Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Servoreglung-Singelturngeber "Null" setzen

  1. #1
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    60
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    wir möchten folgendes realisieren. Und zwar haben wir ein Fließband auf dem ein Singleturngeber sitzt. Auf diesen Geber wollen wir einen Servomotoraufsynchronisieren. Dieser soll dann bis zu einem Punkt mitfahren, eine Refernzfahrt durchführen und sich neu aufsynchronisieren. Jetzt ist die Frage, wie ich den Geber-IstWert "Null" setzen kann?
    Dieser läuft ja immer weiter!

    Ich habe bereits mit einem sehr gelangweilten Supportmitarbeiter von BoschRexroth gesprochen, der meinte ich soll einfach bei Paramter P00012 die letzten beiden Bits auf 1 setzen. Jetzt ist mir allerdings aufgefallen, dass ich mit diesem Paramter auch das Absolutmaß für meinen Motorgeber setze. Setze ich mit dem Parameter also beide zurück?

    Habt vielen Dank im Voraus.

    Es handelt sich übrigens um ein System von BoschRexroth IndraDrive
    Geändert von Bambam (11.10.2010 um 11:25 Uhr)
    Zitieren Zitieren Servoreglung-Singelturngeber "Null" setzen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo

    wir möchten folgendes realisieren. Und zwar haben wir ein Fließband auf dem ein Singleturngeber sitzt. Auf diesen Geber wollen wir einen Servomotoraufsynchronisieren. Dieser soll dann bis zu einem Punkt mitfahren, eine Refernzfahrt durchführen und sich neu aufsynchronisieren. Jetzt ist die Frage, wie ich den Geber-IstWert "Null" setzen kann?
    Dieser läuft ja immer weiter!
    Meiner Meinung nach brauchst du den Mastergeber nicht "nullen".

    Wenn der Servo einen "Start-Trigger" bekommt, dann kann der "Geschwindigkeits-synchron" mitfahren.(denke nicht, dass das absolut sein muss - Fließband - Singleturngeber ) Hat der seine Position erreicht, gehts zurück zum Startpunkt.

    Schon mal über das Profil "fliegende Säge" nachgedacht?


    mfg

  3. #3
    Bambam ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    60
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Danke für deine ANtwort.

    Also die fliegende Säge war das was uns als erstes in den Sinn kam. Jedoch haben wir die Teile noch nicht und wollten alles erst einmal mit einer virtuelle und einer realen Achse programmieren!!! Da aber der FB FlyingShear nicht mit einer virt. Achse funktioniert haben wir zunächst den FB GearInPos verwendet.

    Wenn der Servo einen "Start-Trigger" bekommt, dann kann der "Geschwindigkeits-synchron" mitfahren.(denke nicht, dass das absolut sein muss - Fließband - Singleturngeber ) Hat der seine Position erreicht, gehts zurück zum Startpunkt.
    Ja aber dann soll er sich wieder aufsynchronisieren. Und dafür muss der Singleturn-Geber auch wieder von Null anfangen.

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bambam Beitrag anzeigen


    Ja aber dann soll er sich wieder aufsynchronisieren. Und dafür muss der Singleturn-Geber auch wieder von Null anfangen.
    Musst du absolut oder Geschwindigkeits-synchron regeln ?

    Trigger ---> Start Achse Geschwindigkeitssynchron

    oder

    Trigger ---> Band nullen ---> Band fahren ---> Achse absolut folgen

  5. #5
    Bambam ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    60
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich glaube für unsere Anwendung ist Geschwindigkeitssynchron ausreichend. Es soll nur ein Greifarm ein Bauteil was an einem Transportband hängt für eine bestimmte Strecke festhalten. Dafür muss er Synchron mitfahren.
    Mir ist bisher noch kein FB unter die Augen gekommen der nur die Geschwindigkeit synchronisiert. Gibt es etwa einen solchen FB?

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Das ganze heißt imho Gleichlaufregelungen

  7. #7
    Bambam ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    60
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich habe jetzt mal in der IndraLogic Hilfe nach den beiden Begriffen gesucht, doch leider keinen Treffer landen können. Hab jetzt auch so noch einmal nach einem FB geschaut der diese Funktion realisieren können. Hab aber leider keinen passenden finden können.

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Welches System?

    hier mal synax 200

    Funktionsübersicht
    Funktionen Motion Control
    max. 40 Folgeachsen pro Steuerung (max. 8 mit "Eco"-Firmware)
    2 kaskadierbare Leitachsen pro Steuerung
    max. 32 Steuerungen im Leitachsverbund
    flexibel umschaltbare Betriebsarten, wie Kurvenscheibe, Drehzahl-, Winkelsynchronisation
    hochauflösende elektronischen Getriebe
    elektronische Kupplung
    online umschaltbare elektronische Kurvenscheiben
    elektronisches High-Speed-Nockenschaltwerk
    Prozessfunktion Zentrumswickler
    Prozessfunktion Tänzerregler (max. 4 mit "Eco"-Firmware)
    Prozessfunktion Zugspannungsregler (max. 4 mit "Eco"-Firmware)
    Prozessfunktion Registerregler (nicht verfügbar mit "Eco"-Firmware)
    Funktionen Logic Control
    Programmiersprachen nach IEC 61131-3
    AWL, FBD, KOP, SFC, ST, CFC
    Standard-Funktionsbibliothek nach IEC 61131-3
    Motion-Funktionsbibliothek mit Bausteinen, Funktionen und Strukturen
    Motion-Funktionsbibliothek nach PLCopen
    Integration eigener Funktionsbibliotheken
    Funktionsbibliothek zur Kommunikation
    16 zeit-, zyklus- oder ereignisgesteuerte Tasks
    Online-/Offline-Programmierung
    integrierte 20-Kanal-Logik-Analyse
    Simulation, Überwachung und Prüfung
    Import-/Export-Funktionen
    Benutzer- und Passwortverwaltung
    Multi-Sprachunterstützung

    LG

  9. #9
    Bambam ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    60
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Super Danke =)
    Aber wir nutzen das IndraDrive MLD!
    Und da habe ich bisher noch keine MC Funktion gefunden die das realisiert. Gibt es denn noch alternativen?
    Ich hatte mir überlegt evtl. direkt mit den Parametern zu arbeiten. Also das ich bspw. den Parameter wo die IstGeschwindigkeit des Gebers drin steht auf den Parameter für die SollGeschwindigkeit des Greifarms Schreibe! Bin mir aber net sicher ob das funktioniert. Ich werd es aber morgen mal ausprobieren.

    lg

  10. #10
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    566
    Danke
    50
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo in die Runde

    Für Funktion gibt s verschiedene Lösungansätze.
    Einfachste Lösung heißt Funktionspaket SMC. Ist als Softwarepaket zu erhalten. Setzt aber ein CSH01.3 Steuerteil voraus.
    Eine andere Lösung wäre Kurvenscheibenfunktion.
    Aber bimmel bitte noch mal bei Bosch Rexroth durch 09352 405060

    Thema "Mitlaufende" gibt es eine Applikationsabteilung Walter Durchholz wäre der Ansprechpartner.
    Zitieren Zitieren Synchron Fahren  

Ähnliche Themen

  1. mit "K-Taste" Ausgang setzen
    Von spsbroesel im Forum HMI
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.12.2014, 11:25
  2. Step7 Ausgang "direkt" setzen
    Von Detto im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 15:17
  3. Indradrive C "Absolutmaß setzen" über S7
    Von Dario B. im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 12:30
  4. bool Eingang "True" setzen - wie??
    Von hugo_83 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 22:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •