Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: G120 PM230 und CU240E-2PN, Profinet-Führung + zusätzlicher Hardware-Freigabeeingang

  1. #1
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    65
    Danke
    15
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe einen G120, bestehend aus
    PM230 #6SL3210-1NE31-1AL0 und
    CU240E-2PN #6SL3244-0BB12-1FA0

    Führung erfolgt über Profinet, alles soweit ok.
    Über einen der integrierten DI möchte ich gern eine zusätzliche Hardware-Freigabe organisieren (Nein, keine Sicherheit!!!) in der Form:
    U FreigabeBus
    U FreigabeDI
    = FreigabeFU
    Habe Ihr eine Idee?


    Danke für eure Unterstützung + Gruß
    StGo
    Zitieren Zitieren G120 PM230 und CU240E-2PN, Profinet-Führung + zusätzlicher Hardware-Freigabeeingang  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    dürfte am einfachsten über den Parameter p852.1 gehen.
    Denn mit deinem DigitalEingang per Bico verschalten.

    Gruß
    Christoph

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    einfach im starter bei ein/ausgänge eine entsprechende funktion für den eingang wählen. wie christoph schon schrieb zb 852 was betrieb freigeben bedeutet.

    wenn du safty aktiviert hast kommt es darauf an was du dort konfiguriert hast.
    basisfunktion über onboardklemme bzw basisfunktion über profisafe und onboardklemme oder erweitert über profisafe und onboardklemme
    di4/5 wird für sto verwendet. di0-3 kannst du frei definieren.

    erweiterte funktion über onboardklemme.
    hier kommt es drauf an wie du die safety eingänge für welche funktion belegst.
    wenn du zb 3 safetyfuntionen nutzt bleibt kein eingang für normale funktionen frei.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #4
    StGo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    65
    Danke
    15
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    p852 ist ja schon mit dem Profinet-Steuerwort verschaltet, das würde ich damit auflösen. Muss ich mal probieren ob die Ein- und Ausschalterei (die im Normalbetrieb immer über den Bus geht) auch vernünftig über ein anderes Bit geht.

    Das PM230 kann keine Sicherheit, sonst würde ich diese verwenden.

    Gruß StGo

  5. #5
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    der Parameter p852 hat wie die meisten anderen Freigebeparameter 2 Elemente

    p852.0 -> ProfinetSteuerwort
    p852.1 -> zusätliches Freigabesignel (per default auf 1)

    Mach das kleine + in der Expertenliste mal auf dan siehst du die beiden Elemente.

    Gruß
    Christoph

  6. #6
    StGo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    65
    Danke
    15
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Habe gerade gesehen, dass es für AUS2 und AUS3 noch eine zweite Signalquelle gibt (845/849) die probiere ich zuerst.

    Gruß StGo

  7. #7
    StGo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    65
    Danke
    15
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    @Christoph
    Ups, ich hatte gedacht der Index steht in diesem Fall für dien CDS- bist Du sicher?

    Gruß StGo

  8. #8
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mea culpa, hast recht ist nur für die unterschiedlichen CDS
    Dann eben p845 oder p848 je nachdem wie das Verhalten beim Abschalten sein soll.

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung Sinamics G120 PM240 mit CU240E-2 PN
    Von Blueglasstalisman im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 13:54
  2. Sonstiges Sinamics G120 CU240E-2 PN - Simotion Scout
    Von Pico1184 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 08:39
  3. G120 CU240E: Drehrichtung dauerhaft ändern
    Von basstscho im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 08:20
  4. Hilfe bei G120 & CU240E-2 PN
    Von basstscho im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 13:44
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 19:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •