Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Parameter von S7 an Danfoss FC302 via Profinet

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    155
    Danke
    28
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hätte da eine Frage Zum Danfoss FC302 mit MCA-120 (Option-A = Profinet):

    Hat schonmal jemand Parameter von einer Siemens SIMATIC S7-SPS an den FC302 über Profinet geschrieben?

    -> Wichtig sind vorallem Parameter wie:

    1. Motornennleistung[kW] (1-20),
    2. Motornennspannung (1-22),
    3. Motornennfrequenz (1-23),
    4. Motornennstrom (1-24),
    5. Motornenndrehzahl (1-25)


    Wie das bei Profibus ging (PCV-Parameterkanal), das weis ich, ABER diesen Parameterkanal gibt es laut Aussage von Danfoss nicht mehr (gibt es irgendwann mal wieder, Danfoss ist noch nicht so weit mit der Firmware)!
    -> Man muss die Parameterübertragung (asynchron) über SFB53 (senden) und SFB52 (Empfangsbestätigung) organisieren.
    -> So Ähnlich hab ich das mit einem OMRON A1000 (Yaskawa A1000) Umrichter auch schon hinbekommen, allerding gab es da nette Mitarbeiter von OMRON die mir ein Beispielprojekt zur verfügung gestellt haben, bei Danfoss siehts da wohl nicht so gut aus...
    Mit den 4-festen Parametersetzen arbeiten zu müssen, ist doch Mist, vorallem wenn man den FU mal Tauschen will...

    Danke schon mal für mögliche Antworten...
    Ich denke das wird nicht nur mich interessieren...
    Zitieren Zitieren Parameter von S7 an Danfoss FC302 via Profinet  

  2. #2
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    75
    Danke
    13
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallobastimeister,


    ich weiß, dass dieses Thema einige Tage her ist. Ich wollte aber nachfragen, ob es dir damals noch gelungen ist und wenn ja wie?

    Beste Grüße

    Andreas

  3. #3
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    109
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hi, haste das Handbuch mal angeschaut?

    Gruß
    DOC
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu doctorVLT für den nützlichen Beitrag:

    VLT_RealDrive (24.08.2016)

  5. #4
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    75
    Danke
    13
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi,
    ja hab ich. Ich hab mir auch des Profibus Handbuch angesehen, das finde ich besser. Jedoch werde ich nicht schlau daraus, da ich dies noch nie gemacht habe auch nicht bei anderen Herstellern.
    Ich verstehe nicht wie der Datenaustausch direkt ablaufen soll. Im Profibus Handbuch werden dabei zwei Parameter erwähnt (ich glaube 1-10 und 9-50 oder so).

    Um Hilfe jeglicher Art bin ich sehr froh.

    Gruß Andreas

  6. #5
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    78
    Danke
    34
    Erhielt 20 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    wenn es mit dem PCV-Kanal klar ist, dann empfehle ich die aktuelle GSDXML-Datei von Danfoss zu installieren, dort sind PPO 1, 2 und 5 (mit PCV) wieder verfügbar.

    http://drives.danfoss.de/workarea/do...langtype=11273

    Sollten dann noch konkrete Fragen zum Handling mit PCV bestehen, dann einfach nochmal melden...

    Viele Grüße
    VLT_RealDrive

    Eine weiter Empfehlung - Hier wird alles ganz genau erklärt und auch eingesetzt.
    http://www.grollmus.de/simatic-schul...riebnahme.html

Ähnliche Themen

  1. Danfoss FC302, Haltemoment
    Von spsfreak12345 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 13:42
  2. Danfoss FC302 Profibus kein Alarmwort
    Von deltafox1002 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 14:25
  3. PLC Bausteine für Danfoss FC302
    Von bike im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 19:05
  4. Danfoss FC302 läuft weiter
    Von Paul im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 08:20
  5. Danfoss FC302 + Touch Panel ESA
    Von NAFNAF im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 23:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •