Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Starter: S120 von einem anderen Projekt kopieren?

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie bekomme ich einen Antrieb oder zumindest dessen parametrierung von Projekt A nach Projekt B?
    Die Antriebe sind in die S7 HW Config integriert.

    Es geht um einen einzelnen Antrieb von einem S120 Rack.

    Danke!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren Starter: S120 von einem anderen Projekt kopieren?  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hi,

    da hast du mehrer Möglichkeiten:
    1.) Kopieren/Einfügen im HWConfig bzw. Simatic Manager
    2.) Export des Gerätes im Starter als XML Files, dann im anderen Projekt das Gerät neu anlegen und die XML Files wieder importieren.

    Gruß
    Christoph

  3. #3
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    vielen Dank!

    Bei Variante-1 kopiere ich aber die komplette CU bzw. Das ganze Rack, oder?
    Ich will nur einen Antrieb.

    Variante-2 klappt noch nicht.
    Soweit ich es verstanden habe kann nur das gesamte Projekt exportiert werden.
    Wie kann ich dann einen einzelnen Antrieb importieren?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  4. #4
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ok nur ein DO, ok , einfach das DO (Antrieb) im Starter selektieren -> rechte maustaste -> Experte -> Projekt Speichern und objekt exportieren

    Gruß
    Christoph

  5. #5
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Hallo Christoph,

    vielen Dank, das hat geklappt.
    Allerdings hat die Aktion recht viel "Schaden" im Projekt angerichtet.
    Mir haben viele Verknüpfungen gefehlt und eine andere Achse meldete ab dann immer einen Fehler bei der Bremsenansteuerung. Das konnte ich nicht so wirklich nachvollziehen.

    Ich habe dann das Backup genommen und die Parameter manuell eingestellt.
    Schön wäre es wenn nur die Antriebs- bzw Reglerparameter importiert werden könnten, also in ein DO das "logisch" schon eingebunden wurde.

    Trotzdem Danke für den Tipp!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  6. #6
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    952
    Danke
    94
    Erhielt 216 Danke für 191 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... Du kannst ja einen Parametervergleich machen und dann die Parameterunterschiede dann z.B. als Script, oder als Werteliste abspeichern und dann auf Deine Achse ausführen - zumindest mache ich das ganz gerne (Vergleich gegen andere Achsen, Vergleich ON-/OFFLINE, gegen Werksteinstellung...)
    Parametervergleich.jpg

    das ist recht praktisch.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.12.2014, 19:46
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 11:20
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 12:06
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 10:35
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 17:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •