

  9. #8
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von M-Ott Beitrag anzeigen
    Da habe ich aber schon ganz anderes erlebt.
    Dann war aber irgendwo anders was falsch!

  10. #9
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    172
    Danke
    51
    Erhielt 51 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Dann müsste man halt mal in der VDE 0530-8 nachschauen.
    Kann schon sein, dass man auf die Welle schauen muss, wenn es um den Motor geht.
    Aber wenn ich die Drehrichtung des Werkzeugs angebe schaue ich doch von Motor in Richtung Werkzeug.

  11. #10
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So stehts im Taschenbuch der Elektrotechnik: Grundlagen und Elektronik
    MotorRechtslauf.png

Ähnliche Themen

  1. Asynchronmotor Stoppen
    Von netx1 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 15:22
  2. Stellbereich Asynchronmotor ...
    Von AndreK im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 17:23
  3. Drehrichtung von Motoren
    Von Heinz im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 08:09
  4. Drehrichtung festellung Pragramm
    Von bastek- im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 11:19
  5. Drehrichtung festellung Pragramm
    Von bastek- im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 15:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •