Hallo erstmal.

Folgendes hartes Problem hab ich zu lösen.

Also habe eine Schraubenzuführanlage von Wittmann.Der Roboter wird von Wittmann gesteuert.Die Zuführanlage besteht aus Rundteller,Längs und Querschlitten.
Als Positionierung fungieren 3 Baumueller Umrichter die jeweils mit einer DESA NPOS (Deutschmann) positioniert werden.Kommunikation bzw Positionierung kommt binär codiert aus der SPS.

Das Problem ist das alle Achsen so aus heiterem Himmel auf VMAX beschleunigen und Crash fahren.Als Übeltäter habe ich mal die Positionssysteme NPOS ausgemacht.

Das Problem ist das die Firma Deutschmann keine Unterlagen über die NPOS hat .Da die Firma irgendwann geteilt wurde.Der Techniker der Roboterfirma konnte auch nichts ausrichten.
Die Herstellerfirma der Anlage war eine externe ,und die Leute sind leider im Himmel die das verbrochen haben.

Hat irgendjemand irgendwelche Unterlagen zu dieser NPOS ?


Ich werde nicht drumherumkommen ein neues POS System einzubauen.Aber ohne Plan wwas das Ding fuer Befehle aus der SPS bekommt...arg schwierig.


Gruesse ein verzweifelter Oliver.