Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: fertiger Datenbaustein Lenze 8400

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mahlzeit.
    Ich habe mal eine frage!
    Hat hier evtl. einer schon einmal einen Datenbaustein von Lenze gesehen oder gefunden.

    Habe in einem Projekt drei 8400 Topline eingebaut.
    Nun erstelle ich gerade die passende SPS dafür,
    aber ich weiß das man die Bausteine bei SEW dierekt runterladen kann.

    Bitte um Hilfe.

    Grüße
    Zitieren Zitieren fertiger Datenbaustein Lenze 8400  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Hmmm...

    ...hier im Forum findet man viele gute Antworten... und auch DB´s...

    ... und für einen Einsatz von Lenze-Antrieben irgendwelche DB´s von SEW downloaden ...

    Vielleicht solltes du dein Problem etwas genauer schildern

    Gruss
    kind regards
    SoftMachine

  3. #3
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich weiß vom hören sagen von meinem Chef,
    das es bei SEW Datenbausteine zum direkt Download gibt.

    Einfach nur damit ich auch Software technisch besser drauf zu greifen kann,
    bzw. damit ich die beschalten kann.

    Klar kann ich mir einen DB auch selber bauen ich weiß ja was ich brauche
    Freigabe, links rechts lauf usw.

    Ich hatte halt nur gedacht, das es das auch direkt bei Lenze gibt.

    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dominique Wiemann Beitrag anzeigen
    Ich weiß vom hören sagen von meinem Chef,
    das es bei SEW Datenbausteine zum direkt Download gibt.
    Kann es sein, dass du Bausteine und nicht nur Datenbausteine suchst?

    Ich würde hier:
    http://www.sew-eurodrive.de/support/index.php
    bei direkter Suche nach Software die Beispielprogramme suchen.


    bike

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Die Glaskugel sagt, Du möchtest per Bus mit dem Lenze kommunizieren...

    Bei SEW gibt es z.B. ein Beispielprojekt für S7 für Profibus. Das ist dann ein fertiger Baustein mit Schnittstelle. An die Schnittstelle kommen die Parameter und der Baustein bereitet das dann auf, um die Steuer-/Statuswörter mit SFC14/SFC15 zu lesen/schreiben. Das ist eigentlich nichts besonderes...

    Am besten machst Du ein UDT, das die Struktur der Status-/Steuerwörter hat und legst für jeden FU einen DB damit an. Mit SFC14/SFC15 kannst Du dann die Daten lesen/schreiben.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  6. #6
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenn die FC´s mit dem DB´s dabei gekoppelt sind ?
    Jepp

    Ich bin nur davon ausgegangen das es das nicht gibt !

    Gruß

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Nein das ist nur der FC, wenn ich mich entsinne. Mach den DB doch so wie ich vorgeschlagen habe. Damit kann man direkt im Programm arbeiten, ohne noch irgendwelche Merker deklarieren zu müssen. Und wenn der DB noch die Achse als symbolischen Namen hat (z.B "Vertikalhub") ist im Programm sofort ersichtlich wofür das Bit / der Parameter ist.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  8. #8
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dominique Wiemann Beitrag anzeigen
    Wenn die FC´s mit dem DB´s dabei gekoppelt sind ?
    Jepp

    Ich bin nur davon ausgegangen das es das nicht gibt !

    Gruß
    Hast du dir die Mühe gemacht, die Beispielprojekte herunterzuladen und anzuschauen, ob und wie die passen?
    Da sind FB, FC und DB und sogar eine Hardwarekonfig dabei.

    Das sollte doch möglich sein, oder?


    bike

  9. #9
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Verl (Ostwestfalen)
    Beiträge
    60
    Danke
    18
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Die Lenze 8400 Serie ist ja nicht gerade alt . Habt Ihr denn schon einen passenden Treiber ?
    Zudem brauchst du falls du über Profibus kommunzieren möchtest eine entsprechene Applikation / Programm für deinen Umrichter .
    Mit welcher Version vom Engineer arbeitet ihr ?


    http://akb.lenze.de/akb/resource.nsf/Files/Dp_84v_10/$FILE/Dp_84v_10.zip
    http://akb.lenze.de/akb/resource.nsf/Files/Inbetriebnahme_8400_mit_Profibus/$FILE/Inbetriebnahme_8400_mit_Profibus.pdf

    Grüße
    Geändert von Weschi (11.09.2011 um 17:16 Uhr)
    Zitieren Zitieren Lenze 8400  

  10. #10
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Dominique Wiemann Beitrag anzeigen
    Mahlzeit.
    Ich habe mal eine frage!
    Hat hier evtl. einer schon einmal einen Datenbaustein von Lenze gesehen oder gefunden.

    Habe in einem Projekt drei 8400 Topline eingebaut.
    Nun erstelle ich gerade die passende SPS dafür,
    aber ich weiß das man die Bausteine bei SEW dierekt runterladen kann.

    Bitte um Hilfe.

    Grüße
    Jetzt fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren

    Ich habe nur gelesen von SEW herunterladen, doch zuvor stand etwas von Lenze.

    Vielleicht kann der TE schreiben was genau er oder sie will, wäre hilfreich.


    bike

Ähnliche Themen

  1. Probleme Multi Encoder Lenze TopLine 8400
    Von Lektriker im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 21:12
  2. Einige Fragen zum Lenze 8400 Topline
    Von Xplosion im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 16:20
  3. Drehmomentregelung Lenze 8400 mit Rückführung möglich?
    Von Xplosion im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 07:52
  4. S7 und LENZE 8400 highline
    Von andyecht im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 22:08
  5. Lenze 8400 Stateline C mit EtherCAT
    Von Jörg298 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 16:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •