Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Gesamtumdrehungen beim FU Vorgeben ?

  1. #1
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich brauche bei einer Anwendung einen FU bei dem Ich die Anzahl der Umdrehungen vorgeben kann.
    Das heißt ein Startsignal, dann fährt der Motor Rampe hoch, fährt macht dann die erforderlichen Umdrehungen, und fährt Rampe runter. Insgesamt (mit den Rampen) sollen es dann die vorgegebenen Umdrehungen sein.
    Danach soll der Umrichter auf den nachsten Startimpuls warten.
    Kennt jemand einen FU der das kann?

    Gruss und Danke
    Bernd
    Zitieren Zitieren Gesamtumdrehungen beim FU Vorgeben ?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Ohne Geber mit normalem Asynchronmotor?

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Maulwurf Beitrag anzeigen
    Hallo ich brauche bei einer Anwendung einen FU bei dem Ich die Anzahl der Umdrehungen vorgeben kann.
    Sag mal bitte was zur Leistungsklasse.
    Ein kleiner Servo mit Resolver ist auch nicht so teuer.

    Frank
    Grüße Frank

  4. #4
    Maulwurf ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Es geht um einen Asyncronmotor ohne Encoder mit 4 KW.
    Er soll was aufspulen. Ob 750 oder 770 Umdr. wäre egal, aber ich möchte ohne SPS auskommen.

    Gruss und Danke
    Bernd

  5. #5
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Maulwurf Beitrag anzeigen
    Hallo
    Es geht um einen Asyncronmotor ohne Encoder mit 4 KW.
    Ohne Encoder wird das nix.

    Nur mit zwei um 90 Grad versetzen Sensoren, die auf das Wellenende schauen und die Umdrehungen zählen und das noch ohne Steuerung

    Wie schnell willst du denn drehen.... 1 U/Sekunde oder langsamer oder schneller ????

    Frank
    Grüße Frank

  6. #6
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    ..die frage ist ja, wie genau soll denn dieser wert sein.
    villeicht reicht ja ein Ini der die umdrehungen der Trommel"?? zählt, das ganze auf z.b. Hengstler Zähler (da du ja ohne sps auskommen möchtest), der dann den motor stoppt ?!

  7. #7
    Maulwurf ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie geschrieben so genau hält der Wert nicht.
    Gibt es den keinen Umrichter mit einer solchen Möglichkeit.Eventuell reicht es ja auch Ihn zeitgesteuert zu fahren.
    Es fehlt halt die Möglichkeit des Umrichters sich selbst zu stoppen.
    Die Idee mit dem Zähler ist schon mal gut.

    Gruss und Danke
    Bernd

  8. #8
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    107
    Danke
    6
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    mit der 8400 Reihe von Lenze hast Du unterschiedliche Möglichkeiten ohne Rückführung zu positionieren. Schau mal in folgendes Übersichts PDF:

    http://www.lenze.de/lenze.de_de_acti...rives-8400.pdf

Ähnliche Themen

  1. PID Anteile aus HMI vorgeben
    Von tRoN im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 15:55
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 11:39
  3. Logo - Parameterwert vorgeben ...
    Von X-Master im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 08:33
  4. PID_CP: Startwert vorgeben?
    Von Rudolf im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 22:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •