PDA

View Full Version : Firmware OP5



Rayk
15.06.2004, 16:15
Hallo,
ich habe ein altes OP5 (5AV 3505-1FB00) gefunden, beim Versuch die Projektierung von ProTool (V6.0) zu übertragen kam die Fehlermeldung
"Die OP Firmwareversion 1.02 ist eine andere als die zum Generieren verwendete Version" ???
Wird die Firmware nicht automatisch von ProTool übertragen und wie kann ich das OP mit der neuen Firmware laden?

ich hoffe ihr könnt mir helfen, Rayk :D

sps-concept
16.06.2004, 06:34
Hallo Rayk, zumindest im Protool V6.0 SP2 kann man auswählen welche Firmwareversion man auf dem OP hat. Und die steht ja auf dem OP beim Hochlauf.

MfG
André Räppel

plc_tippser
16.06.2004, 07:30
Hi,
wahrscheinlich geht das nur mit Coros

Ich habe mir bei Siemens ein Eprom mit neuer Firmware besorgt. Hat nichts gekostet. Danach konnte ich es mit ProTool bearbeiten.

Gruß pt

jojo2
17.08.2018, 07:53
Hallo,

hat jemand evtl eine bin Datei von der Coros OP5 Firmware, die mit Protool projektierbar ist? Eprom kann ich selber brennen.

Habe hier zum basteln ein OP5 mit V1.02 und das lässt sich wohl leider nicht mit Protool projektieren.

Laut Siemens gibt es wohl die Möglichkeit das OP hochzurüsten: https://support.industry.siemens.com/cs/document/4276146/neue-ausgabestaende-fuer-coros-operator-panels-op5-a1-?dti=0&lc=de-WW