Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hydraulikmotor mit Axialkolben + Drehrichtungsumkehr + Geschwindigkeitsverstellung

  1. #1
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte gern 2 Axialkolbenmaschinen mit Taumelscheibe, d.h. Geschwindigkeit und Drehrichtung variabel, betreiben.

    geforderte Lösung:

    -CoDeSys Programmierung
    -Wunschhardware von mir: WAGO oder Beckhoff

    -Drehzahlüberwachung
    -Regelung bei vorgegeber Umfangsgeschwindigkeit
    -Zustand der synchronen Umfangsgeschwindigkeiten der Abtriebe bei Vor- und Rückwärtsbewegung ( d.h. omega1=omega2 und -omega1=-omega2)
    -Zustand der gegenläufigen Drehbewegung, bei synchroner Umfangsgeschwindigkeit ( d.h. omega1=-omega2)
    -Zustand der gleichläufigen Drehbewegung bei unterschiedlichen Umfangsgeschwindigkeiten (d.h. omega1<omega2 und omega1>omega2)

    Ich bin relativ neu auf den Gebiet der SPS-Steuerung und wende mich hiermit an Euch, mich in dieser komplexen Aufgabe zu unterstützen.

    Es soll unbedingt mit einer SPS umgesetzt werden.

    Weg: keine Ahnung

    -Analogwertauswertung !?!?
    -Welche Art und Hersteller SPS + dezentrale Peripherie wären für diese Situation von Vorteil ???

    Ich finde so keinen Richtigen Weg in diese Aufgabe.... Hilfe!!!
    Zitieren Zitieren Hydraulikmotor mit Axialkolben + Drehrichtungsumkehr + Geschwindigkeitsverstellung  

  2. #2
    lothar Gast

    Standard

    Hallo,

    der einzige mir bekannte Anbieter für Hydraulik und Automatisierung aus einer Hand ist boschrexroth.de
    Eine Info zum Thema gibt's im dortigen Medienverzeichnis
    unter
    R999000113: "IndraMotion MLC Motion-Logic-Control für hydraulische Antriebe".
    Programmierung ist CoDeSys.
    Gruss
    Lothar

  3. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.536
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    Bosch Rexroth ist hier sicher ein guter Ansprechpartner.
    Vorallem haben hydraulische Antriebe spezielle Eigenheiten in der Regelung.
    Wenn du keine sehr guten SPS-Kenntnisse hast, brauchst du mit so einem Projekt eigentlich gar nicht erst anfangen ... Meiner Meinung nach.

    Gruß
    Dieter

  4. #4
    Randfichte ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Hinweise.

    Wo finde ich Preisinformationen?

  5. #5
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.354
    Danke
    393
    Erhielt 221 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Drehzahlregelung auf Basis einer Woodward ??, ist aber keine SPS.

    Oder Drehzahlregelung mit S7 und Counterkarte und mit Emerson EPRO Drehzahlüberwachung, ist ja teuer..

    Als Regelventil zum Beispiel etwas von Voight
    DVH
    Geändert von de vliegende hollander (16.01.2014 um 17:44 Uhr)

  6. #6
    Randfichte ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe folgende Überlegung angestellt.:

    als Erstes: Antrieb einer Achsialkolbenpumpe
    dann: -durch ein T-Stück erfolgt die Volumenstromaufteilung 1:1 (Theorie) an die Axialkolbenmaschinen
    dann: -an den Akialkolbenmaschinen können dann die Drehzahlen variabel (stufenlos) eingestellt werden
    -Einstellung über diese Taumelscheibe
    -Drehzahlüberwachung
    dann: -der Ist-Wert soll über Joy-Stick (meine Vorstellung) Rechts-Links, Gegenlauf der AKM, ... vorgegeben werden

    Ich wollte dies gern mit einer SPS, als persönliche Herausforderung , umsetzen.

    Danke.

  7. #7
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    962
    Danke
    97
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard

    ... folgende Doku finde ich ganz gut um zu sehen, wie man das auf einem Automatiisierungssystem umsetzen kann:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/61055938

    Ggf. findest Du noch ein Applikationsbeispiel - einfach mal googlen (da wird häufig der Sourcecode mit veröffentlicht- hier in der Regel mit "Structed Text" geschrieben).

    Handelt es sich bei Dir um eine sog. Servopumpe? Da gibt es auch Beispiele ...

  8. #8
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.536
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    Also wenn ich deine Ausführungen richtig verstehe, dann ist es ja eine Anwendubg, die so oft in der Mobilhydraulik vorkommt (Fahrantrieb).
    Aber auch hier bist du bei Bosch-Rexroth richtig
    Gruß
    Dieter

  9. #9
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    NRW / OWL
    Beiträge
    139
    Danke
    2
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Randfichte,

    die Ax-Pumpen die ich kennen arbeiten folgendermaßen:

    Motor dreht konstant mit ca. 1400 U/min. Drehrichtung ist egal. Ist ja ne Ax-Kolbenpumpe.
    Über den Stellhebel, Stelleingang kann die Auslenkung der Taumelscheibe von 0 = keine Volumenstrom bis Anschlag = max Volumenstrom eingestellt werden.
    Mit Ändern der Motordrehzahl könnte man noch verschiedene Volumenstrom Bereiche anwählen.
    Die Drehrichtungsänderung deiner Maschine wird über das nachgeschaltete Hydraulikventil erreicht.


    Grüße Detlef


    Edit: Oder meinst Du so etwas? http://www.google.de/imgres?imgurl=h...QEwAA&dur=3516

    Nennt sich dann Hydrostatisches Getriebe. Irgendwie habe ich deine Aufgabe, Maschine noch nicht ganz begriffen.
    Geändert von det (11.01.2014 um 17:16 Uhr)
    Shit happens

Ähnliche Themen

  1. Drehrichtungsumkehr S7 200 Rolladensteuerung
    Von frankuc45 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 20:02
  2. Drehrichtungsumkehr Gleichstrommotor
    Von settelma im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 11:41
  3. AX5101 Drehrichtungsumkehr
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 05:42
  4. Micormaster 420 Drehrichtungsumkehr
    Von Unregistriert6 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 22:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •