Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Parametrierung und Fernwartung von G120

  1. #1
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    532
    Danke
    60
    Erhielt 39 Danke für 38 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi

    Kann man den Servodrive G120 nur über USB parametrieren oder gibt es auch eine Ethernet/Profinet Lösung.
    Hintergrund: Ein Kunde möchte die in einer älteren Maschine bereits vorhandenen G120 Antriebe (ist Profinet drauf) an die Fernwartung hängen. Die Fernwartung (Secomea) hat nur Ethernet (und wenn USB, dann zu wenige Anschlüsse oder die Kabel würden zu lange werden).

    Gruss blimaa
    Zitieren Zitieren Parametrierung und Fernwartung von G120  

  2. #2
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    17
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Mit den Profibus CUs kann man sich auch mit dem PG Kabel auf den Umrichter verbinden. Mit Profinet sollte das auch funktionieren. In Starter muß der Zugangspunkt der Antriebe von Device auf S7Online umgestellt werden.

  3. #3
    blimaa ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    532
    Danke
    60
    Erhielt 39 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hi

    Das heisst, sobald ich Profinet oder auch Profibus habe, kann ich mir der USB Anschluss gestohlen bleiben?

    Gruss blimaa

  4. #4
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    17
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Ich kann nur für Profibus sprechen. Da verwende ich den USB Anschluss so gut wie nie. Das funktinioniert übrigens auch, wenn ich per Ethernet z.B. mit einer ET 200S CPU verbunden bin. Die CPU routet dann auf den Profibus.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hohlkörper für den nützlichen Beitrag:

    blimaa (28.07.2016)

  6. #5
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von blimaa Beitrag anzeigen
    Das heisst, sobald ich Profinet oder auch Profibus habe, kann ich mir der USB Anschluss gestohlen bleiben?
    ja, wenn Du mir dem PC/PG auf dem selben Bus bist wie der SINAMICS, geht das direkt.
    Wenn Du durch eine S7-CPU musst, dann muss das konfiguriert werden: https://support.industry.siemens.com...view/109485720 (TIA Portal) oder https://support.industry.siemens.com.../view/23432199 (STEP 7 V5)
    Geändert von miami (29.07.2016 um 11:26 Uhr)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu miami für den nützlichen Beitrag:

    blimaa (29.07.2016)

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Parametrierung von zwei Codebausteinen
    Von Frozen19 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.05.2016, 19:07
  2. Problem Parametrierung SINAMICS G120 (Master-Slave)
    Von xpgolfer im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 21:39
  3. Sinamics G120 Verdrahtung und Parametrierung
    Von Vetsrob im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 07:43
  4. Prüfen der Parametrierung von FBs
    Von SPSKILLER im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 20:33
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 08:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •