Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Zugriff auf Bosch Rexroth Indramat Regler

  1. #31
    slot23 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Thomass5: Wo sehe ich ob der kommunikationsserver läuft? In der Taskleiste rechts unten?

    Gruß

    Slot23

  2. #32
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Ja.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

  3. #33
    slot23 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Also der Kommunikationsserver sieht so aus, als ob er laufen würde.
    Immer wenn ich die Verbindung aufbaue, kommt in der Task Leiste die Kommunikation.

  4. #34
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Neu Bitmap.jpg

    DriveTop 16V14 auf Field-PG mit Adapter25->9 pol und original Leitung 9 auf 15pol

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu thomass5 für den nützlichen Beitrag:

    slot23 (20.11.2013)

  6. #35
    slot23 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Sind genau meine Einstellungen, Drive Top 16V14 Field-PG mit Adapter 25->9 pol und original Leitung (IKB005) 9 auf 15pol. Kann mir jetzt nur noch vorstellen, das es am Field-PG leigt. Das PG ist ein halbes jahr alt und läuft mit Windows XP.
    Kommischerweise, funktioniert, das ganze aber ja mit einem normalen Notebook auch nicht. Da soll es aber, laut Bosch ja an den USB/seriell Adaptern leigen.

    Gruß

    slot23

  7. #36
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    737
    Danke
    51
    Erhielt 34 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Mir ist ehrlich gesagt schleierhaft, was Du da noch falsch machen könntest. Baudrate mal ändern, vielleicht läuft es dann besser. Bei manchen seriellen Adaptern kann man noch irgendso-ein "flush" abschalten und zwischen RS-485/RS-422/RS-232 wählen. Guck mal in dem Gerätemanager ob du da was ändern kannst an dem Adapter.

    Ansonsten, kann folgendes sein: Jemand hat bereits bei allen Reglern mit einem defekten kabel die Schnittstellen gebraten ?
    Die Schnittstellen sind absichtlich vom Hersteller gesperrt worden (ggf. Boschrexroth Support anrufen, dort sitzen auch einigermaßen fähige Leute) ?
    Und dein PC wäre nach wie vor eine der wahrscheinlichsten Ursachen.

  8. #37
    slot23 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe nochmal mit einem Bosch-Rexroth Mitarbeiter telefoniert, ob die Schnittstelle gesperrt sein könnte. Wir sind dann durch Zufall darauf gekommen, das das ganze auch einen anderen Grund haben könnte.
    Auf dem Antriebsregler (DKC03.3-040-7-FW) wird ja normalerweise die FGP Firmware verwendet. Durch nachträgliches ändern der Frimware auf FLP, kann man nur mit dem Motion Manager NT auf den Antrieb zugreifen.

    Das Prblem an dem ganzen ist, das ich den Motion manager nirgendwo finden kann.

    Weiß jemand wo man den finden kann?

    Gruß

    Slot23

  9. #38
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    737
    Danke
    51
    Erhielt 34 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Erstaunlich, was man mit diesen Reglern noch alles machen kann, man lernt ja nie aus. Ist FLP Bosch-Firmware ?
    Da hättest Du doch gleich den Mitarbeiter fragen können, wo man den Manager für diesen Shit herbekommt

  10. #39
    slot23 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hab ich schon gemacht, allerdings hat mich der an die Ersatzteilabteilung weiterverwiesen, da er mir keine Kosten für die Software nennen konnte. Da hab ich jetzt eine Anfrage gestartet...

  11. #40
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    566
    Danke
    50
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Slot schrieb mir bitte eine PN. ich kann dir was schicken
    Für die DKC Regler gibt es einen Haufen an Firmware. FLP ist eine Ablaufsteuerung im DKC. kann mit einer einfachen SprChe Programmiert werden. Entspricht der CLM Steuerung
    Geändert von Knaller (22.12.2013 um 19:03 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Biete: BOSCH REXROTH Servomotoren
    Von mike_roh_soft im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 20:49
  2. Suche : Bosch Rexroth WinSPS
    Von S7-Fighter im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 19:34
  3. Bosch rexroth
    Von shakesbier im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 16:57
  4. Bosch-Rexroth IndraWorks-Bedienung
    Von Ralle im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 12:47
  5. Bosch Rexroth Indramat
    Von stauch im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 08:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •