Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Motorschutzschalter

  1. #1
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Mitte Deutschlands
    Beiträge
    77
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    habe hier nen Drehstrommotor mit folgenden Typenschild.
    Was für einen Motorschutzschalter brauche ichbei Drehstrom?
    IMG_2169[1].JPG
    Zitieren Zitieren Motorschutzschalter  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    ....3,7a....

  3. #3
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Du weißt aber schon, was Du da machst, oder?
    Gruß
    Michael

  4. #4
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Mitte Deutschlands
    Beiträge
    77
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich hatte die eigentlich einfache Frage gestellt weil ich schon an mir selbst gezweifelt habe.
    der Motor war angeschlossen und der Motorschutz auch auf die 3,7 ca eingestellt. Der Motor ist durchgemessen worden und ist OK. Trotzdem hatte ich das Problem, das der Motor nach ca 3-4 Minuten der Motorschutzschalter ausgelöst hattte.
    Dabei hatte ich dann nur bemerkt, das der Motor innerhalb dieser kurzen Zeit sich stark erwärmte und hatte keine Erklärung dafür, da der Motor für seinen Einsatzzweck 100% Reserven hatte bezüglich des Drehmomentes.
    Mittlerweile habe ich den Grund festgestellt. Der Motor war falsch angeschlossen. Nicht das Stern und Dreieck verwechselt waren, nein. Bis nach dem Motorschutzschalter war die Verdrahtung OK. Hatte dann nochmal in den Motor geschaut. Dort waren nur 2 Phasen aufgelegt, die dritte Phase fehlte. Stattdessen war die Vierte Ader, die die Ersatzader war aufgelegt, die allerdings auf den N aufgelegt war.
    Gruß
    Christian

  5. #5
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    626
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Das der Motor da Streikt kann ich verstehen bzw der Motorschutz sich weigert das mit zu machen. Aber, sowas passiert ja nicht von alleine oder ?
    Jetzt bin ich neugierig wie es zu diesem Umstand gekommen ist. Und das nicht weil ich Böse bin, naja manche behaupten ich wäre es, nein mal im ernst, wie kam es dazu. Wurde was umgebaut. Etwas erneuert ? War das Jahre lang außer Betrieb ? Wurde der Fehler nur ignoriert ?

  6. #6
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    653
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Hi Mirakulixx,

    bei uns passieren solche Dinge leider des Öfteren...
    Die Arbeit der Techniker in der Produktion ist nicht fachgerecht getrennt. Schlosser, Mechaniker und Elektriker betreuen die selben Bereiche...
    Manchmal passiert es dann das ein Mitarbeiter mit "gefährlichem Halbwissen" einen Motor tauscht oder neu anschließt.
    Der freut sich dann das das Teil sich wieder dreht und ist verschwunden... Bei anschließenden Problemen halten die dann meistens "dicht".
    Aber auch Fachpersonal hat sich schon mal verlesen bei der Aderbeschriftung in ungünstiger Beleuchtung und hat nicht nachgemessen...
    Gründe gibt es leider genug ( Faktor Mensch halt...)

    Gruß, Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  7. #7
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    626
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Genau darauf wollte ich hinaus. Bei uns ist das natürlich nicht anders. Viele Köche und so. Auch ich mache mal nen dummen Fehler bin halt auch nur ein Mensch. Aber gerade aus diesem Grund (Versuche) ich es das meine Jungs und auch ich nicht nur mal eben Ein schalten, sieht aus wie läuft, und tschüss spielen.
    Aber gerade dieser angesprochene "Fehler" der beim TE auftrat ist ja ein Fehler der recht gut nach zu vollziehen sein sollte auf den Startzeitpunkt und somit auch Ursachen mäßig einzugrenzen wäre.
    Hintergrund ist einfach das ich immer wieder versuche aus "besonderen" Fehlern zu lernen. Was einem bei der Fehlersuche doch schon mal unterstützen kann. Denn wie war das noch so ungefähr ...Um Fehler zu finden muss man Sie kennen.
    In diesem Sinn schon mal allen ein schönes, ruhiges (Störungsfreies) We

  8. #8
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Mitte Deutschlands
    Beiträge
    77
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe einfach in der hektik zwischendrin den falschen draht aufgelegt. Allerdings nicht in der Firma sondern im Privatbereich und war schon ziemlich frustriert irgendwie als es mir dann, als ich im Bett lag und drüber nachgedacht hatte plötzlich bewust wurde. Nächsten Morgen vor dem Weg zur Arbeit dann nochmal das Klemmbrett aufgeschraubt und das Unheil gesehen.

  9. #9
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    626
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Okay also ein selbst gebauter Bug. Danke für die Info und noch ein schönes We

  10. #10
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.138
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nachdem das bei uns auch hin und wieder passiert, bin ich gerade am überlegen die normalen 5-adrigen Motorleitungen von Nummerierung auf Farbe umzustellen.
    Vielleicht hilft das ...

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Einspeisung Motorschutzschalter
    Von IngoWom im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 22:16
  2. Motorschutzschalter zu verkaufen
    Von Der Schützspezialist im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 15:55
  3. Motorschutzschalter 2-Phasen
    Von Astralavista im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 18:37
  4. Dimensionierung Motorschutzschalter
    Von Beginner09 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 15:05
  5. Motorschutzschalter nach FU ?
    Von docauto im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 17:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •