Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sicher überwachte Geschwindigkeit im Einrichtbetrieb

  1. #1
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    23
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich hätte eine Frage zum Thema Sicher überwachte Geschwindigkeit (SLS) im Einrichtbetrieb.

    Das Thema sicher überwachte Geschwindigkeit im Einrichtbetrieb verfolgt uns immer mehr.

    Ab wann müssen Anlagen mit einer sicher reduzierten Geschwindigkeit überwacht werden ???

    Richtet sich das an den Performance Level ???

    Ab PL d z.B. immer SLS da hier 2-kanaligkeit gefordert ist ???

    Müssen Antriebe grundsätzlich bei offenem Schutz egal bei welchen Anlagen sicher überwacht werden ?

    Vielleicht könnt mir hier etwas weiterhelfen.

    Gruß Jürgen
    Zitieren Zitieren Sicher überwachte Geschwindigkeit im Einrichtbetrieb  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.568
    Danke
    63
    Erhielt 258 Danke für 218 Beiträge

    Standard

    Deine Fragestellung legt offen, dass Du noch keine Erfahrung auf diesem Gebiet hast.

    Um die Fragen erschöpfend zu beantworten wäre jetzt sehr viel Text nötig und Dir wäre vermutlich immer noch nicht geholfen.
    Es ist ein bisschen vergleichbar mit: Ich habe jetzt den Zündschlüssel im Zündschloss und kenne die Funktion von Lenkrad, Gangschaltung und Pedalen. Was muss ich noch alles wissen um sicher am Verkehr teilzunehmen?

    Die Notwendigkeit für "sichere Geschwindigkeit" ergibt sich aus der Risikobetrachtung. Pauschal kann man aber fast immer sagen: Wenn Tür auf, dann steht alles. Wenn dann doch noch etwas fahren soll, dann sichere Geschwindigkeit und 2-Hand-Betätigung.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    23
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Tigerente,

    danke für deine Antwort.

    Wir haben bei dieser Thematik noch Nachholbdarf. Da gebe ich dir Recht.

    Leider bekommen wir auch nie eine Risikobeurteilung zu Gesicht.

    Wir rüsten unsere Anlagen um sicher zu sein aber schon mit SLS und Zustimmtaster im Einrichtbetrieb aus.

    Ich bin im Moment einfach auf der Suche nach mehr Hintergrundwissen, da von mir viele Leute immer wissen wollen,
    ob sichere Geschwindigkeit nötig ist oder nicht.

    Gruß Jürgen

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.568
    Danke
    63
    Erhielt 258 Danke für 218 Beiträge

    Standard

    Pauschal kann man das nicht beantworten. Eine Schutztür ist ja da, um ein erkanntes Risiko zu begrenzen. Mit dem Betrieb bei offener Schutztüre muss man halt andere geeignete Maßnahmen treffen. Sichere Geschwindigkeit ist da aus meiner Sicht die beste Wahl der Mittel. Es kann jedoch notwendig sein, die Maschine bei geöffneter Tür mit "normaler" Geschwindigkeit zu betreiben. Da ist Manipulation vorhersehbar und das muss gemäß MRL in die Risikobetrachtung einfließen. Dann lieber das "kleinere Übel" in Kauf nehmen und die Maschine mit entsprechender Ausrüstung, Dokumentation und Schulung betreiben. Hier finden sich dazu auch einige Informationen:

    http://www.schmersal.com/kasbase/bil...o/b_cmspp1.pdf

    http://www.dguv.de/fb-holzundmetall/...windigkeit.pdf
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  5. #5
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    23
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Tigerente,

    danke für die Info's.

    Gruß Jürgen

  6. #6
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.793
    Danke
    94
    Erhielt 723 Danke für 455 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    gib mir mal per PM Deine Mail dann sende ich Dir eine Ausarbeitung die ich zu dem Thema gemacht habe.
    Kann das leider nicht öffentlich ins Netz stellen.
    Geändert von Safety (28.01.2013 um 19:42 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Betriebsart 2 Einrichtbetrieb
    Von Profilator im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 25.10.2017, 06:49
  2. besondere Anforderungen an die Tippschaltung bei sicher reduzierter Geschwindigkeit ?
    Von rf91909 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 10:05
  3. SEW MDX61B sicher reduzierte Geschwindigkeit
    Von mitchih im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 07:22
  4. Überbrückung Schutztür beim Einrichtbetrieb
    Von E-Michl im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 08:06
  5. Welche Normen für sicher reduzierte Geschwindigkeit
    Von joki007 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 07:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •