Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Temperaturerfassung per Funk

  1. #1
    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    vorab, mir ist klar, dass es hier nicht so ganz rein passt, aber vielleicht hab ich ja Glück und jemand weiß bescheid.

    Ich Suche einen Temperaturfühler (eventuell Pt100 / Pt1000 / Kreuzbandfühler) der seine Messwerte über Funk etc. übertragen kann.
    Dabei ist es wichtig, dass die Werte möglichst oft übermittelt werden können, damit ich schnell gegen regeln kann.

    Ich hab mir schon von Jumo und Testo was angeschaut, damit bin ich aber nicht zufrieden.

    Vielleicht kennt sich jemand aus.

    Vielen Dank für die Antworten

    Brecher
    Zitieren Zitieren Temperaturerfassung per Funk  

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    317
    Danke
    43
    Erhielt 49 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Daten per Funk fällt mir Spontan EnOcean ein, da ich aber keine Ahnung habe wöfür und welche Steuerung da sitzt weis ich nicht ob es überhaupt in Frage kommt.
    ***************************************

    Sonnige Grüße online


    Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen häßlichen Frauen trinken wir Bier...

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von brecher2000 Beitrag anzeigen
    Ich hab mir schon von Jumo und Testo was angeschaut, damit bin ich aber nicht zufrieden.
    Hallo Brecher,

    ich habe Jumo im Einsatz und bin damit sehr zufrieden.
    Was stört dich bei Jumo?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  4. #4
    brecher2000 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wir haben Jumo momentan auch im Einsatz.
    Problem:
    Die Temperaturen werden nicht zeitnah angezeigt.
    Bei Erwärmungen von 200°C in 30-40sec hingt die Messung und die Übertragung hinterher.
    Wenn wir die Übertragungsrate erhöhen würden, bspw. auf 1-2sec, dann würde die Batterie nur noch wenige Wochen halten.
    Ist also für unsere Zwecke nicht mehr das gelbe vom Ei.
    Testo bspw. hat einen Kreuzbandfühler, der sehr schnell auf Temperaturänderungen reagiert.
    Leider haben die fast das selbe Problem mit der Übertragungsrate/Batterielebensdauer.
    Hab da auch schon nach Lösungen gefragt, jedoch keine wirklich nutzbaren/positiven Vorschläge bekommen.

    Schöne Grüße,

    Brecher

  5. #5
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    502
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Red mal mit Jumo, vielleicht lässt sich die Übertragungsrate so einstellen, dass bei Änderung um einen bestimmten Wert übertragen wird.

    Dadurch würdest du erreichen, dass bei schnellen Änderungen laufend gesendet wir und bei geringen Änderungen nur ab und zu.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  6. #6
    brecher2000 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja hab ich schon.

    Hab da aber nochmal ne andere Frage.

    Wo liegt eigentlich der genaue Unterschied zwischen einem Pt100/Pt1000 und z.B. einem Thermoelement-Band-Fühler?
    Kann man den auch als Pt100 verwenden?
    Die haben nämlich deutlich schnellere Ansprechzeiten.

    Vielen Dank,

    Brecher

  7. #7
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    502
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    PT 100 und PT 1000 sind Widerstandsfühler (Platindraht), der Widerstand wird ausgewertet.
    Ein Thermoelement besteht aus 2 unterschiedlichen Metallen, die erzeugte Spannung wird ausgewertet.

    Die Ansprechzeit liegt nur im Übergang vom Medium bis zum tatsächlichen Fühler.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

Ähnliche Themen

  1. Temperaturüberwachung Funk
    Von Wu Fu im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 08:55
  2. Funk Initiatoren
    Von NeuerSIMATICNutzer im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 21:31
  3. Mini-Kamera für Temperaturerfassung
    Von knabi im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 08:09
  4. Temperaturerfassung
    Von Christian Schröder im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 19:31
  5. Profibus per Funk
    Von Micha im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 09:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •