Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: bestimmte Ausgänge vom ATV32 von Schneider können nicht parametriert werden

  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,
    wir haben einen ATV32-FU (ATV32H075M2) von Schneider.

    Wir haben folgendes Problem:

    Die Ausgänge LI3-LI6 (rot gekennzeichnet) sind im Programm grau hinterlegt und können nicht parametriert werden.
    Gibt es eine Sonderfunktion für diese Ausgänge oder sind diese vorprogrammiert?

    Vielen Dank für eine Antwort.
    Zitieren Zitieren bestimmte Ausgänge vom ATV32 von Schneider können nicht parametriert werden  

  2. #2
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Meines Wissens steht LI für logical input, demnach sind LI3-LI6 Eingänge und keine Ausgänge..

  3. #3
    mwissen ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Information.

    Aber was kann ich mit diesen Eingängen einstellen und wie können diese Eingänge in der SoMove Lite-Software zur Parametrierung des FU freigegeben werden?

    Diese sind in der Software grau markiert und nicht beschreibbar.
    Wir stehen da im Dunkeln.

  4. #4
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Ich vermute dass du in der Programmiersoftware SoMove im falschen Menü geschaut hast. Im Menü "Ein/Ausgänge" ist unter anderem die Verwendung der Eingänge dargestellt. Dies ist allerdings die Übersicht und hier nicht änderbar. Die Zuordnung der Eingänge zu den gewünschten Funktionen des Umrichters macht man anderer Stelle. Typischerweise im Menü "Applikationsfunktionen". Welche Funktion möchtest du mit den Eingängen LI1-6 realisieren?

  5. #5
    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo mainzelmann vielen Dank erstmal für die Antwort.
    Wir haben vor mit diesen Eingängen bestimmte Festfrequenzen zu starten.
    Hast du evtl. eine Idee wie dies funktionieren kann?

  6. #6
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Im Reiter Parameterliste unter -> Applikationsfunktionen -> Vorwahlfrequenzen..

    Nähere Infos findest du in der Programmieranleitung. Ich habe mich mal für dich auf die Suche gemacht:
    ATV32_Programming_manual_DE_S1A28694_01.pdf

Ähnliche Themen

  1. Referenzdaten können nicht angelegt werden
    Von Neuling74 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: Gestern, 12:52
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 20:28
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 10:04
  4. Ausgänge im EG können nicht angesteuert werden
    Von antares24 im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 20:27
  5. SDB's können nicht übertragen werden
    Von blasterbock im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 14:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •