Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Unterschiede von Schrittmotore

  1. #1
    Registriert seit
    04.09.2014
    Beiträge
    85
    Danke
    43
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    woran liegt es das manche Schrittmotore z.B Festo Baugröße 87 400-500Euro kosten und andere Hersteller mit den gleichen Daten wiederum nur 120 Euro.

    http://www.ebay.de/itm/FESTO-Schritt...AAAOSwKtVWzrA9

    ist das wie Mercedes und ............

    ich brauche Motore (ca 6Nm) - 2 Schichtbetrieb für Förderbänder mit 2mm Taktung (über SPS einstellbar).
    Zitieren Zitieren Unterschiede von Schrittmotore  

  2. #2
    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    107
    Danke
    9
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    verlinke bitte auch den Motor für 120€, dann kann man evtl. einen Unterschied erkennen...

  3. #3
    B1798 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2014
    Beiträge
    85
    Danke
    43
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

  4. #4
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    201
    Danke
    61
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Nanotec fertigt in China. Festo wird die Motoren vermutlich auch nicht selbst fertigen, woher die kommen ist mir aber nicht bekannt. Bei Beckhoff wüßte ich es. Was bei Festo gegenüber vielen anderen Herstellern/Anbietern für den industriellen Einsatz spricht sind die verwendeten Stecker (M12 und D-Sub im Gehäuse integriert statt Einzel-Litzen). Das treibt natürlich den Preis. Evtl. erreicht der Motor damit sogar IP54? Außerdem bekommst du bei Festo bei Bedarf auch Bremse und Geber. Gerade Bremsen sind bei Schrittmotoren selten. Der verlinkte Festo-Motor dürfte einen integrierten Encoder haben.

    Weitere Details zu Preis- und Qualitätsunterschieden gibts gerade aktuell in meinem Blog:
    http://www.schrittmotor-blog.de/qual...chrittmotoren/

    Wenn es wirklich günstig sein soil: Einen Motor mit 6,8Nm bekommst du bei mir für 100 EUR (zzgl. MwSt. und Versand).

    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten Ostermann
    Geändert von ostermann (27.02.2016 um 01:13 Uhr)
    http://www.mechapro.de - Wir bewegen Ihre Ideen!

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu ostermann für den nützlichen Beitrag:

    B1798 (27.02.2016)

  6. #5
    B1798 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2014
    Beiträge
    85
    Danke
    43
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    was kostet mich die Steuerung dazu?

    ich möchte mit einer s7 1200er Cpu die Motore über Motion Control Steuern.
    das heißt ich brauche einen Dreh und Takt Anschluss.

  7. #6
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    201
    Danke
    61
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Motor hat 7,1A, eine passende Takt-/Richtungsendstufe dazu wäre die DS1078 (4-10Arms, bis 14A peak, 24-90V). Die liegt bei rund 150€ netto:
    http://www.mechapro.de/shop/Schrittm...tufe::215.html

    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten Ostermann
    http://www.mechapro.de - Wir bewegen Ihre Ideen!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu ostermann für den nützlichen Beitrag:

    B1798 (28.02.2016)

Ähnliche Themen

  1. Schrittmotore vs. Servo
    Von jahne239 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2015, 08:27
  2. Step 7 Unterschiede TM
    Von Janitor im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2014, 15:15
  3. Unterschiede von Motoren
    Von Insane im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 20:40
  4. Unterschiede ??
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 08:07
  5. S5 / S7 DB-Unterschiede
    Von skyracer im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 21:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •