Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Simodrive 611U Ausfall eines Leistungsteils

  1. #1
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    150
    Danke
    13
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    in unserer Anlage werden 3 Achsen per Simodrive geregelt.
    Nach dem Einspeisemodul folgen zwei Leistungsteile. Ein 2-Achs Modul und ein 1-Achsmodul.
    Vorgestern fiel das 2-Achsmodul, während des Betriebes, komplett aus.
    Sprich: keinerlei Anzeige mehr, kein Zugriff über SimoComU möglich.
    Gestern bekamen wir ein Ersatzgerät.
    Dieses haben wir eingebaut und auch hier erfolgt keinerlei Anzeige. Der Fehler ist also immer noch da.
    Das 1-Achmodul, als letzter Teilnehmer im Aufbau, funktioniert aber einwandfrei. Hat da jemand eine Idee??? Ich habe irgendwie das Einspeisemodul in Verdacht.
    Gruß
    Torsten
    Zitieren Zitieren Simodrive 611U Ausfall eines Leistungsteils  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.235
    Danke
    91
    Erhielt 406 Danke für 367 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LarsVader Beitrag anzeigen
    Gestern bekamen wir ein Ersatzgerät.
    Dieses haben wir eingebaut und auch hier erfolgt keinerlei Anzeige.
    Habt ihr nur einen neuen 611U-Einschub oder auch ein neues Leistungsteil bekommen?
    Was passiert, wenn du den Einschub aus dem Leistungsteil herausziehst und nur mit dem Fachbandkabel verbindest?

    Grüße von HaDi

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu HaDi für den nützlichen Beitrag:

    LarsVader (27.05.2011)

  4. #3
    LarsVader ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    150
    Danke
    13
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Wir haben auch das Leistungsteil gleich mit getauscht.
    Trenne ich den Einschub vom Leistungsteil, ändert sich nichts.
    Auch die Motoren und ihre Geber habe ich schon, mit dem gleichen Ergebnis abgenommen.
    Nach einer, überraschend schnellen, Telefonaktion kommt nun ein Siemens Techniker ins Haus. Als wir den Fehler beschrieben haben, sagte man dort auch "Seltsam". Ich bin mal gespannt und werde das Ergebnis posten.

    Gruß
    Torsten

  5. #4
    LarsVader ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    150
    Danke
    13
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So, alles wieder OK.
    Da bei dem Ersatzeinschub kein Profibusmodul mitgeliefert wurde, haben wir das aus dem alten Einschub verwendet.
    Dieses Modul war natürlich defekt.
    Anstatt nun einen DP-Fehler zu zeigen, machte die Einheit gar nichts mehr.
    Hmm, nun gut das DP-Modul wird geschickt und am Montag ist wieder alles in Butter. Vielleicht hilft der Post hier irgendwann mal jemandem.

    Nochmal Danke HaDi

    Gruß

    Torsten

Ähnliche Themen

  1. Simodrive 611U
    Von Black_Eagle im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 09:16
  2. Simodrive 611u im Drehzahlbetrieb
    Von Hawkeye im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 15:24
  3. Simodrive 611U in Drehzahlbertrieb
    Von Rodewijn im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 14:29
  4. Simodrive 611U
    Von Anonymous im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 11:59
  5. FCs für SIMODRIVE 611U
    Von SICHEL im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 15:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •