Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Sinamics S120 mit 317CPU und Profibus Drehmoment/Drehwinkel gesteuert - Beispiel erwe

  1. #11
    Andy_Scheck ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten morgen,
    ok, so komplex ist meine Anwendung nicht. Ich möchte Schrauben anziehen
    Was ich aber dann nicht verstehe, warum ich nicht eine reine Drehmomentvorgabe beim Drehmomentbetrieb verwenden kann (1503 nicht vorhanden). Das Zusatzmoment beinflusst ja wiederrum meine Drehzahlregelung.

    Wie kann ich denn meine Drehmomentregelung einschränken, damit der Antrieb nicht durch geht? Ich erhalte bei zu großer Drehmomentvorgabe immer den Fehler Überdrehzahl, würde aber gerne den Antrieb zuvor in die Schranken weisen.
    Mfg
    Andy

  2. #12
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    971
    Danke
    97
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Andy_Scheck Beitrag anzeigen
    Guten morgen,
    ok, so komplex ist meine Anwendung nicht. Ich möchte Schrauben anziehen
    Was ich aber dann nicht verstehe, warum ich nicht eine reine Drehmomentvorgabe beim Drehmomentbetrieb verwenden kann (1503 nicht vorhanden). Das Zusatzmoment beinflusst ja wiederrum meine Drehzahlregelung.

    Wie kann ich denn meine Drehmomentregelung einschränken, damit der Antrieb nicht durch geht? Ich erhalte bei zu großer Drehmomentvorgabe immer den Fehler Überdrehzahl, würde aber gerne den Antrieb zuvor in die Schranken weisen.
    Mfg
    ... wenn man eine Drehmomentregelung auf Maximaldrehzahl begrenzen möchte, dann gebe ich diese Maximaldrehzahl als Drehzahlsollwert vor und begrenze einfach das Drehmoment.

    Aber wenn Du eh den EPos einsetzen kannst dann nehm doch die Betriebsart "Verfahrsätze" und wähle "Fahren auf Festanschlag". Dann kann man dann eine Zielposition vorgeben und in einen Fenster das Drehmoment begrenzen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.07.2015, 22:05
  2. Sinamics S110 und S120
    Von Idlewild im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 17:40
  3. SINAMICS S120 und cu 310DP
    Von maniac im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 19:25
  4. Sinamics S120 mittels LabView über Profibus steuern
    Von apachler im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 09:11
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 07:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •