Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Frequenzumrichter & 0-10V Signal

  1. #1
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    102
    Danke
    9
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich muss mal etwas ausholen. Im zuge meiner Praktischen Abschlussprüfung zum Elektroniker für Betriebstechnik habe ich eine Anlage geplant, gebaut und dokumentiert. Die Anlage besteht aus einem Förderband, einem Tochpanel (OP177B 6" color) und einer S7 314C 2-DP. Das Förderband wir mit einem Frequenzumrichter (ziemlich alt) von KEB betrieben.

    Zum Ansteuern des Umrichters wird von der SPS ein 0-10V Signal ausgegeben. Die Istfrequenz wird ebenfalls mit einem 0-10V Signal vom Umrichter an die SPS übergeben.

    Jetzt kommt das Problem. Der Umrichter gibt mir selbst wenn ich ihm die Freigabe entzogen habe ca 10 mV raus. --> Dann habe ich beim messen und ausprobieren herausbekommen, das selbst wenn ich das Signal entfrent von allen anderen Leitungen verlege noch einstreuungen vorhanden sind. Dann habe ich am Umrichter gemessen das schon hier ca. 15 mV ausgegeben werden (Die Signalleitung war einseitig abgeklemmt). Liegt das jetzt am Umrichter? Ist sowas Normal?

    Falls das Thema nicht passt, dann bitte verschieben.

    MfG Stanzman
    N wie Ente!
    Zitieren Zitieren Frequenzumrichter & 0-10V Signal  

  2. #2
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Hi Stanzmann

    Und wo oder was ist jetzt das Problem?

    Bekommt deine SPS die 10mV überhaupt mit?
    Was für eine Auflösung hat dein Ai?
    Wie und mit was hast Du die 10mV gemessen?

    Siehe auch mal:
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ght=multimeter

    Also ich würde mir wegen 10mV garkeine gedanken machen...

    Gruß
    Timo
    TOHISPARTS




  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    was machste mit den 0-10V in der SPS ?
    Wahrscheinlich auf dem HMI irgendeine Geschwindigkeitanzeige, oder?
    Und die tänzelt jetzt so bei 0 nervös rum, auch wenn der Antrieb gestopppt ist....

    dann schreib bei Antrieb Stopp einfach stur 0 in die Variable fürs HMI rein, wenn der Antreib läuft, dann kannst du den Analogeingangswert lesen, skalieren und anstelle der 0 aufs HMI geben

    o.s.t.

  4. #4
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Nennt man evtl Kriechspannung oder Kriechstrom.
    Kommt hin und wieder mal vor! Evtl. kann man dies im Regler abgleichen.

  5. #5
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Stanzman Beitrag anzeigen
    Liegt das jetzt am Umrichter? Ist sowas Normal?
    Ja, das liegt am Umrichter, vielmehr am Spannungssignal.
    Ob das normal ist? Hmmm, was ist schon normal?
    In der SPS einfach den Wert auf Null schreiben wenn der Umrichter nicht angesteuert wird.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  6. #6
    Avatar von Stanzman
    Stanzman ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    102
    Danke
    9
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unimog-HeizeR Beitrag anzeigen
    Und wo oder was ist jetzt das Problem?
    Ich werde warscheinlich nach der Ausbildung häufiger mit Umrichtern arbeiten deswegen interessiert mich das.

    Zitat Zitat von Unimog-HeizeR Beitrag anzeigen
    Bekommt deine SPS die 10mV überhaupt mit?
    Was für eine Auflösung hat dein Ai?
    Wie und mit was hast Du die 10mV gemessen?
    Ja die SPS kriegt das mit. Wenn ich mir den Eingang online anschaue hat man die Abweichung auch gesehen.
    Hab das mit nem normalen Multimeter mit mV Messbereich gemessen.
    Wie die Auflösung ist weiß ich grade nicht.

    was machste mit den 0-10V in der SPS ?
    Einmal zeige ich die Aktuelle Istfrequenz auf dem Panel um, und ich nutze die Istfrequenz für den Drehrichtungswechsel. Ich versuches mal zu beschreiben: Wenn das Förderband die Endposition erreicht oder man fordert eine Drehrichtungswechsel an, dann fährt die SPS eine Rampe, bis das Förderband bei 0Hz angekommen ist, dann fährt die SPS wieder eine Rampe bis die Frequenz wieder bei dem eingestellten Sollwert ist.

    (Ich hätte die Rampe auch im Umrichter machen können, dann hätte ich das Projekt aber auch mit ner Logo! basteln können. Und schließlich sollte das Projekt ja ne Eintrittskarte in einen neuen Job werden. )

    In der SPS einfach den Wert auf Null schreiben wenn der Umrichter nicht angesteuert wird.
    Ich habe das einfach so gelöst das wenn die Frequenz unter 1 Hz liegt dann wird da einfach ne 0 draus gemacht.

    Ob das normal ist? Hmmm, was ist schon normal?
    Das stimmt nun auch wieder.

    MfG Stanzman
    N wie Ente!

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Stanzman für den nützlichen Beitrag:

    mima.sps (15.05.2011)

  8. #7
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei der Verwendung von analogen Signalen würde ich dir empfehlen 4-20mA zu verwenden. Dieser Bereich ist nicht so störanfällig. Ausreichende Schirmung natürlich vorausgesetzt.
    Ist in der Automatisierung, zumindest Getränkeherstellung, so Standard.

    sir

Ähnliche Themen

  1. Signal verstärken 5V --> 24V
    Von Squooshie im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 23:53
  2. PT 100 Signal abgreifen
    Von L.T. im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 09:21
  3. Signal vom PC an SPS senden
    Von Growe im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 15:26
  4. Analoges Signal 5-15 Hz
    Von AxelU im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 17:53
  5. HTL Signal?
    Von Markus_Sch im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 11:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •