Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Micromaster formieren?

  1. #1
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe einen FU Micromaster 420 (ca 1kw), der 5 Jahre im Lager gelegen hat. Was habt ihr für Erfahrung bezügl. formieren gemacht? Im Forum stehen leider nur ziemlich alte Beiträge über das Thema. Ist es unbedingt erforderlich oder kann man das Risiko eingehen, gleich loszulegen.
    Wenn formatieren, da würde ich gerne Tipps haben, wie man das machen ssoll ohne regelbare DC.
    Gruß
    Sailor
    Always look on the bright side of life
    Zitieren Zitieren Micromaster formieren?  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    kind regards
    SoftMachine

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Siehe hier #3 , in der 2. PDF Kapitel 2.1
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    124
    Danke
    0
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Wenn nix regelbares da ist empfehle ich immer.

    Nach statischem Test......ob alles noch Hardwaremässig ok ist....Diodenstrecken usw.

    an 400V einschalten....ca. 5 Minuten.....dann wieder ausschalten und 5 Min warten. Dann erneut Einschalten und dann sollte es besser sein als von Anfang an Schweranlauf oder so.

    ELektrolytkonsatoren neu formieren lassen....daher lade- entlade und lade.

    Teils hat man Glück und Schicht wird wieder teils neu aufgebaut.....kann aber auch nicht gehen.....Glückssache.

  5. #5
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    162
    Danke
    10
    Erhielt 25 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo sailor,

    ich würde drei alte 100W Glühlampen in Serie zu L1, L2 und L3 zwischenschalten und 1 Tag warten. Am Anfang leuchten die Lampen recht hell, gegen Ende werden sie etwas dunkler (oranger Glühfaden). Am Ende sind die Kondensatoren im Zwischenkreis fertig formiert. Ohne Formierung könnte die Isolation der Kondensatoren bei den ersten Lastwechseln (oder Einschalten) beschädigt werden, wenn alles 5 Jahre nicht eingesetzt wurde.
    Immer Ärger mit Siemens -> macht nix -> wir schimpfen und kaufen!!

Ähnliche Themen

  1. Micromaster
    Von GTA im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 07:42
  2. Formieren von Umrichtern, die im Lager liegen?
    Von Sockenralf im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 16:00
  3. Micromaster 420
    Von Merlin115 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 11:20
  4. Micromaster 420
    Von Baul im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 10:02
  5. DP-Anschluss Micromaster 4
    Von Markus im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 10:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •