Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: SINAMICS S120 Parameter für alle ändern

  1. #1
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute

    Es geht um die SINAMICS S120 Umrichter von Siemens.

    Meine Frage:
    Gibt es eine Möglichkeit Parameter von mehreren Antrieben gleichzeitig zu ändern.

    Wenn ich einen Parameter ändern muss mach ich das meistens über die Expertenliste. Muss ich an einem Antrieb mehrere Parameter ändern erstelle ich mir ein Skript und lass dieses durchlaufen.

    Für einen Antrieb schön und gut, aber wie siehts mit mehreren Antrieben aus.

    Ich möchte nun einen Parameter bei z. B. 100 Antrieben ändern.

    Bisher habe ich immer für jeden Antrieb die Expertenliste aufgerufen und den oder die entsprechenden Parameter geändert nur das dauert ewig geschweige dann das ganze noch ins PG zu laden.

    Gibt es eine Möglichkeit z. B. mit Hilfe eines Skriptes in dem eine Schleife abläuft bei der dann der Parameter bei allen geändert wird ???

    Und gibt es evtl. eine Möglichkeit die Aktionen "RAM to ROM" und "Laden ins PG" automatisch für alle Antriebe auszuführen ohne nun jede einzelne CU anzuklicken und zu bestätigen.

    Bin für alle Hilfen dankbar


    viele Grüße BADMAN
    Zitieren Zitieren SINAMICS S120 Parameter für alle ändern  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    du kannst die Parameteränderungen auch per Script automatisieren, gar kein Problem.
    Kleines Beispiel für eine Schleife mal angehängt.
    Ein RAMtoROM kannst du an der CU via p977 für alle Antriebe auslösen oder via p971 bei jedem Antrieb seperat.

    Beim Upload müsstest Du auf die ScriptCollection vom Scout/Starter zurückgreifen, welche von den beiden Tools verwendest du?

    Gruß
    Christoph
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    Mano (15.11.2017)

  4. #3
    BADMAN ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Christoph erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort

    Ich verwende STARTER in der Version 4.1.5.1

  5. #4
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Hi,

    anbei ein Beispiel für den Upload.
    Script setzt das Projekt online und lädt aller Geräte vom Typ SINAMICS hoch und speichert das Projekt.

    Gruß
    Christoph
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #5
    BADMAN ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Christoph

    ich blick da nicht so richtig durch mit den Befehlen, hab in der Hilfe wenige Beispiele gefunden. Gibt es nicht irgendwo eine Beschreibung der ganzen Befehle die ich im Skript verwenden kann. Selbst auf der Siemens Seite ist nichts über die Skripte zu finden.

    Aber trotzdem vielen vielen Dank


    Gruß Badman

  7. #6
    BADMAN ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmal !

    Also ich verstehe das mit dem 2. Beispiel folgendermaßen

    ' Example02
    PROJ.Online = True 'Projekt online setzen
    For Each objDevice In PROJ.Devices 'Alle Objekte online setzen
    lTypeName, = "SINAMICS" Then 'Typ 8 ???
    objDevice.Upload() 'objekte hochladen
    End If '
    Next '
    APP.Workbench.WBProject.Save() 'Projekt speichern


    1. Frage

    Mit "PROJ.Online = True" und"For Each objDevice In PROJ.Devices wird das gesamt projekt online gesetzt ???
    der Befehl setzt sich so zusammen ??? wieso der Punkt ???

    Wie kann ich hier eine unterscheide machen wenn ich nur mit einer Auswahl online gehen möchte?
    Wenn ich die Geräte die online gehen sollen manuell auswähle, könnte ich mir dann die ersten beiden Zeilen sparen ???

    2. Frage

    lTypeName, = "SINAMICS" Then objDevice.Upload()
    Was bedeutet hier der Typname 8 hat das was mit der Antriebsidentnummer zu tun ???

    3. Frage
    APP.Workbench.WBProject.Save()
    Ich vermute das mit diesem Befehl alles gespeichert wird
    was bedeutet APP.Workbench , die Workbech ist doch die Übersicht im STARTER was hat die damit zu tun


    4. Frage
    Ich überlege mir nun folgendes:

    Ich habe ein Projekt bei dem 30 Cu320-2 DP angelegt sind, ich gehe immer mit 10 CUs gleichzeitig online und habe zuvor einen Skriptordner unter dem Projektnamen angelegt (oder wo kommt der Ordner hin ???
    in diesem Ordner schreibe ich dann "nur" die beiden befehle für upload und save, also in etwa so

    lTypeName, = "SINAMICS" Then 'Typ 8 ???
    objDevice.Upload() 'objekte hochladen
    End If '
    Next '
    APP.Workbench.WBProject.Save() 'Projekt speichern

    wäre das nun korrekt das nur die geräte hochgeladen werden und gespeichert die online sind

    muss ich hier keine unterscheidung von Antriebsnummern machen

    oder kommt die unterscheidung von = "SINAMICS" ???

    Ich hoffe meine Fragen erschlagen dich nicht!!!



    Vielen Dank und schönen Gruß

    Badman

  8. #7
    BADMAN ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch

    Ich nochmal

    hab jetzt nur mal mit dem Befehl "PROJ.Online = True" und dort blinkt dann unten rechts online verbindung wird aufgebaut

    ich bin morgen wieder auf der baustelle dann versuche ich mich mal langsam ran zu tasten.

    echt coole sache vielen vielen dank Christoph

    ich glaube ich muss muss dich noch etwas länger nerven hoffe das geht in ordnung


    gruß Badman

  9. #8
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Hi,

    in der Online Hilfe gibt es eine Übersicht zu dem Objektmodell, dort werden auch die zur Verfügung stehenden Funktionen für jedes Objekt erklärt.

    zu den Fragen:

    nur "Project.online=true" setzt das ganze Projekt online bzw. alle Geräte die in der Zielgeräteauswahl markiert sind.
    "For Each objDevice In PROJ.Devices" geht erstmal über alle Geräte die im Projekt vorhanden sind
    und
    "If Left(objDevice.ExternalTypeName, 8 ) " schaut anhand der ersten 8 Zeichen des Typnamen ob es sich um ein SINAMICS Gerät handelt
    und
    "objDevice.Upload()" lädt die Geräteparametrierung ins PG
    abschließend
    "APP.Workbench.WBProject.Save()" das Projekt zu speichern und die hochgeladenen Daten in der Offline Datenhaltung zu sichern.

    Workbench ist nicht nur die Übersicht sondern steht auch für den kompletten Prozeß (u7wwbfax.exe/u7wdrfax.exe im taskmanager) der alle Akionen an der Oberfläche bedient.

    Die Beispielscripte sollten am Projekt abgelegt werden, das hast du richtig erkannt .
    Du kannst auch die Eigenschaft "Online" des Gerätes abfragen, die signalisiert ob das Gerät online verbunden ist oder nicht.
    Die Abfrage wäre dann:
    If Left(objDevice.ExternalTypeName, 8 )= "SINAMICS" and objDevice.online=true Then

  10. #9
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Lächeln

    Zitat Zitat von BADMAN Beitrag anzeigen
    Ich nochmal
    ich glaube ich muss muss dich noch etwas länger nerven hoffe das geht in ordnung

    Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt!

    No Problem

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    BADMAN (25.11.2010)

  12. #10
    BADMAN ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    wo finde ich denn den Typnamen steht der im Antrieb oder in der CU ???


    ehh brauche ich überhaupt die Typabfrage? denn im Projekt habe ich immer nur SINAMICS.

    Hab mir jetzt folgendes überlegt Frage an dich ob das so funktionieren Könnte

    PROJ.Online = True 'Ausgewählte Antriebe Online Setzen
    objDevice.Upload() 'Ausgewählte Antriebe hochladen ins PG

    APP.Workbench.WBProject.Save() 'Daten in der Offline Datenhaltung sichern

    Viele Grüße Badman

Ähnliche Themen

  1. Sinamics S120 Parameter r2199.1 Drehzahl "0" Signal
    Von BADMAN im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 15:46
  2. Sinamics S120
    Von arena im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 16:47
  3. Sinamics S120 Parameter Datenformat
    Von apachler im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 08:07
  4. Sinamics S120
    Von jackjones im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 14:09
  5. S7 <-> Sinamics S120
    Von MSE im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 15:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •