Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Strecken Messung in einer Kartonagenmaschine

  1. #1
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Strecken Messung in einer Kartonagenmaschine

    Hallo, ich habe ein Problem mit einem Auftrag den ich bekommen habe.
    Ich soll an einer Maschine die Pappe schneidet, den weg messen den die Pappe zurück legt.
    Die Maschine stanzt in Pappstreifen schlitze die Pappe wird also nicht auf der gesamten breite zerschnitten.

    Im jetzigen Zustand befindet sich auf der Motorwelle ein Zahnrad mit einem Induktiven Sensor (Zahnabstand ca. 4mm sehr ungenau) der die Strecke erfasst. Nur durch diese Lösung ist die Maschinen sehr ungenau und von 100 Pappen kann man 20 in den Müll schmeißen.
    Ein Wegmessung am Motor oder an den Transportwalzen halte ich nicht für Praktikabel da die Pappe einen gewissen schlupf hat. Die Frage ist nun wie kann man die Strecke am besten messen, was kann man das einsetzten. Zur Veranschaulichung habe ich eine Zeichnung hoch geladen. Was noch wichtig ist die Lichtschranke erkennt den 0 Punkt und zwischen messer und Walze sind ca. 9cm Platz.

    Wäre und Ideen und Ratschläge sehr dankbar.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Strecken Messung in einer Kartonagenmaschine  

  2. #2
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    562
    Danke
    56
    Erhielt 51 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Hallo
    wie wäre es wenn du ein Rad (mit einer beschichtung die nicht rutscht und nicht abreibt) rechts der treibrollen auf dem karton mitlaufen läßt? das rad mit einem inkrementalgeber verbinden. ändert sich der wert, wenn der motor läuft, dann hast du auch karton darunter und dessen position.
    (an der sps dazu eine [zähler]baugruppe zum erfassen der inkrementalgeberimpulse)
    das nennt man, glaube ich, ZÄHLRAD.
    gruss
    Geändert von Senator42 (08.01.2011 um 08:37 Uhr)
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.036
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Vielleicht ist ja eine Optische Längenmessung etwas für dich http://www.intacton.de/de/products/I...IDIS_base.html
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ein Rad (mit Inkremental- oder auch Absolutwertgeber) auf dem Transportgut hatten wir auch bei der Strangregelung an Pressen in der Ziegelei und bei der Steuerung von Abschneidern. Das funktioniert recht gut.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Mit so etwas messe ich länge und speed, wie bei HvdR optisch
    OBS 105/120
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  6. #6
    sonic_229 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist ja eine Optische Längenmessung etwas für dich http://www.intacton.de/de/products/I...IDIS_base.html
    was kostet den so ein teil, wie groß ist das und wie wird es zur Pappe ausgerichtet?

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.036
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    ich meine das liegt so bei 930 -3700€, der Preis ist eigendlich OK.
    Ob das mit deinen Produkt funktioniert, muss natürlich geprüft werden,
    am besten an den Hersteller wenden und ein Mustergerät orden.

    Der Arbeitsabstand ist abhängig vom Gerät was du einsetzen möchtest

    Covidis 3700€
    Meßbereich: -50m/s bis 50m/s
    Arbeitsabstand: 180mm, 300mm
    Auflösung: 10µm
    Größe: 254x150x120mm

    Optipact - S 950€
    Meßbereich: -4m/s bis 4m/s
    Arbeitsabstand: 40mm
    Auflösung: 65µm
    Größe: 120x42x47mm

    Optipact - F 950€
    Meßbereich: -1m/s bis 1m/s
    Arbeitsabstand: 15,5mm
    Auflösung: 16µm
    Größe: 120x42x47mm
    Geändert von rostiger Nagel (08.01.2011 um 12:59 Uhr) Grund: Preis korrigiert
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. #8
    sonic_229 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    ich meine das liegt so bei 400-1000€, der Preis ist eigendlich OK.
    Ob das mit deinen Produkt funktioniert, muss natürlich geprüft werden,
    am besten an den Hersteller wenden und ein Mustergerät orden.

    Der Arbeitsabstand ist abhängig vom Gerät was du einsetzen möchtest

    Covidis
    Meßbereich: -50m/s bis 50m/s
    Arbeitsabstand: 180mm, 300mm
    Auflösung: 10µm
    Größe: 254x150x120mm

    Optipact - S
    Meßbereich: -4m/s bis 4m/s
    Arbeitsabstand: 40mm
    Auflösung: 65µm
    Größe: 120x42x47mm

    Optipact - F
    Meßbereich: -1m/s bis 1m/s
    Arbeitsabstand: 15,5mm
    Auflösung: 16µm
    Größe: 120x42x47mm
    Dann werde ich die mal kontaktieren

  9. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.036
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mal ein altes Thema auskrammen,

    kennt noch jemand ein vergleichbares System von anderen Herstellern?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. pH-Messung Visualisieren
    Von Syntaxfehler im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.02.2017, 07:39
  2. Profibus Messung
    Von repök im Forum Suche - Biete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 20:58
  3. Kapazitäts messung
    Von michdan im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 17:05
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 19:13
  5. Messung
    Von delija10 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 14:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •