Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 840D PL MPI Adresse von 13 nach 2 ändern???

  1. #1
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    226
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi @ all

    Ich bin gerade auf Montage und versuche eine NCU 573.5 in Betrieb zu nehmen. Das klappt aber nicht

    Mein Problem ist MPI Adresse war 2 und bei dem austauschteil ist sie 13 wie kann ich das Ändern.

    Falls es nicht geht, wo muss die Änderung der Adresse überall eingetragen werden?

    mfg Frank
    MFG
    Frank



    Zitieren Zitieren 840D PL MPI Adresse von 13 nach 2 ändern???  

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    MPI 2 13

    Was meist du ?
    Du willst die Adresse in der PCU50 ändern ?
    Ja, kein Problem ist änderbar. (Inbetriebnahme --> MMC --> Bedientafel oder so ähnlich )
    Karl

  3. #3
    Hitschkock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    226
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi Karl

    nein ich will die Adresse der NCU von 13 auf 2 ändern

    aber nur wenn das geht!

    Auf der PCU habe ich das geändert und es geht, aber ich habe leider noch ein Heer von Instand Setzern und da geht es anders zu.

    des halb würde ich gerne die NCU ändern. aber wie?
    MFG
    Frank




  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Ich weiß zwar nicht warum, jedoch sollte das mit dem Parametern
    der PLC gehen.

    Also das Grundprogramm (PLC --> Step7 V5.x) suchen und die MPI-Adressen ändern.

    Ich verstehe nicht ganz, was die "anderen Instandhalter" monieren.

    - Geht es darum, das diese von den "anderen" abweichen ?


    >>Ich bin gerade auf Montage und versuche eine NCU 573.5 in Betrieb zu nehmen.
    >>>Das klappt aber nicht
    Was willst du genau machen ?
    Nimmst du eine neue 840Dpl in Betrieb. ( neu programmiert, bekommt man bei Siemens normalerweise nicht mehr für Neu-Anlagen))
    Tauscht du nur die NCK aus ?


    #######################
    Das mit der MPI-Adresse bin ich mir nicht so sicher, ohne ein Field-PG.
    Einfach mal suchen.
    P.S: NCK und PLC-Adressen (MPI) sind soweit ich weiß normalerweise identisch !
    Geändert von gravieren (23.08.2014 um 14:45 Uhr)
    Karl

  5. #5
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    268
    Danke
    4
    Erhielt 58 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Ich habe da mal ein Bild der Adressen einer 840D eingefügt.
    um Licht ins Dunkel zubringen


    mpi_840PL.png


    Mir ist nicht klar warum man die Adressen der NCU änder muss?
    Die Fehlerbeschreibung ist natürlich auch so ausführlich und eindeutig.

  6. #6
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Du kannst denke ich die Adresse der NCK nicht nach 2 ändern, da die PLC diese Nummer schon belegt hat.
    Daher die Frage die schon die Kollegen gestellt haben:
    Was willst du?
    Was funktioniert nicht?
    Wenn du eine NCK bekommst und die Serien IB einspielst, ist doch alles richtig konfiguriert.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  7. #7
    Hitschkock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    226
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi @all

    erst mal danke für die antworten.

    Die NCU die bis vor kurzem war hatte die MPI 2 auf dem X101 jetzt ist die NCU gestorben!
    Neue NCU selbe Siemens Bestellnummer und es geht nicht mehr! alles ist geleich nur das Bios der NCU ist anders.
    jetzt ist auf X101 MPI 13

    das ich es im MMC anders aufrufen muss ist Klar.

    Es geht nur um die Werksinstandsetzung, in der halle sind 25 gleiche BAZ's und eines mit einer andern aber selben Nummer!!!!!!!!!
    und das ist für viele ein Problem!!
    MFG
    Frank




  8. #8
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    268
    Danke
    4
    Erhielt 58 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hitschkock Beitrag anzeigen
    Die NCU die bis vor kurzem war hatte die MPI 2 auf dem X101 jetzt ist die NCU gestorben!
    Neue NCU selbe Siemens Bestellnummer und es geht nicht mehr! alles ist geleich nur das Bios der NCU ist anders.
    jetzt ist auf X101 MPI 13

    das ich es im MMC anders aufrufen muss ist Klar.
    In dem Bild was ich hier einstelle sind die Standard Busadressen angegeben.
    wenn du eine NCU mit Werkseinstellung hochlaufen lässt ist auf der X101 immer MPI13
    an dem BIOS der NCU kannst du nicht rumschrauben.

    Wie kommst du denn auf die Idee das die MPI Adressen in der Steuerung anders waren ?
    kann es sein das du nur die Stecker vertauscht hast ?
    Beschreibe doch bitte mal dein Vorgehen beim NCU tausch

    Zitat Zitat von Hitschkock Beitrag anzeigen
    Es geht nur um die Werksinstandsetzung, in der halle sind 25 gleiche BAZ's und eines mit einer andern aber selben Nummer!!!!!!!!!
    und das ist für viele ein Problem!!
    diesem Satz muss sich jemand mit ähnlichen grammatikalischen Gepflogenheiten annehmen, ich versteh das nicht (vielleicht Bike)


    @Bike man kann die Adressen des NCK ändern braucht man bei N:M ( X NCU an einer PCU) Aufbau

  9. #9
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    .
    Zitat Zitat von Peter Gedöns Beitrag anzeigen
    diesem Satz muss sich jemand mit ähnlichen grammatikalischen Gepflogenheiten annehmen, ich versteh das nicht (vielleicht Bike)


    @Bike man kann die Adressen des NCK ändern braucht man bei N:M ( X NCU an einer PCU) Aufbau

    Natürlich kann man die Adresse ändern, doch ich stelle die Frage warum?
    Wer muss denn direkt auf die NCK zugreifen?
    Normal braucht man den Zugang zur PLC.
    Die NC wird doch zum großen Teil von der PCU eingerichtet und verwaltet.
    Und wenn die PLC schon die Adresse 2 hat, sollte man das so akzeptieren.
    Daher die Frage was der Kollege machen will und warum.
    Es gibt doch SerienIB, die alle notwendigen Daten beinhalten.

    Wobei ich den letzten Satz von dir auch nicht so echt verstehen.
    Aber Grammatik ist eben so und wenn die richtige Sprache dabei ist, dann verstehen wir das auch.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  10. #10
    Hitschkock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    226
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi @all

    Ich habe rausgefunden wie es geht!

    Erst die NCU hochlaufenlassen mit 13 und an der PCU IBN --> Bedientafeln ADR 13 --> einstellen ok.

    nach neuen Hochlauf der Maschine an der PCU --> IBN --> NC --> NCK -Adresse --> neue gewünschte Nr. eingeben



    @ Gedöns Sorry für meine manchmal schlechte Ausdrucksweise
    MFG
    Frank




Ähnliche Themen

  1. Step 7 MPI Adresse ändern im bestehenden MPI Netz 300
    Von ivan79 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2013, 22:32
  2. MPI Adresse ändern
    Von chipset im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 08:51
  3. TP 177B von MPI auf DP ändern
    Von funkenschlosser im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 06:42
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 12:29
  5. MPI-Adresse online ändern
    Von first_automation im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 16:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •