Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Lenze- Servoumrichter Parameter auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum,
    ich habe folgendes Problem:
    muss die Parameter eines Lenze-Servoumrichters (Type: ECSEA016C4B) auslesen und diese auf einen neuen Servoumrichter (gleicher Type) übertragen.
    Ich habe noch nie zuvor mit Lenzeumrichtern gearbeitet...
    Die Kommunikation zum Umrichter über CAN-Bus und die GDC-Software funktioniert bereits, damit wurde die Fehlersuche gemacht.
    Wie gehe ich dabei vor? Wer kann mit eine kurze Anleitung geben?
    Ich habe gehört, dass ich die Easy Starter Software dazu von Lenze benötige. Die GDC-Software würde für diesen Zweck nicht ausreichen.
    Danke!
    Zitieren Zitieren Lenze- Servoumrichter Parameter auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    1
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Wenn du Online bist ist das kein Problem. In der oberen Menüleiste den Reiter Antriebsparameter anklicken und dann im neuen Fenster Reiter Aktuellen Parametersatz vom Antrieb lesen anklicken. Hier findet man auch die Reiter zum übertragen und speichern der der Software. Wichtig vorm übertragen den Controller Stoppen und hinterher wieder starten, außerdem muss der Parametersatz Nullspannungsfest gespeichert werden Codeliste C0003 Parametersatz speichern.

  3. #3
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    90
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hi,

    was jans sagt stimmt soweit. Noch ein par Ergänzungen:

    Wenn du die Parameter aus dem Regler gelesen hast, speicherst du sie über das selbe Menü in einer Datei. Danach verbindest du dich mit dem neuen Regler. Wenn der geladen ist, lädst du die Parameter über das selbe Menü wieder aus der Datei. Danach schreibst du die alle Parameter über das selbe Menü in den Regler. Im darauffolgenden Dialog Austauschgerät wählen. Gesperrt müsste der Regler meine ich automatisch werden, bzw. es kommt nochmal eine Abfrage.
    Ob du die Parameter danch nichtflüchtig speichern musst, hängt vom Reglertyp ab. Deinen Regler kenne ich nicht. Bei 9300ern muss man es zum Beispiel. Bei 8200ern nicht. Nichtflüchtig speichern kannst du in der Codestellenübersicht. Ich meine es ist Codestelle 1. Steht auf jeden Fall ganz oben. Aber am besten danach testen. Hatte es auch schon, dass er es trotz mehrmaligem Speichern nicht behalten hat.
    Die Can-Adresse, kann nicht übertragen werden. Wenn du diese einstellen musst, musst du sie nach dem Transfer der Parameter von Hand ändern. Auch wieder ggf. nichtflüchtig speichern. Die neue Adresse wird dann erst nach einem Spannungsreset übernommen.

    Gruß

    the_elk

  4. #4
    Tech2016 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    danke für eure Antworten.
    Die vorgeschlagenen Lösungswege haben nicht zum Erfolg geführt.
    Ich konnte dieses Problem inzwischen lösen.
    Die Lösung war: Meine Regler ist eine frei programmierbarer Regler! Das bedeutet, der Hersteller hat die Möglichkeit eine eigene Application im Regler zu schreiben.
    Somit reicht es nicht aus, nur die Parameter zu übertragen. Wenn man die Application hat und die Parameter (original vom Programmierer), dann kann man das ganze über die EASY Starter Software laden.
    Ist dieses nicht vorhanden, muss man das ganze mit dem Card Module von Lenze uploaden aus dem alten Regler und auf den Neuen downloaden.

Ähnliche Themen

  1. Lenze Servoumrichter 9300 PLC
    Von tahren im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 09:27
  2. Lenze SMD-FU - nicht alle Parameter verfügbar
    Von Xplosion im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 14:57
  3. Lenze Engineer HighLevel 2.10 Parameter beschreiben
    Von W1cKed im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 10:23
  4. Lenze Frequenzumrichter / Servoumrichter
    Von wincc im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 09:12
  5. Parameter für Motorstrom / Lenze 8200 Vector
    Von mega_ohm im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 12:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •