Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Vacon100 PID-Regler über Feldbus läuft nicht

  1. #1
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    gibt es hier jemanden der den PID-Regler vom Vacon100 mit einem Feldbus betrieben hat? Mein PID-Status ändert sich nicht. Dieser Status sollte von "angehalten" auf "In Betrieb" schalten. Wenn ich den FU mit der Steuertafel bediene, ändert sich mein Status auf "In Betrieb" (siehe Anhang PID_Steuertafel). Diesen Effekt hätte ich gern mit dem Feldbus geregelt. Dort ändert sich der Status auf gar keinen Fall obwohl der FU Bereit ist (siehe Anhang PID_Feldbus). Derzeit wird die Ausgangsfrequenz (50Hz) über den Feldbus. Wenn ich diesen Wert nicht vorgebe, tut sich am FU gar nichts.

    CPU: 6ES7 314-6CG03-0AB0
    FU-Typ: Vacon0100-3L-0072-5+SBF4

    Im Anhang sieht man den Status des PID-Reglers wenn man ihn mit der Steuertafel bzw. Feldbus betreibt.

    Liebe Grüße und schon mal ein Danke !
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Vacon100 PID-Regler über Feldbus läuft nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    124
    Danke
    0
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Servus,
    zwar kein Spezi bei Vacon aber trotzdem.
    Funktioniert Profibus überhaupt? Also Standard Steuerwort 047F (Profidrive, bzw. evtl. 047F, dann 047E und erneut 047F) und Sollwert lässt FU laufen oder geht schon das garnicht? Da aber oben rechts FB für Fieldbus steht ist noch die Frage:
    a) Hardware
    b) Konfiguration (siehe Handbuch z.B. "profibus dp option board opte3/E5")
    c) Aktivieren Profibus als Steuerquelle und Solwertquelle:


    Parameter P3.2.1 als Remote Control Place
    P3.3.1.5 I/O Control Reference und P3.3.1.7
    P3.3.1.10, I/O Ststus sowie monituring und mapping zur Analyse

    Gruß

    DOC

  3. #3
    el_toro ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey,

    die profibus verbindung funktioniert einwandfrei über profidrive. Den Sollwert für den FU (Ausgangsfrequenz) kann ich über den Profibus vorgeben. Lediglich wenn ich nichts vorgebe...also keine Frequenz, läuft der FU in den Betriebszustand aber der Motor dreht sich nicht. Auch nicht wenn er über PID Regeln solln, da ich ja den Status des PID-Reglers nicht auf "In Betrieb" bekomme.

    Hab die Steuerquelle und Sollwertquelle versucht zu aktivieren aber es hat sich nichts getan.


    LG

  4. #4
    Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Hallo, Stier,

    ich vermute zwar, daß es nicht direkt mit Deinem Pb zu tun hat, aber welches DP-Protokoll hast Du gewählt? ST1, ST20, PPOx? Richtige gsd-Datei verwendet (VAC30CCF)?
    Sollen Soll-und Istwert auch über den Bus vorgegeben werden oder über Klemmen?

    Wie schon DOC fragte: was genau hast Du als Sollwert vorgegeben? Damit der PID-Regler überhaupt aktiv wird, müßte (wenn Steuerplatz "Feldbus" ist und Du den nicht über einen DI woanders hin zwingst) im P3.3.10 "7" (=PID) stehen.

    Wenn das nix bringt: hast Du die Möglichkeit, mal die komplette "Serviceinfo" über PC auszulesen (das PC-Tool Vacon Live ist unglaublich fett, aber kostenlos von der Vacon-Webseite runterladbar), wenn Du die integrierte Ethernetschnittstelle des FU nutzt, brauchst Du nur ein Netzwerkkabel; wenn Du die Display-Schnittstelle nutzt (sieht zwar aus wie Ethernet, ist aber RS485) brauchst Du einen Adapter RS485/USB. Dann sende mal die Date an vacon@vacon.de, die werden Dir dann sicher weiterhelfen.
    Gruß
    Mathias

  5. #5
    el_toro ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Dr. Vacon,


    • DP-Protokoll: DP-V1
    • Telegrammtyp: ST1+8PD
    • Pro-Typ: PP06
    • IST-Wert: Analogsignal auf AI2+
    • Soll-Wert: Steuertafel
    • Feldbus Soll-Wert wahl ist mit PID parametriert


    Nun läuft das ganze über die I/O-Schnittstelle. Werde meine Parameter wie schon beschrieben an Vacon per Mail senden.

    Vielen Dank an beide

  6. #6
    Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Stier,

    hm...interessant.
    OK, Istwert über AI2 paßt.
    Wenn ich den PPO 4 nehme (4 Prozeßdaten) und als PID-Sollwert (im Par.-Gruppe PI-Regler Sollwerte) das Prozeßdatenwort 1 wähle, dort was reinschreibe, und den FU über den Bus starte, erkennt der FU den PID-Sollwert und zeigt den PID-Regler dann auch im Zustand "in Betrieb" an und der PI-Regler funktioniert.

    Wenn ich dann das ST1 wähle, klappt es nicht. Ich kann den FU über den Bus starten/stoppen, der PID-Sollwert wird auch erkannt, aber der Regler bleibt im Zustand "angehalten" und komischerweise reagiert der FU nun hier auf die Frequenz-Sollwertvorgabe (Setpoint-Value), was er eigentlich, so mein Verständnis, bei PI-Regler nicht tun sollte. Entweder ich mach hier was falsch, oder...

    Kannst Du mal einen Versuch mit PPO4 machen? Ich würde empfehlen, vorher den FU komplett auf Werkseinstellung (Menü 6.5.1) zurückzusetzen und dann die 3-4 Parameter ((Fern-)Steuerplatz, Feldbus-Sollwert, PI_Regler-Sollwert und Istwert) nochmal manuell neu einzugeben.
    Bitte berichte mal.
    Danke & Gruß
    Mathias

Ähnliche Themen

  1. PID Regler wird nicht geladen
    Von Hume#19 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 09:39
  2. PID Regler in der S7-1200 läuft nicht immer
    Von Christian- im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 09:49
  3. PID-Regler in codesys über vb.net
    Von Canler im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 17:02
  4. Regelung eines FU´s über PID Regler
    Von mst im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 10:00
  5. Regelung eines FU´s über PID Regler
    Von mst im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 12:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •