Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Beschaltung MC_MoveLinearAbsolute

  1. #1
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Es geht darum eine Kontur mit 2 Achsen interpoliert abzufahren (Linear, Circular). Die Bewegungen sollten nacheinander erfolgen. Habe dazu eine CPU315T-2DP und eine Sinamics CU320-2 DP Control Unit und eben 2 dazugehörige Achsen usw. . Auch das Technologiepaket V4.2 ist vorhanden.
    Hab nun folgende Bausteine entdeckt:
    - MC_MoveLinearAbsolute
    - MC_MoveCircularAbsolute
    - MC_MovePath

    Funktioniert das mit MC_MovePath auch und wenn ja, wie? Hat da jemand Erfahrungen damit. Habe mal was von einer Stützpunkttabelle gelesen. Die Punkte sollten per HMI eingeben und dann ausgewählt werden, ob es sich um eine Lineare oder Circulare Bewegung handelt.

    Mit den zwei anderen Befehlen habe ich folgendes Problem. Beim Aufruf der Bausteine (siehe Anhang) muss ja die jeweilige anzufahrende Position angegeben werden. Dabei wird aber ein UDT-Format erwartet. In der Schnittstelle des Bausteins steht auch ein UDT (UDT42 siehe Anhang). Die Hilfe ist auch nicht eindeutig (sieh Anhang). Ein selber erstellter UDT funktioniert auch nicht. Woher bekomme ich nun diesen UDT, in der Bibliothek ist kein UDT zu finden.

    Danke für eure Hilfe

    Gruß Alex


    Hilfetext.PNG

    FB484.jpg

    Aufruf FB484.PNG
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von dariyos (08.09.2015 um 11:30 Uhr)
    Zitieren Zitieren Beschaltung MC_MoveLinearAbsolute  

  2. #2
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Erhielt 20 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    In der lib ist der UDT42 vorhanden!
    Im Manager die Biblotek direkt öffnen
    UDT42 suchen und in dein Projekt kopieren.

    mfG Jochen

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu J Schohaus für den nützlichen Beitrag:

    AxelK83 (10.10.2011)

  4. #3
    AxelK83 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Danke für die Hilfe. Hab nur immer in der Bibliothek im Editor geschaut und da gabs nur die FB's.
    Aufruf des FB's geht nun, aber wie funktioniert die Beschaltung? Was gebe ich nun am Eingang für Positionen an (siehe Anhang der obigen Nachricht), da ein UDT-Format erwartet wird? Kannst du mir ein Beispiel geben?
    Hast du sonst irgendwelche Erfahrungen und Tipps mit diesen Funktionen?
    Danke.

    Gruß Alex

  5. #4
    AxelK83 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab mich noch ein wenig dran versucht, hab ihn mehr oder weniger beschalten bekommen.

    Beschaltung FB484.jpg

    Aber wie kann ich jetzt immer neue Werte auf den UDT schreiben??
    Will z.B. von einem Panel aus verschiedene Punkte eingeben und diese sollen dann an den FB weitergegeben werden.
    Komm einfach nicht weiter.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von dariyos (08.09.2015 um 11:26 Uhr)

  6. #5
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Erhielt 20 Danke für 20 Beiträge

    Beitrag

    z.B. Mit eine MOVE die einzelnen Positionen beschreiben.

    L 1.0e+1 // Real Zahl Laden
    T Punk[1].X // In deine Variable für Position X Schreiben
    NOP 0

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu J Schohaus für den nützlichen Beitrag:

    AxelK83 (10.10.2011)

  8. #6
    AxelK83 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Na klar, hab nur den Zusatz ".X" vergessen. Und wenn ich den Baustein aufrufe wird ja auch ein Instanz-DB erstellt auf den ich dann schreiben kann und die Werte beobachten.
    Danke mal für die schnelle Hilfe.

    Hat sonst noch jemand Erfahrung bzw. nützliche Tipps mit dieser Aufgabenstellung (Ansteuerung von 2 Achsen)?

Ähnliche Themen

  1. SM 334 4AI/2AO 8 Bit Beschaltung richtig??
    Von Benno97 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 22:09
  2. Beschaltung SM334
    Von Manfred Stangl im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 07:31
  3. Beschaltung SM 334
    Von patrickd im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 11:35
  4. Beschaltung von FB'S (Array)
    Von MatthiasH24 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 16:32
  5. Beschaltung CPU
    Von BastiMG im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 13:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •