Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: AEC SMD506-I Schrittmotortreiber

  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    67
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute!

    Hat jemand irgendwo die Schrittmotor - Controller von AEC im Einsatz?

    http://www.aec-smd.it/

    Genauer habe ich ein Problem damit mit der zugehörigen Software WinIC auf das Gerät zuzugreifen. Ich bekomme immer die Meldung: Communication error! Verfiy connection!

    Damit hab ich also keine Möglichkeit das Programm auszulesen um das defekte Teil gegen ein neues auszutauschen.

    Kennt jeman dieses Problem und wenn ja, wie muss die Kabelverbindung sein(Pinbelegung RS232) damit ich endlich eine Verbindung bekomme.

    Vielen Dank im vorraus für jegliche Antwort.

    MfG mclear
    Zitieren Zitieren AEC SMD506-I Schrittmotortreiber  

  2. #2
    mclear ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    67
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also ich hab jetzt mal die Spannungspegel am RX und TX Pin gegen Masse gemessen. TxD bringt -8,4 V im Leerlauf und RxD hat eine Spannung von -3,4 V gegen Masse. Was soll das Bedeuten? Beim PC an der Schnittstelle hat RxD 0 V und TxD -9,9 V. Also was müsste ich tun um die beiden auf ein ähnliches Level zu bringen, damit ich eine Antwort vom AEC SMD506-I bekomme?

    Ich dachte schon Spannung mittels Potti abgleichen oder so... Es ist mir aber ein Rätsel wieso da son Mist rauskommt, denn direkt hinter der Schnittstelle ist ein normaler MAX232...

    Bitte Antworten....

  3. #3
    mclear ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    67
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok, wenn keiner was weiß...

    Ich hab jetzt Lösungen. Es sind an der Zahl 2.

    1. Sicherstellen, daß der Schrittmotortreiber nicht auf der Kommunikationsseite defekt ist. Hat nur geklappt, weil ich etliche in Betrieb befindliche Geräte ausgestestet habe. Ergebnis: Das Versuchsobjekt ist/war defekt --> Kommunikation unmöglich

    2. Busadresse zwischen Software und AEC SMD506-I abgleichen, trotz Single-Master Verbindung (PC=Master AEC=Slave).

    Ok, dann klappts auch mit der Verbindung.

    MfG mclear

Ähnliche Themen

  1. S:Schrittmotortreiber
    Von mariob im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 19:32
  2. Schrittmotortreiber mit Profibus
    Von meins0273 im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 12:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •