Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Steuerung Sinamic S120

  1. #11
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Falkenstein/ Vogtland
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Oder mal anders herum gefragt:

    welche Daten aus dem Kommunikations DB müssen gesendet, und welche empfangen werden? Und was muss SPS seitig gemacht werden dass der Achscontroller mit der SPS redet? Vielleich brauch ich ja den FB283 auch gar nicht.

  2. #12
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    952
    Danke
    94
    Erhielt 216 Danke für 191 Beiträge

    Standard

    ... also ich würde den FB283 einsetzen, wenn ich einen S120 mit Einfachpositionierer habe und z.B. (mehrere) Verfahrsätze ändern möchte, oder z.B. den Störpuffer öfter mal auslesen möchte. Gerade bei der azyklischen Kommunikation wird man sehr gut unterstützt.

    Wenn ich aber nur zyklisch kommunizieren möchte, dann reicht der SFC14/15 - wenn man nur Steuerwort und Drehzahlsollwert braucht, dann reichen schon Lade- und Transferbefehle (z.B. L PED 256) - je nach Telegrammlänge. Azyklisch kann man auch mit Standardsystembausteine kommunizieren (ich "glaube" SFB52/53) - aber das ist eben nicht so komfortabel wie mit dem FB283 (hier gibt es aber auch Beispiele auf den Supportseiten bei SIEMENS).

    Übrigens, ich arbeite mittlerweile ganz gerne mit dem OB61. Dann kann man Anwenderprogramm, Kommunikationsbus und Zeitscheiben des Antriebssystems SINAMICS mit einander synchronisieren. Das ist z.B. sinnvoll, wenn man Drehmomentverläufe in Abhängigkeit vom Lageistwert darstellen möchte (da braucht man eben konsistente, äquidistante Werte (z.B. jede ms) zur korrekten Darstellung). Oder wenn man z.B. Gleichlaufanwendungen hat und Sollwerte zum gleichen Zeitpunkt an alle Achsen verteilen möchte.

    Grüße
    Zako
    Geändert von zako (05.06.2013 um 23:12 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von EinsNull Beitrag anzeigen
    Oder mal anders herum gefragt:

    welche Daten aus dem Kommunikations DB müssen gesendet, und welche empfangen werden? Und was muss SPS seitig gemacht werden dass der Achscontroller mit der SPS redet? Vielleich brauch ich ja den FB283 auch gar nicht.
    Das ist die erste Frage die du dir zuerst beantworten musst.
    Es ist völlig sinnfrei und illusorisch, wenn du über eine Nahtstelle alles Antriebe von verschiedenen Hersteller betreiben willst.

    Die Signale sind verschieden, müssen in verschiedenen zeitlichen Reihenfolgen kommen und....



    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  4. #14
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    78
    Danke
    12
    Erhielt 22 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Der FB283 benötigt die größten Ressourcen durch die azyklische Kommunikation.
    Wenn du nur die zyklische Kommunikation verwendest würde ich mir das mit der Kappselung nochmal überlegen.

    In naher Zukunft wird es Bausteine geben, die die Funktion von zyklischer und azyklischer Kommunikation splitten.
    Ich kann hier nur um ein bisschen Geduld bitten.

  5. #15
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Falkenstein/ Vogtland
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also prinzipiell würde es mir schon reichen wenn ich mir zwei Bausteine bastel. Einmal mit einfacher Positionierung, und einmal mit einfacher Drehzahlregelung.
    Ich hatte es ja schon am Anfang des Threads geschrieben: Es ist ein Versuch eine Art Baukastensystem zu erstellen. Wo die Sache endet weiß ich Momentan nicht, und testen kann ich meine Ideen auf Grund fehlender Hardware auch nicht. Aber was nicht ist, wird noch werden.
    Wo finde ich denn ein Handbuch um den neuen Ansatz mal zu prüfen?

  6. #16
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    78
    Danke
    12
    Erhielt 22 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    jetzt ist es genug mit der Geduld und die Bausteine stehen zum Download zur Verfügung.
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/68034568

    Die Bausteine sind integriert in die Bibliotheken für das TIA Portal V12 SP1
    Folgende Eigenschaften besitzen die Bausteine:
    • Funktionalität des FB283 gesplittet in 3 Bausteine
    • Verwendbar für alle SIMATIC S7-12xx und S7-15xx Steuerungen
    • Verwendbar in Kombination mit STARTER und Startdrive
    • Verwendbar für SINAMICS G und SINAMICS S
    • Verwendbar für PROFIBUS und PROFINET
    • Vereinfachter Parameterzugriff von der SIMATIC S7 Steuerung
    • Intuitives Bausteininterface
    • Bausteinintegrierte Logik zur vereinfachten Antriebsansteuerung
    • Fertig generierte Datenbausteine für kompletten Telegrammzugriff bei Bedarf
    • Einfache Ansteuerung der EPOS Funktionalität oder einer Drehzahlachse

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu SUW für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (02.09.2013),zako (02.09.2013)

Ähnliche Themen

  1. Inbetriebnahme Sinamic S120
    Von Spiff im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 08:20
  2. Sinamic S120 SPS Ansteuern
    Von Kim im Forum Feldbusse
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 12:30
  3. Sinamic, einfaches Programm
    Von Servernexus im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 16:27
  4. SINAMIC S120 Double Motor Modul austauschen??
    Von Socke89 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 08:02
  5. CP340 und Sinamic G110
    Von chr.vogel im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 14:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •