Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Mehrere Motoren an einem Sanftstarter

  1. #1
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich habe eine Anlage mit drei 22kW Drehstrom Asynchron Motoren.
    Alle drei haben exakt die selbe Aufgabe, starten und stoppen also immer miteinander.

    Meine Frage: Ist es möglich diese drei Motoren zusammen an EINEN Softstarter anzuschliessen? Bin bei google leider nicht fündig geworden. Gibt es dazu spezielle Modelle und worauf muss ich bei der Wahl achten? Gäbe es durch das zusammenschliessen irgendwelche Nachteile?


    Vielen Dank,

    Gruss Michi
    Zitieren Zitieren Mehrere Motoren an einem Sanftstarter  

  2. #2
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    ich bin jetzt nicht der profi, aber wie willst du in so einer Kontellation die leitungen und die motore schützen?
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Manfred Stangl für den nützlichen Beitrag:

    michi204 (06.09.2010)

  4. #3
    michi204 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hat was. Ideal wäre natürlich ein Softstarter mit 3 sepparaten Abgängen die einzeln abgesichert sind...aber wirds wohl nicht geben.

  5. #4
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Naja vor jedem Motor (und Leitung) nen Bimetalrelais und gut..
    Sind denn drei Geräte so viel teurer?

    Als Anlagenbetreiber würde ich sagen drei Starter wären besser.. als Anlagenhersteller kommt es ja nur auf den Preis an

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Deltal für den nützlichen Beitrag:

    michi204 (06.09.2010)

  7. #5
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    ich würde einen "normalen FU" nehmen, da ist das sicherlich kein problem.

    sanftanlauf geräte haben den nachteil, dass man sie nur begrenzt oft aus/einschalten kann.
    Und es ist immer eine Phase dauernd durch geschaltet.

    Das würde bedeuten das du außerdem ein entsprechend großes Netzschütz einbauen müßtest.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu rheumakay für den nützlichen Beitrag:

    michi204 (06.09.2010)

  9. #6
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ich kann mir nicht vorstellen das ein grosses S-A wäre billiger als drei kleinen S-A. Dazu kommt mehr Aufwand mit ekstra Motorschutz pro Motor.

    Zitat Zitat von michi204
    Alle drei haben exakt die selbe Aufgabe, starten und stoppen also immer miteinander.
    Wirklich 100% genau dieselbe belastung ?
    Wenn nicht genau gleich, dann schaltet der S-A ins Bypass bevor alle Motoren hochgefahren sind.

    Ich habe ein S-A für 2 Motoren verwendet, aber dann waren die Motoren auf denselbe Welle angeschlossen.

    Zitat Zitat von rheumakay
    ich würde einen "normalen FU" nehmen, da ist das sicherlich kein problem.
    Kein Problem, ausser den Preis.
    Zitat Zitat von rheumakay
    Und es ist immer eine Phase dauernd durch geschaltet.
    Bei die billigsten ja, aber nicht "immer"

    Nimm einfach 3 kleinen S-A.
    Eventuell mit eingebaute Bypass-Kontakten.
    Jesper M. Pedersen

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    michi204 (06.09.2010)

  11. #7
    michi204 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke für eure antworten, das ganze hat sich aber soeben geklärt. der kunde hat sich entschieden die motoren selbst anzusteuern...

  12. #8
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    95
    Danke
    3
    Erhielt 17 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    ...mehr Aufwand mit ekstra Motorschutz pro Motor...

    Will ja kein Rechtschreibflamer sein aber was ist denn das bitte?

    Ich hoffe einfach mal es soll ein Eigenname sein

    Gruß

  13. #9
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Will ja kein Rechtschreibflamer sein aber was ist denn das bitte?

    Ich hoffe einfach mal es soll ein Eigenname sein
    Bist du Deutschlehrer ??

    Hast du mal gesehen wo JesperMP wohnt ????
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  14. #10
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Air-Wastl Beitrag anzeigen
    Will ja kein Rechtschreibflamer sein aber was ist denn das bitte?

    Ich hoffe einfach mal es soll ein Eigenname sein

    Gruß
    Wenn das die einzigste Rechsschreibfehler ist, dann bin ich ganz stolz darüber.
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. mehrere Motoren über ein Notausschütz
    Von docauto im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 21:23
  2. Mehrere FB's in einem Netwerk aufrufen
    Von fai004 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 17:25
  3. Parallelbetrieb von Motoren an einem Frequenzumformer
    Von Rainer_Eifel im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 07:40
  4. [S]Linearantrieb für mehrere Motoren
    Von plc_tippser im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 06:39
  5. mehrere CPU's in einem Projekt
    Von michi im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 22:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •