Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Achsen - Treiber - SPS

  1. #1
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    www.festo.com

    http://www.jat-gmbh.de/

    weiß jemand, ob es für SPS'en fertige funktionsbasierte Treiber gibt.
    Evtl. mit Beispielen.

    Wie
    MoveReference()
    MovePos(doube value)
    Wenn das Ziel erreicht ist, soll ein Eingang, Event gesetzt werden.
    OnRef
    OnPos

    Die obigen bieten OpenCAN Protokolle an, indem man müssig die 2 Funktionen selbstständig schreiben muss.

    Welche SPS unterstützen solche Treiber?
    • Beckhoff
    • B&R
    • Siemens
    Viele Grüße Thomas
    Zitieren Zitieren Achsen - Treiber - SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich kann da jetzt nur für die Siemens-Welt sprechen.
    Etwas wie einen Treiber gibt es generell gar nicht - es sei denn du verstehst eine GSD-Datei für die Bus-Kommunikation als etwas in der Art.
    Für das Betreiben der Einheiten gibt es von dem einen oder anderen Hersteller durchaus Funktionsbausteine geliefert, die man benutzen könnte - ich muß dir hier allerdings gestehen, dass ich mit diesen mitgelieferten Konstrukten bislang eigentlich nie etwas habe anfangen können. Ich bin allerdings auch der Typ, der nicht um etwas Unpassendes erst noch umständlich etwas drumherum programmiert sondern es sich gleich lieber so baut, wie er es braucht.

    Worum geht es dir denn genau ? Was willst du erreichen ?

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Blinzeln

    Worum geht es dir denn genau ? Was willst du erreichen ?
    Ich habe eine x,y Liste

    Pos x y
    1 10, 10
    2 30, 10
    3 70, 90
    4 100,90
    5 200,33
    6 232,22

    Diese Positionen möchte ich anfahren.
    Idealerweise, Eingabe über VS2008,.NET, C#
    Die Achsen sollen sichc bewegen,
    Rückinfo, Event, wenn Pos erreicht

    Mehr will ich nicht.

    Grüße Thomas
    Zitieren Zitieren Achsen - Treiber - SPS  

  4. #4
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    300
    Danke
    22
    Erhielt 54 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    also z.B. für B&R: du kannst (falls du eine ESD Datei hast) deinen Regler als CAN Knoten einbinden.

    Dann wählst du aus, welche Parameter aus der ESD Datei du in der zyklischen Kommunikation zwischen Regler <-> SPS dabei haben willst.

    Diese Parameter verbindest du mit Prozess-variablen.

    Diese Prozess-variablen beschreibst du über PVI mit einem C# Programm

    Dann brauchst du in der SPS eigentlich nicht mehr viel programmieren.

    z.B. notwendige Variablen wären da

    - SET(PC -> SPS -> Regler) Position, Geschwindigkeit, Steuerwort.
    - IST(Regler -> SPS -> PC) Position, Geschwindigkeit, Statuswort

    Die kannst du dann quasi durch die SPS "durchschleifen".

    Im Statuswort hast du in der Regel die Info z.B. "Ziel erreicht", ...

    Das setzt natürlich voraus dass der Regler vorher entsprechend parametriert wurde (z.B. mit einem mitgelieferten Tool). Da gibts ja dann ganz schön viele Parameter wie z.B. Beschleunigung, Bremsrampe, Referenzfahrt, bla, bla....

    bg
    bb

  5. #5
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Diese Prozess-variablen beschreibst du über PVI mit einem C# Programm

    Dann brauchst du in der SPS eigentlich nicht mehr viel programmieren.

    z.B. notwendige Variablen wären da

    - SET(PC -> SPS -> Regler) Position, Geschwindigkeit, Steuerwort.
    - IST(Regler -> SPS -> PC) Position, Geschwindigkeit, Statuswort
    Hallo,
    ja genau, hast Du hierfür konkret ein Beispiel?

    Wie sieht dann so eine Statemachine aus?
    Dann könnte ich die Logik doch in C# programmieren incl. HMI

    Danke im Voraus.


    Grüße Thomas
    Zitieren Zitieren Achsen - Treiber - SPS  

  6. #6
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    300
    Danke
    22
    Erhielt 54 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Leider nein, habe nur ein bisschen Erfahrung mit dem Feldbus Konfigurator und wie man eben diese zyklische Kommunikation aufbaut.

    Nachdem diese Kommunikation aufgebaut ist, kann man z.B. schon über den Monitor des AS Positionieren ohne auch nur irgend was zu programmieren

    Es gibt dann einige Faktoren welche das ganze entscheidend beeinflussen:

    - welche Regler sollen zum Einsatz kommen ?

    - der Regler hat ja selber eine State-Machine. Diese wird unter bestimmten Bedingungen und Signalzuständen weitergeschaltet. Da wird es dir nicht erspart bleiben dich mit dem Teil auseinander zu setzen und die Statemachine am PC irgendwie daran anzulehnen.

    - Ich nehme an das ganze wird irgend so eine Demo Sache, ansonsten würde ich dir nämlich davon abraten das so direkt über den PC zu lösen. In Real Life würdest du deine X,Y Tabelle zur SPS schreiben und von dort aus den Ablauf steuern. Es gibt ja dann normalerweise noch einige Signale aus der Umgebung welche zum Beispiel abschalten sollten.

    Aber für Demo-Anlage denke ich sollte es auch über Steuern vom PC gehen.

    bg
    bb

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Festo hat für seine Servos Step7-Bausteine, die funktionieren problemlos. Man kann entweder im Servo Position und Geschwindigkeit in Fahrsätzen hinterlegen (auch verketten) oder man kann direkt am Baustein Postion und Geschwindigkeit vorgeben, die Positionierung starten. Zurück kommt dann die Meldung, Position erreicht, die Istposition und einiges mehr.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    ich denke was du suchst sind motion control bausteine, die fast alle hersteller anbieten und die idr alle nach der norm plcopen sind.

    bei siemens kann man sowas kaufen, heißt "easy motion control"

    bei vielen anderen herstellern sind die biblioteken dabei.

    das mit der tabelelnpositionierung mit x und y sieht etwas nach kurvenscheibe aus, dafür haben viele hersteller auch fertige sachen inkl grafischen editoren... sew z.b. macht sowas recht schön mit ihrer moviplc bzw. moviaxis, aber auch bei beckhoff oder simens (simotion oder t-cpu) gibts solche fuktionen...

    hier mal ne grobe richtung:

    http://www.plcopen.org/pages/tc2_motion_control/

    http://www.automation.siemens.com/mc...n/Default.aspx

    http://www.sew-eurodrive.de/produkt/kurvenscheibe.htm
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  9. #9
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ok, ich schau's mir mal an.

    Gibt es auch so eine Art WebCasts? Video? Auf Deutsch?
    Tutorial
    .NET C# -- SPS

    Grüße Thomas
    Zitieren Zitieren Achsen - Treiber - SPS  

Ähnliche Themen

  1. X und Y Achsen im Display
    Von senmeis im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 11:00
  2. 2-Achsen-Steuerung
    Von Yogixxx im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 13:19
  3. 2 Achsen Positionserrechnung
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 00:00
  4. Simodrive 610 (+/-10V) 2 Achsen, welche HW?
    Von noeppkes im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 14:15
  5. 3 Achsen Positionierung
    Von Dario im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 09:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •