Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: welche steuerung?

  1. #1
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo
    ich kenne mich nicht besonders gut mit sps steuerungen aus ich komme eher aus der Mechanik-Ecke. jetzt soll ich eine Maschine bauen für die ich eine SPS Steuerung brauche . ich brauche eine standalone Lösung mit Touch Bedienung. es werden 3 Seittmotoren eingesetzt die ich ansteuern muss. Weiter sind einige Sensoren und Schalter abzufragen. es gibt einen Drehstrommotor und eine kleine Pneumatik Einheit . Bussystem wird keines gebraucht.

    bei welcher Firma und bei welcher Steuerung soll ich mich denn mal am besten für so ein Projekt umsehen?

    gruß Uli

    mit iphone geschrieben
    Zitieren Zitieren welche steuerung?  

  2. #2
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Naja.. wie viele hundert Hersteller sollen wir dir jetzt nennen? Das ist so als wenn eine Anforderung an ein Auto wäre "es soll fahren".


    Die populärsten Hersteller wären wohl Siemens, Wago, Phoenix, Beckhoff, Schneider, Mitsubishi oder Eaton.

    Ich würde mich gezielt nach einem Starter-Set umsehen, dann hast auch die passende Software dabei.

    Die Touchbedienung ist wohl das Anspruchsvollste an deinem System.

  3. #3
    ruesti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also gibt es keine Aussage dass z.B. irgendein Hersteller besser für dies und ein anderer Hersteller besser für das ist? Ich wollte nur nicht irgendeine überteure Siemens Steuerung benutzen die für meine kleine Anwendung viel zu aufgeblasen ist wenn es auch was einfacheres, billigeres geben würde

  4. #4
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Deswegen hat jeder Hersteller unterschiedlichste Leistungsstufen an Steuerungen. Wie ich schon geschrieben hab ist wohl das Panel das aufwendigste, also wenn das unterstützt wird, sollte die Steuerung passen.

    Wenn du nach dem Preis schaust, wird es nochmal schwieriger. Wobei rund 800€ bei Siemens für ein 1200 Kit im Industriebereich nicht umbedingt "teuer" ist.

    Das mit der Aussage ist halt schwer.. such ein paar raus und eventuell bekommst du dann hier ein paar pro/contra Meinungen. Oder würdest du als Mechaniker eine generelle Aussage treffen wollen z.B. welche Getriebehersteller der beste ist?

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.569
    Danke
    63
    Erhielt 258 Danke für 218 Beiträge

    Standard

    Es wird ja auch jemanden geben, der die Maschine programmieren wird.

    1. Wenn Du derjenige sein wirst, brauchst Du aufgrund der fehlenden Kenntnisse ein System, das nicht zu kompliziert ist. Möglicherweise gibt es auch jemanden der Dich unterstützt. Hier im Forum wird auch gern Hilfe zur Selbsthilfe gegeben. Die meisten Rückmeldungen gibt es in der Regel zu Fragen, die sich auf Step7 (Siemens) beziehen. Dennoch wird das ein großer Stein, den Du da den Berg raufrollen musst... und zwar unabhängig von dem eingesetzten System.

    2. Wenn das jemand das für Dich macht, sollte dieser entscheiden.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  6. #6
    ruesti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich glaube ich habe much jetzt nachdem ich mich ein bisschen umgesehen gabe mut schneider electric angefreundet was haltet ihr davon für meine Anwendung?

  7. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Deine "Anwendung" kann soweit du diese beschrieben hast, mit quasi jeder Steuerung realisiert werden,
    im Moment würde ich noch nicht mal ein Nobel-Zeitrelais wie Logo, Alpha, Easy und Co. ausschließen.

    Also wenn dir, warum auch immer, Schneider gefällt, dann wird das schon gehen.

    Aber nochmal, deine Fragestellung ist in etwa:
    Ich will auf Berlin fahren,
    brauch ich ein Moped oder einen 40-Tonner?
    ...
    Irgendwie habe ich mich mit Audi angefreundet, die haben so schön runde Scheinwerfer,
    damit kann man doch bestimmt auch auf Berlin fahren.
    Leider schreibst du aber nicht ob du von einem A1 oder einem A8 redest.

    So in etwa ist deine Fragestellung, sowie deine Antwort darauf.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #8
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Ich würde dann mal bei Schneider anrufen und schauen ob ein Vertreter vorbeikommen kann oder dich am Telefon beraten kann. Die Leute können dir idr. in ein paar Minuten ein Angebot erstellen.
    Nocheinmal: der wichtigste Punkt ist das Touchdisplay, deswegen kann es sein, dass die "Kleinsteuerungen" halt nicht ausreichend sind.
    Desweiteren brauchst du Software für die SPS und/oder Software für das Touchpanel. Außerdem könnte es sein, dass eventuell Adapter für die Kommunikation zwischen PC und SPS und/oder Touchpannel erforderlich sind.

    Ich will nicht auch noch die die Kerbe schlagen.. aber glaub nicht, dass man das Programm "mal eben" schreibt. Die Programmiersoftware muss man erstmal bedienen können und SPS-Programmierung kann man sich auch nicht in einer Woche selbst beibringen.
    Deswegen halt halt jeder Programmierer sein "Lieblings" Hersteller, weil er halt die Programmiersoftware kennt. Ist halt auch mit ein Grund warum Siemens so verbreitet in Deutschland ist.

  9. #9
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    NRW / OWL
    Beiträge
    139
    Danke
    2
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo Uli,

    vielleicht solltest Du evt. doch einen Örtlichen Schaltschrankbau auf ne Tasse Kaffee einladen und Dich beraten lassen. Der sagt Dir was Du brauchst und kennt auch die Preise und kann die Sachen auch besorgen, programmieren. Ausserdem behaupte ich mal das Du dir auch Gedanken über Sicherheit und UVV machen musst (PL, Performance Level) . Bist du da Fit??

    Grüße

    Detlef

    PS: 3 Seittmotoren Du meinst Schrittmotore. Die zu programmieren ist nicht ganz ohne.
    Shit happens

  10. #10
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.335
    Danke
    27
    Erhielt 129 Danke für 116 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ruesti Beitrag anzeigen
    ich glaube ich habe much jetzt nachdem ich mich ein bisschen umgesehen gabe mut schneider electric angefreundet was haltet ihr davon für meine Anwendung?
    Immernoch halte ich genau so wenig wie zum start deines TE etwas davon!
    Es ist nicht genau beschrieben was die Steuerung bzw. Maschine können soll.
    Soll es ne reine SPS sein oder soll es Achsen wie bei ner CNC verfahren können ...

    Es fehlt einfach etwas wie ein Pflichtenheft bzw. die Spezifiktionen um genauer etwas empfehlen zu können.

    Zitat Zitat von ruesti Beitrag anzeigen
    jetzt soll ich eine Maschine bauen für die ich eine SPS Steuerung brauche . ich brauche eine standalone Lösung mit Touch Bedienung. es werden 3 Seittmotoren eingesetzt die ich ansteuern muss. Weiter sind einige Sensoren und Schalter abzufragen. es gibt einen Drehstrommotor und eine kleine Pneumatik Einheit . Bussystem wird keines gebraucht.
    Was soll die Maschine können, bzw welche Steuerungseigenschaften werden benötigt?
    1Achs-2Achs oder sogar 3Achsbearbeitung, feste Wege oder frei Programmierbar usw. ...

Ähnliche Themen

  1. Welche Steuerung ist das?
    Von ChristianSPS im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 16:38
  2. Welche Logo Steuerung
    Von Sepperl im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 21:16
  3. Welche Speicherprogrammierbare Steuerung kann man empfehlen
    Von tkkg im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 12:13
  4. Bosch Steuerung! Welche Software?
    Von tigger im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 16:00
  5. welche steuerung für eine heizungsanlage?
    Von andreas-w211 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 18:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •