Hallo,
bei der Konfiguration eines FR-E540 haben wir ein Problem. Der Regelbereicht ist auf 45-60 HZ eingestellt, Poti 0-5V. Nun muss das Poti an den Regelbereich angepasst werden sodass Endanschlag Poti 60 und Anfang Poti 45 HZ liegen. Die wird in den Parametern 902 und 903 gemacht. Der FU speichert aber nur die Einstellung für Endanschlag 60Hz, die andere Einstellung mag er nicht annehmen.
Max und Min Frequenz in der Hauptkonfiguration ist eingestellt. Das Poti klappt auch aber leider nicht über den kompletten Regelbereich da die Konfiguration ja nicht stimmt. Und ja, das richtige Poti haben wir auch