Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Hilfe... dringend Antrieb referenzieren

  1. #1
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    92
    Danke
    21
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich hänge hier am a.. der welt und bekomme so einen kleinen antrieb nicht referenziert.

    Also ich habe einen kleinen motor der einen sowas wie ein dosier-exzenter antreibt. auf der achse sitzt eine nocke die einen ini schaltet.
    der s110 bzw. der verdammte starter suchen immer nach einem nullpunkt.
    ablauf: der motor startet, findet den ini und fährt dann revers weiter und sucht einen nullpunkt - den er nicht findet. habe alle möglichen parameter im starter angesprochen - nix geht. irgenwo muß ich dem teil doch mitteilen können was mein mechanischer aufbau aussieht. ich habe vor lauter parameter und hilfeverweise den überblick verloren. das alles für so einen kack-antrieb. kann mir jemand einen tipp geben??
    Zitieren Zitieren Hilfe... dringend Antrieb referenzieren  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Was genau hast du denn als Referenzfahrtmodus eingestellt?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    962
    Danke
    97
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard

    ... was für einen Geber hast Du? Evtl. ohne Nullimpuls?
    Geh mal in die Referenziermaske rein. Dort kann man Referenzieren auf externe Nullmarke (oder so ähnlich) einstellen. Da wählt man dann auch über Maske einen Interrupteingang aus.

  4. #4
    s7Opa ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    92
    Danke
    21
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ..ich habe eingestellt Geber ohne Nullpunkt.
    Leider habe ich keine exakten Daten von dem Geber. Der wurde mir vorkonfiguriert und das Typenschild ist nich einsehbar.
    Kann es sein das wenn die S110 trotz deakitivierten Nullpunkt diesen trotzdem versucht zu bedienen wenn sie ihne am Geber erkennt?
    ...Bblödsinn dann hätte der Nullpunkt auch angefahren werden können??

    Gebertyp ist Benutzerdefiniert "inkementell HTL/TTL 1024 bipolar
    Ach so, Modus habe ich alle 3 probiert. Immer das gleiche. Da habe ich aber nicht daran gedacht das eh ohne Nullpunkt in der Geberkonfig eingestellt war.


    ...nee nee wenn ich mir das so richtig überlege, hätte die S110 nie und nimmer nach einer Nullmarke suchen dürfen und noch als Fehlermelden da ich in der Konfig ohne Nullmarke drin habe. Was ist denn das für ein Mist??
    Geändert von s7Opa (22.01.2016 um 23:38 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    45
    Danke
    19
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo.
    Warum musst du den Antrieb neu referenzieren?
    Waren vorher die Mechaniker dran oder hast du den Motor mit dem Geber gewechselt?
    Sachaltet der INI ?

  6. #6
    s7Opa ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    92
    Danke
    21
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ...weil ich keine ungenauen Maschinen in Betrieb setze.

  7. #7
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    962
    Danke
    97
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard

    ... Dein HTL/TTL - Geber hat aber gar keinen Nullimpuls oder?
    Läuft es jetzt?
    Hast Du den Referenziermodus geändert?

  8. #8
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.120
    Danke
    389
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Wie hast Du den S120 in Betrieb genommen?

    Mit Startdrive als Teil des TIAP? Da gibt es in der aktuellen Version einen Fehler, deshalb entweder IBN über Parametermaske (welche Parameter es sind ist in der Schnell-IB Maske via MouseOver sichtbar)
    oder mit Starter als Stand-Alone Version.

    Dann klappt es auch mit den Nachba... ähm Umrichtern.

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  9. #9
    s7Opa ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    92
    Danke
    21
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ...leider daneben. Er muß eine haben. Mit der Einstellung in der Gerberkonfig auf "eine Nullmarke/Umdrehung" hat dieser Antrieb endlich referenziert.
    Allerdings ist es mehr als verwunderlich das bei der ersten Einstellung "keine Nullmarke", der Siemensmist danach suchte und auch noch Fehler meldete. Der Modus ist zweitranging. Bei dem nächsten Antrieb will die Referenzfahrt nicht starten, Der Motor wird eingeschaltet bekommt aber keinen Sollwert. Dieser Motor ist gleich konfiguriert aber selbst schon die PZD Masken sind unterschiedlich - das darf alles nicht war sein. Langsam kotzt mich dieser Siemensmist nur noch an!
    Ich brauche mir das glücklicherweise nicht mehr lange antun, denn ich projektiere die nächsten Sachen direkt mit chinesischen Umrichtern! Juhuu Ich habe hier schon einige ohne Probleme angeworfen. Die haben zwar Garagendesign und hier und da ne Schraube durchsehn auf hinterliegende Stromschienen, sind aber in 0,nix repariert - und wenn nicht wegwerfen neu kaufen. 3-4 Std IBN/Reparatur sind teuerer als ein Neugerät. Selbst der Kunde wird da hellhörig. Scheiß auf Erlangen!


    ---
    Wie ging der Spruch nochmal?
    ...läuft es schon oder konfigurierst du noch?
    Geändert von s7Opa (23.01.2016 um 19:16 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    962
    Danke
    97
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... sag mal wie bist Du denn drauf? Keine Ahnung von nichts und dann die eigenen Fehler beim Hersteller suchen. Wenn man in der Geberkonfig keine Nullmarke angibt und dann die Einstellung auf Initiator und Nullmarke belässt (und vermutlich auch keine Ersatznullmarken parametriert), dann passt das eben nicht. Und offensichtlich nutzt Du dann auch nicht die Hilfe, wo das dann genau beschrieben ist (einfach auf den Fehler im Alarmfenster doppelklicken und Du bekommst eine Fehlerbeschreibung + Abhilfemaßnahmen).

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu zako für den nützlichen Beitrag:

    Rauchegger (28.01.2016)

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges Dringend Hilfe zu 2 AI HS U benötigt !!
    Von MarkusP im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 23:19
  2. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 12:35
  3. Brauche Dringend Hilfe
    Von 1schilcher im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 14:10
  4. Brauche dringend Hilfe!
    Von dermoench im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 02:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •