Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Sich selbst verriegelnder Stecker?

  1. #11
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von 190B Beitrag anzeigen
    Da Du nichts über die Spannung und die Netzform geschrieben hast, hier mal ein Beispiel. Bei der Fa. gibt es aber andere.

    http://www.mennekes.de/industriestec...MenuId=2000283
    das ist aber nur eine mechanische Verriegelung, keine elektrische Verriegelung.
    Grüße Frank

  2. #12
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.716
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Ist zwar auch nicht elektrisch verriegelt, kann aber unter Last gezogen werden: ISV-Steckverbinder.

    Vor allem einfacher zu händeln als die CEE-Stecker. Besonders ab 63A aufwärts. Und dabei auch noch langlebiger.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    lilli (20.11.2013)

  4. #13
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.785
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Vielleicht wären die Han Yelock für dich etwas http://www.harting.de/fileadmin/hart...ember_2010.pdf

    Die haben eine Verriegelung die nur mit einen Schraubenzieher zu bedienen ist.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    lilli (20.11.2013)

  6. #14
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Hallo Lilli,

    hier ein paar Stecker, die unter Last getrennt werden dürfen:
    http://www.isv.de/produkte/stromvers...ntactortm.html
    * Ups – den hatte hucki oben schon erwähnt...

    Leider ist die Polzahl begrenzt und ein bisschen groß fallen die auch aus...

    Stecker die sich elektrisch verriegeln lassen, kenne ich nur für Elektroautos.
    http://adacemobility.wordpress.com/2...-vor-wirrwarr/
    Scheinbar gibt es bereits mehr Stecker-Typen als Elektromobile...

    @RN
    Das Yellock- Zeug sieht gar nicht schlecht aus. Aber Eigensicher wird es trotzdem nicht, oder kann man den die Stellung vom gelben Riegel über einen Kontakt abfragen?
    Wenn nicht, zischt es nur etwas verzögert, wenn der DAU den Stecker freigeben hat...

    Gruß
    Chräshe
    Geändert von Chräshe (19.11.2013 um 22:23 Uhr)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Chräshe für den nützlichen Beitrag:

    lilli (20.11.2013)

  8. #15
    Registriert seit
    05.05.2012
    Beiträge
    96
    Danke
    44
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Allerseits,

    da ist gestern noch einiges gegangen.

    Wegen den Rückfragen:
    Es sind 4 Servomotoren von Beckhoff über den Stecker geführt.
    http://www.beckhoff.at/default.asp?d...ogy/am8041.htm
    → 400V ~6A

    Das aktuelle Steckergehäuse ist ein Han 24EMV/B-gg-M32 mit entsprechenden Einsätzen für Han-Modular mit 1,6mm Crimp- Stiften und ein Signal-Einsatz für die OCT-Geber...

    @hucki
    Danke, aber der ISV- Stecker ist viel zu groß!

    @Chräshe
    Die Yellock- Stecker wären nicht schlecht, aber sie haben keinen Meldekontakt für die Verrieglung.
    Mir würde ein Warnschild reichen, nur habe ich vermutlich nicht das letzte Wort.

    Liebe Grüße
    Lilli

Ähnliche Themen

  1. Step 7 PLC loescht sich selbst?
    Von Wiggi0606 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 18:09
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 11:45
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 20:48
  4. selbst weiterbilden!?
    Von tycomatze im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 07:26
  5. Darf ein Zähler sich selbst zurücksetzen?
    Von Tigerkroete im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 10:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •