Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S120: Quadratwurzel berechnen in DCC

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.232
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte in DCC eine Wurzel berechnen.
    Laut Handbuch steht die Funktion SQR aber nur bei SIMOTION zur Verfügung, nicht bei SINAMICS.

    Hat jemand eine Idee?

    Im Prinzip brauch ich das zur Blindleistungsberechnung.
    Ich will einen CosPhi einstellen können, der dann abhängig von der aktuellen elektrischen Wirkleistung einen enstprechenden Blindleistungssollwert draufpakt.
    So dass der S120 eben nicht mehr auf 1,0 kompensiert, sondern auf 0,95 oder was auch immer ich einstelle...

    Bisher war mein Ansatz:

    Q = P * [Wurzel(1-CosPhi²)/CosPhi]


    Ich seh grad das ALM will in p3610 keine Blindleistung sonder einen Blindstomzusatzsollwert...
    Aber das ist ja egal, das Problem mit der Wurzel habe ich dennoch...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren S120: Quadratwurzel berechnen in DCC  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Schri...ehen#section_2

    Oder


    http://hydra.geht.net/tino/howto/programming/algorithm/quake/

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
    Geändert von thomass5 (24.03.2013 um 15:12 Uhr)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu thomass5 für den nützlichen Beitrag:

    Markus (24.03.2013)

  4. #3
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    963
    Danke
    97
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,

    wie man eine Blindleistungskompensation mit ALM mit entsprechenden Komponenten aufzieht, ist folgend beschrieben - vielleicht ist das für Dich so anwendbar (ich kenne natürlich jetzt nicht Dein genaues Umfeld):
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/57886317
    ... das gibt es ähnlich auch für SINUMERIK mit gleicher Funktionalität.

    Für DCC- Wurzelziehen habe ich in den Untiefen meines Laptops was gefunden (habe ich nicht selbst erstellt, vielleicht funktioniert es dann )

    Güße
    Zako

    Anhang 20281

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu zako für den nützlichen Beitrag:

    Markus (25.03.2013)

  6. #4
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.232
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    Danke!
    Ist zwar auch nicht so praktikabel in diesem dämlichen DCC (CFC) im S120, aber dennoch gut zu wissen!
    Wenn es die Zeit zulässt lasse ich die Funktion mal von einem Azubi in ne 319er in ne Schleife packen um die performance mit dem klassischen SQRT zu vergleichen.


    Zitat Zitat von zako Beitrag anzeigen
    Hallo Markus,

    wie man eine Blindleistungskompensation mit ALM mit entsprechenden Komponenten aufzieht, ist folgend beschrieben - vielleicht ist das für Dich so anwendbar (ich kenne natürlich jetzt nicht Dein genaues Umfeld):
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/57886317
    ... das gibt es ähnlich auch für SINUMERIK mit gleicher Funktionalität.

    Für DCC- Wurzelziehen habe ich in den Untiefen meines Laptops was gefunden (habe ich nicht selbst erstellt, vielleicht funktioniert es dann )

    Güße
    Zako

    Anhang 20281
    danke!
    Das beispiel kenne ich, allerdings wird die Blindleistung da ja geregelt.
    Es ist dort nicht erfordelrich absolute Werte zu erreichen...

    dein Anhang geht leider nicht.
    muss wohl ein fehler bei forum sein.
    kannst du mir das noch per mail schicken?
    muhl@uhltronix.com

    danke!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #5
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    963
    Danke
    97
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wurzelfunktion.JPG

    ... hallo Markus,
    klappt es jetzt - es sind auch nur sechs Bausteine, also relativ einfach durch DCC umsetzbar.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu zako für den nützlichen Beitrag:

    Markus (27.03.2013)

Ähnliche Themen

  1. CRC berechnen
    Von H.Scorpio im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 18:05
  2. 2^x berechnen
    Von TimoK im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 09:31
  3. Zykluszeit berechnen
    Von MSB im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 20:51
  4. Spline berechnen
    Von neibeck im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 20:23
  5. Gradient berechnen
    Von bismarck im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 15:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •