Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Siemens CPU317F auf Bosch Rexroth IndraDrive

  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    94
    Danke
    20
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag zusammen,

    ich möchte eine IndraDrive Achse (CSH01.1C und HCS02.1E) mit einer Siemens CPU317F steuern. Verbunden sind die beiden Geräte über Profinet. Mein PC hängt ebenfalls auf dem Profinet. Die Ansteuerung des Antriebs soll über den von Bosch zur Verfügung gestellten FB105 realisiert werden. Jetzt habe ich die Achse an der CPU hängen, kann sie anpingen, und ebenfalls im IndraWorks Engineering online gehen. Das Problem ist allerdings, dass die CPU in der Hardware-Konfiguration nicht sieht. Das heißt der Antrieb ist, wenn ich online gehe, in der Hardware-Konfiguration rot durchgestrichen.

    Hat damit schon jemand Erfahrung und weiß was ich zu machen habe, damit die CPU den Antrieb erkennt?

    Danke schon im Voraus!

    eli
    Zitieren Zitieren Siemens CPU317F auf Bosch Rexroth IndraDrive  

  2. #2
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    94
    Danke
    20
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Es könnte natürlich gut daran liegen, dass ich die falsche GSD-Datei verwende. Ich habe die Firmwareversion: MPH07V28. Die GSD-Dateien haben aber keine Verbindung zu dieser Nummer. Die installierten heißen IndraDrive V01V01 GSDML V2.0 und V2.1. Gibt es noch andere GSD-Dateien?

  3. #3
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hast Du dem Antrieb schon einen PROFINET Namen zugewiesen und dem Gerät bekanntgemacht/aktiviert.
    Lass mal im TIAP bzw. SIMATIC Manager die erreichbaren Teilnehmer suchen, dabei sollte er auch gefunden werden.
    So wie ich das kenne spricht die CPU die PN-Devices nur mit dem PN Namen an.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu miami für den nützlichen Beitrag:

    elifendt (03.02.2014)

  5. #4
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    94
    Danke
    20
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Arbeit mit dem Simatic Manager.

    Wenn ich erreichbare Ethernet-Teilnehmer suche, findet er ihn auch. Allerdings kann ich ihm keine IP zuweisen. Das habe ich aber auch schon am IndraDrive Display selber ausgeführt. Den Namen hab ich zugewiesen. Das heißt ich habe den gleichen Namen bei "erreichbare Ethernet-Teilnehmer suchen" wie in der Hardware-Konfiguration. Muss ich im IndraWorks Engineering auch noch etwas einstellen, aber eigentlich tut das ja nichts zur Sache oder?

    ach ja, der Antrieb zeigt jetzt übrigens F4009 - Busausfall an. Über das IndraWorks Engineering bin ich allerdings immer noch online!

  6. #5
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Da ich IndraWorks nicht kenne, kann ich dazu nichts sagen, ich schliesse nur vom SINAMICS auf andere Antriebe.
    Wenn unter "Erreichbare Teilnehmer" der Antrieb einen PN Namen und eine IP hat, ist das schon mal gut.

    Hast Du im im PN Namen irgendwelche besonderen Zeichen? Nimm mal nur Buchstaben (ich glaube der Unterstrich ist nicht zulässig).

  7. #6
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich kenns von den HCS (bei Profibus) so dass man je nach Firmwareversion unterschiedliche gsd-Dateien benötigt. Am besten du stellst mal paar Screenshots von der HW-Config rein.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  8. #7
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    94
    Danke
    20
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    N aa
    Name ist "Achse" - somit schließe ich das aus. Allerdings kann ich ihm unter "Erreichbare Teilnehmer" keine andere IP-Adresse zuweisen. Das hab ich bis jetzt nur am Display direkt am Indra-Drive eingestellt. Wird aber auch wenn ich über IndraWorks online gehe angezeit. Müsste somit auch passen.

    Kann aber wie gesagt gut möglich sein, das ich die falsche GSD verwende. Allerdings finde ich im Netz keine anderen.


    HW-Konfig.jpg

  9. #8
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    94
    Danke
    20
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ach noch was anderes. Ich hab bis jetzt nur die Steuereinheit und das Regelgeärt an der SPS hängen, da der Motor erst noch geliefert wird. Das dürfte aber doch nicht schlud daran sein, das die SPS in der Hardware-Konfig den Antrieb nicht sieht oder?

  10. #9
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Könnte sein, dass dem IndraDrive die IP nicht zugewiesen werden kann, sondern parametriert werden muss. Ich gehe mal davon aus, dass die im HW Konfig parametrierte IP der entspricht, die Du am Gerät eingestellt hast und die in "erreichbare Teilnehmer" angezeigt wird.
    Öffne mal die GSDML-Datei (GSDML*.XML) und sehe nach, ob deine Firmware-Version darin aufgefürt ist. Wenn nicht könnte das wirklich das Problem sein.

  11. #10
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    94
    Danke
    20
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für eure Hilfe. Jetzt hab ich ihn online bekommen. Unter Erreichbare Teilnehmer konnte ich nur die besagte IP nicht zuweisen. Habe jetzt einfach mal eine andere genommen und das ging. Dann die Hardware-Konfiguration dazu angepasst und schon sieht die SPS den Antrieb. Warum allerdings die eine IP nicht zugewiesen werden kann kapier ich nicht. Es hängt ja auf der CPU sonst nichts mehr außer der Antrieb.

Ähnliche Themen

  1. Bosch Rexroth, IndraDrive, Störmeldeliste, Warnmeldeliste
    Von elifendt im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 16:15
  2. Bosch Rexroth Indradrive M Fehlermeldung F2100
    Von Burkhard im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2013, 19:18
  3. Bosch-Rexroth Indradrive, Profibus Verb.
    Von Martin L. im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 07:54
  4. Datenübergabe an Bosch-Rexroth Indradrive
    Von Nordischerjung im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 12:03
  5. Bosch Rexroth Indradrive HCS02
    Von bernd67 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 08:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •