Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Micormaster 420 Drehrichtungsumkehr

  1. #1
    Unregistriert6 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    In einer Kundenanlage wird ein Micromaster 420 verwendet. Dieser wird über analoge Baugruppe und digitalen Eingang gesteuert.

    Der Kunde möchte nun auch in die andere Richtung fahren können. Was muss ich tun?

    Ich nehme an, dass ich den zweiten digitalen Eingang belegen muss aber wie und welchen Parameter muss ich hier für den Linkslauf zuweisen?
    Zitieren Zitieren Gelöst: Micormaster 420 Drehrichtungsumkehr  

  2. "steht doch ganz eindeutig auf seite 88

    parameter 701=1, 702=2 (2=ein1+reversieren)
    dig1 (rechtslauf) oder dig2(linkslauf) müssen high sein um den fu zu starten.

    oder 702=12(reversieren)
    dig1 und dig2 müssen high sein für die richtungsumkehr.

    am einfachsten geht das mit drivemonitor oder starter und dem pc-adapter. download bei siemens."


  3. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    negativer sollwert oder digitaler eingang

    RTFM kap 3.6
    http://support.automation.siemens.co...elled=&lang=de
    Geändert von volker (28.04.2006 um 19:45 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #3
    Unregistriert6 Gast

    Standard

    ok, ich beschalte digitalen Eingang 2.

    Was muss ich jetzt in welchem Parameter einstellen, damit sich der Motor auch andersrum dreht (ich raff das nicht in der Doku)
    Zitieren Zitieren digitaler Eingang Bitte  

  5. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    steht doch ganz eindeutig auf seite 88

    parameter 701=1, 702=2 (2=ein1+reversieren)
    dig1 (rechtslauf) oder dig2(linkslauf) müssen high sein um den fu zu starten.

    oder 702=12(reversieren)
    dig1 und dig2 müssen high sein für die richtungsumkehr.

    am einfachsten geht das mit drivemonitor oder starter und dem pc-adapter. download bei siemens.
    Geändert von volker (28.04.2006 um 21:34 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #5
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    69
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo, irgendwo hier im Forum ist das Bitmuster des Steuerwortes aufgeschlüsselt. Es ist auf Highbyte und Lowbyte zu achten, sonst aber ganz einfach.

  7. #6
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mark_
    Hallo, irgendwo hier im Forum ist das Bitmuster des Steuerwortes aufgeschlüsselt. Es ist auf Highbyte und Lowbyte zu achten, sonst aber ganz einfach.
    wow. cooler beitrag.
    klar gibts das steuerwort hier. und mit sicherheit nicht nur 1 mal.
    wenn du schon unbedingt schreiben willst dann hättest du mindestens den relevanten link dabei geschrieben.

    anbei möchte ich auf das prj mm4std von meiner hp verweisen
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Drehrichtungsumkehr S7 200 Rolladensteuerung
    Von frankuc45 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 20:02
  2. Drehrichtungsumkehr Gleichstrommotor
    Von settelma im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 11:41
  3. AX5101 Drehrichtungsumkehr
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 05:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 09:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •